Umzugsunternehmen in Hannover

Schnell & kostenlos Angebote erhalten.

Unkompliziert zum besten Preis umziehen.

Seriöse und kompetente Umzugsfirmen.

file

Habe den Auftrag knapp umrissen und abgesendet. Innerhalb weniger Minuten haben sich 4 Umzugsfirmen bei mir gemeldet und die Wohnung für genauere Abklärungen besichtigt. Top Tool. Danke. (13.12.2015)

file

Top Umzugsfirmen in Hannover

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

TIPPS FÜR IHREN UMZUG

  • Frühzeitige Kontaktaufnahme zu potentiellen Umzugsfirmen kann zu günstigen Angeboten führen
  • Kostenlose Besichtigungstermine vereinbaren - So kommt es zu einem genauen Kostenvoranschlag
  • Übersichtliche Angebote inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer deuten auf seriöse Umzugsfirmen hin

Behrens Möbeltransport GmbH in Hannover

Bewertung: Mit einem Vor-Ort-Termin für das Angebot bis zur Ausführung mit dem Umzug, hat alles sehr gut geklappt. Es waren 4 freundliche, arbeitswillige Mitarbeiter die bei der Arbeit mitgedacht haben. Der Preis war auch ok. War das beste Angebot von 4 Mitbewerbern. Ich kann das Unternehmen ohne Einschränkung weiter empfehlen. (16.02.2016)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Masurenweg 1-3, 30163 Hannover

Telefon: 0511/ 3941422

Telefonnummer anzeigen

Holm-Möbeltransporte in Hannover

Bewertung: Wir sind im Juli 2016 von Seelze nach Nienburg gezogen. Sowohl die Planung als auch der Umzug selber klappten reibungslos. Zu loben ist besonders die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter. So muss Umzug sein. (18.07.2016)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Max-Müller-Str. 20 , 30179 Hannover

Telefon: 05751/ 99 34 666

Telefonnummer anzeigen

HeidelbachTrans in Hannover

Bewertung: Mein Umzug ist mit der Firma super gelaufen. Ein-und Auszug komplett von außen mit einem Möbellift (1. bis 4. Etage). Mitarbeiter waren überpünktlich, sogar eine halbe Stunde eher dagewesen. Der ganze Umzug ging schnell, kompetent und umsichtig über die Bühne, es ist nichts beschädigt worden und alles wurde gut verpackt und gesichert. Meine Möbel sind durch die gute Montage nun stabiler als vorher ?. Die Mitarbeiter waren sehr nett, freundlich und sympathisch, ich würde jederzeit wieder einen Umzug mit HeidelbachTrans durchführen! Der Preis ist auch unschlagbar für die viele Arbeit. Vielen lieben Dank für alles! (04.04.2016)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Wilhelmstrasse 1, 30457 Hannover

Telefon: 0511/ 2628969

Telefonnummer anzeigen

Prens Logistik UG in Hannover

Bewertung: SUPER PÜNKTLICH!! Super freundliches,kompetentes Personal!! Sehr behutsam +wachsam mit dem Mobiliar!!! HABE EUCH SCHON AN FREUNDE WEITEREMPFOHLEN!!! (13.03.2016)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Bartweg 20, 30453 Hannover

Telefon: 0511/ 47393997

Telefonnummer anzeigen


Umzug in Hannover - messen Sie vorher das Treppenhaus aus


Umzug in Hannover- die wichtigsten Adressen!

Wo kann ich ein Fahrzeug an- bzw. ummelden?

Bei der Kfz-Zulassungsstelle in Hannover, können Sie Ihr Auto an- oder ummelden. Mitzubringen sind Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief, Nachweis über gültige HU, sofern nicht aus dem Fahrzeugschein ersichtlich, eVB-Nummer, Personalausweis, Zulassungsantrag und SEPA-Lastschriftmandat.

  • KFZ-Zulassungsbehörde Stadt Hannover, Am Schützenpl. 1, 30169 Hannover

Wo melde ich meine Wohnung an?

Sie können sich in den Bürgerämtern in Hannover anmelden. Ihre Ummeldung muss bis 14 Tage nach dem Umzug nach Hannover erfolgen. Mitzubringen sind Identitätsnachweis, Anmeldeformular und Einzugsbestätigung des Wohnungsgebers (Vermieter)

  • Bürgeramt Mitte, Leinstraße 14, 30159 Hannover

Wo bekomme ich ein Halteverbotsschild?

Halteverbotsschilder für den Umzugstag können bei der entsprechenden Straßenverkehrsbehörde beantragt werden. Sie können bei uns aber auch ein Halteverbotsschild online bestellen. Die Genehmigung eines Halteverbotsschilds kann an bestimmte Auflagen geknüpft sein, die man unbedingt einhalten sollte. Heutzutage gehört es mit zum Service von Umzugsfirmen sich darum zu kümmern.

