Wohnen in
Heinersreuth

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
4
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Heinersreuth

Heinersreuth: Ein Dorf im Aufwind

Nordwestlich von Bayreuth liegt die Gemeinde Heinersreuth. Seit den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts hat sich die Gemeinde von einem kleinen Dorf zu einem modernen, aber beschaulichen Wohnvorort Bayreuths entwickelt.

Heinersreuth liegt etwa einen Kilometer nordwestlich von Bayreuth. Durch den Ort führt die B85. Die Bundesstraße ist die Hauptverbindungsstrecke zwischen Bayreuth und Kulmbach und Autobahnzubringer für die A70, deren Auffahrt ca. zehn Kilometer in Richtung Kulmbach liegt. Dementsprechend hoch ist das tägliche Verkehrsaufkommen. Östlich der Hauptsraße befindet sich der ältere Dorfkern mit eher bäuerlichem Charakter. Westlich der Hauptstraße liegen neuere Wohngebiete. Das zur Großgemeinde gehörige Gewerbegebiet liegt im ca. zwei Kilometer entfernten Altenplos. Heinersreuth ist im Rotmaintal fast mit dem westlichen Gewerbegebiet Bayreuths verwachsen und ansonsten von offenen kleinparzelligen Wiesen, Feldern und Äckern umgeben.

Vor den Toren Bayreuths

Heinersreuth ist eine aufstrebende Gemeinde, die aufgrund der Nähe zu Bayreuth und der Lage an der B85 eine städtische Hektik erlebt. Größere Betreibe, die sich an der Hauptstraße angesiedelt haben, wie z.B. Autohändler oder Werkstätten verstärken diesen Eindruck. Abseits der Hauptstraße weicht die Betriebsamkeit einer Ruhe, wie man sie von ländlichen Gemeinden kennt. Die neuen Wohngebiete passen sich der hügeligen Dorflandschaft an. Eine schachbrettartige Siedlungsentwicklung, wie sie oftmals in vielen Neubaugebieten vorzufinden ist, lässt sich nicht erkennen. Ein klassisches Dorfzentrum mit kleinen Läden fehlt. Die Grundversorgung im Gemeindegebiet ist aber gewährleistet, vor allem, wenn man den Einzelhandel im Gewerbegebiet von Altenplos einbezieht. Fehlt ein Angebot vor Ort, so ist Bayreuth nur einen Katzensprung entfernt. Familien finden mit Kindergarten und Grundschule die nötige Infrastruktur vor.

Rückzugsort im Rotmaintal

Die Gemeinde Heinersreuth zeichnet sich durch einen hohen Wohn- und Freizeitwert aus. Im Rotmaintal gelegen, bieten sich viele attraktive Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Bei schönem Wetter lädt ein gut ausgebauter Fahrradweg dazu ein, sein Auto für die Fahrt nach Bayreuth gegen das Zweirad zu tauschen. Die nahe gelegene Fränkische Schweiz und die Angebote der Stadt Bayreuth bieten kontrastreiche Alternativen in der Umgebung.

Heinersreuth wird durch den Ausbau des westlichen Gewerbegebietes von Bayreuth immer weiter in den urbanen Raum eingebunden. Dem gegenüber stehen ruhige familienfreundliche Wohngebiete, die ein Leben im Grünen mit städtischen Vorzügen ermöglichen.

Jürgen Steiner

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}