  • Straßenverkehrsbehörde, Rundestraße 6, 30161 Hannover

Was kostet der Umzug?


Wie melde ich Strom, Gas & Telefon um?

Ein Umzug ist eine gute Gelegenheit bestehende Verträge zu überprüfen, Anbieter zu vergleichen und mit etwas Glück bares Geld zu sparen. Wenn der bisherige Strom- Gas und Telefonanbieter auch an den neuen Wohnort liefert, kann man als zufriedener Kunde auch mit dem alten Vertrag umziehen.

file

 

Wer in eine Hannoveraner Altbauwohnung zieht, sollte sich vor dem Umzug das Treppenhaus ansehen. Falls die Möbel aufgrund ihrer Größe nicht  hindurch passen, empfiehlt sich das Anmieten eines Möbelliftes. In jedem Fall sollte man bei Umzügen in Hannover genügend Zeit zum Be- und Entladen einplanen. Die Genehmigung für ein Halteverbot kostet rund 23 Euro pro Tag und etwa 64 Euro für eine ganze Woche.

Aufgrund alter Handelswege und der geographischen Lage der Stadt haben sich bedeutende Verkehrsachsen (in der Nord-Süd-Richtung und Ost-West-Richtung) entwickelt – entsprechend hoch ist das Verkehrsaufkommen, auch in der Innenstadt. Daher sollte der Umzug nach Hannover nicht unbedingt in den Hauptverkehrszeiten stattfinden. In jedem Fall lohnt es sich, die Verkehrsnachrichten zu verfolgen. Auch ist Hannover bekannt für große internationale Messeveranstaltungen – die größte davon ist die CeBIT im März. Wenn Sie können, sollten Sie diese Termine in Ihrer Umzugsplanung berücksichtigen, denn Verkehrsstaus sind dann unvermeidlich.

Frühzeitig planen

Hannover

Der Verkehr in Hannover sorgt am Umzugstag oft für Stress.

Ein Umzug nach Hannover bedingt also vor allem eine gute Planung im Bereich Verkehr – für viele der stressigste Faktor an einem Umzugstag. Seriöse Umzugsunternehmen übernehmen unter anderem diesen Part sehr gern. Je nach Auftrag müssen Sie sich nicht um die Anfahrt, um die entsprechende Halteverbotszone, die grüne Umweltplakette etc., kümmern. Die Frage nach den damit verbundenen Kosten für den Umzug in Hannover ist bei dieser Überlegung nicht unerheblich. Ein Möbeltransportunternehmen freut sich aber über eine planbare Auslastung und bietet in der Regel so genannte Frühbucherrabatte an, in denen Kosten wie die der Umzugskartons schon enthalten sind. Ein frühzeitiger Vergleich zwischen dem Umzug in Eigenregie und dem durch ein Umzugsunternehmen aus Hannover oder Ihrem bisherigen Wohnort hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung:

Alle Kosten für den Umzug einkalkulieren

Umzug in Eigenregie

Umzug mit einem Umzugsunternehmen

Größe des LKW (Mietpreis & km)

Kosten für das Umzugsunternehmen

Kraftstoff

 

Halteverbotsschilder

 

Kartons

 

Verpackungsmaterial

 

Verpflegung

 

Zuverlässiger Partner für Umzüge in Hannover

Für kompetente und qualitative Logistiklösungen in der Möbelbranche steht das Siegel der AMÖ (Bundesverband Möbelspedition und Logistik e.V.). Diese dem Verband zugehörigen Unternehmen zeichnen sich durch einen professionellen Pack- und Transportservice aus und sind darüber hinaus immer gegen Transportschäden versichert. Auch in der Region Hannover finden Sie eine Reihe von Umzugsunternehmen mit dem AMÖ-Zertifikat. Weitere Kriterien, auf die Sie bei der Suche nach einem zuverlässigen Umzugspartner achten sollten, sind:

  • Ihr Umzugsgut wird vor Ort besichtigt, um das Volumen genau einschätzen zu können
  • Sie haben einen festen Ansprechpartner, der sich für Ihre Fragen Zeit nimmt
  • Dokumente wie Versicherungsnachweis, schriftliches Angebot und Referenzen werden Ihnen unverzüglich zugeschickt
  • Zahlungsmodalitäten werden ausführlich besprochen
  • Sie erhalten eine detaillierte Rechnung
  • Kundenbewertungen geben Auskunft über die Qualität eines Umzugsunternehmens

Ohne eine Gegenüberstellung der Kosten für Ihren Umzug in Eigenregie mit dem per Umzugsunternehmen bekommen Sie keine objektive Antwort für Ihren Umzug nach Hannover. Nehmen Sie sich also die Zeit dafür.

Das richtige Umzugsunternehmen für den Umzug nach Hannover

Mit der Entscheidung für ein professionelles Umzugsunternehmen haben Sie garantiert eine gute Wahl getroffen, wenn Sie Ihren Umzug möglichst ohne Stress durchstehen wollen. Es stehen Ihnen in der speziellen Suche für Umzugsunternehmen mehr als 15.000 verschiedene Transportunternehmen zur Auswahl, Sie müssen sich demzufolge nur diejenigen aussuchen, die Sie ansprechen. Nehmen Sie sich gerne Zeit hierfür, immerhin handelt es sich um eine weitreichende Entscheidung, die sich bezahlt machen soll. Ein Preisvergleich darf keineswegs fehlen, nur so können Sie die Umzugskosten für Ihren Umzug Hannover schließlich unter Kontrolle behalten. Außerdem ergeben sich eventuelle diverse Rabattmöglichkeiten – gerade dann, wenn Sie mit der Suche möglichst frühzeitig beginnen.

Es gibt sicherlich viele professionelle Unternehmen, die Ihnen tatkräftig unter die Arme greifen wollen, doch es ist und bleibt eine sehr individuelle Angelegenheit. Neben dem Preis spielt sicherlich Seriosität eine Rolle, darüber hinaus ist auch Sympathie nicht ganz unwichtig. Anhand einiger Angaben wird Ihnen die praktische Umzugssuche alle Transportunternehmen auflisten, die für Sie infrage kommen. Vollkommen stressfrei sind die einzelnen Angebote vergleichbar, was vor allen Dingen für eine gute Übersicht sorgt. Wenn Sie sich bei Ihrem Umzug in die schöne Stadt an einen absoluten Profi wenden, dann gehört der Stress auch schon der Vergangenheit an. 

So setzen sich die Kosten für ein Umzugsunternehmen zusammen

Wer sich beim Umzug nach Hannover für ein Umzugsunternehmen entscheidet, sollte auch wissen, welche Faktoren bei der Kostenzusammensetzung eine Rolle spielen. Dabei ist die Frage nach der Art des Umzugs zentral – ein Komplettumzug, bei dem die Mitarbeiter des Unternehmens Kartons packen, Möbel abbauen und diese zur neuen Wohnung transportieren und dort wieder aufbauen, ist wesentlich teurer als ein bloßer Transport des Hausrats. Haben sich die Umziehenden für eine Weise entschieden, so wirkt sich die Größe der Wohnung auf die Kosten aus. Je mehr Räume und je höher die Anzahl der im Haushalt lebenden Personen, desto mehr Umzugsgut muss transportiert werden.

Ob und in welchem Maße Materialien und Kartons vom Umzugsunternehmen gestellt werden, sollte vorweg abgeklärt werden. Zusätzlich hängen von der Größe der Wohnung die Arbeitsstunden der Möbelpacker ab. Auch hier sollte in Erfahrung gebracht werden, ob die Arbeitsstunden schon im Preis mit inbegriffen sind.

Weitere Kosten können entstehen, wenn beim Umzug Halteverbotszonen eingerichtet oder Möbellifts benutzt werden müssen. Beim Vertragsabschluss mit dem Unternehmen sollten deswegen alle Leistungen und die entsprechenden Kosten besprochen werden. Zusätzlich muss bedacht werden, dass die endgültigen Kosten für den Umzug etwa um 15 bis 20 Prozent vom Kostenvoranschlag abweichen können.

Die Versicherung eines Umzugsunternehmens spielt eine nicht unerhebliche Rolle beim Transport. Für den Umzug in Hannover sollte sich der Umziehende mit den gegebenen Versicherungen auseinandersetzen. In der Regel werden die Schäden an Kartons, welche beim Transport entstanden sind, nur dann von der Versicherung übernommen, wenn diese von Mitarbeitern des Unternehmens gepackt wurden. Umziehende sollten sich deshalb im Voraus überlegen, ob sie diese Aufgabe selbst übernehmen wollen oder sie den Möbelpackern überlassen. Schäden an Gegenständen und Möbeln, welche nicht verpackt oder abgedeckt wurden, sind jedoch versichert.

Möchten die Umziehenden wertvolle Gegenstände wie Antiquitäten oder ein Klavier transportieren lassen, sollten sie im Voraus mit der Umzugsfirma abklären, ob diese solche Transporte anbieten. Ist dies nicht möglich, kann ein Unternehmen für den Umzug nach Hannover beauftragt werden, welche sich für diese Art von Beförderung spezialisiert hat, wobei auch entsprechende Versicherungen enthalten sind.

Ein Umzug ist anstrengend und kräftezehrend. Wer jedoch eine Spedition in Hannover beauftragt, hat die Möglichkeit, sich nur auf die wichtigsten Angelegenheiten zu konzentrieren. Außerdem fallen die Leistungen der Umzugsfirmen häufig günstiger aus, als üblicherweise erwartet wird.

Der Standardumzug mit einer Spedition in Hannover

Wenn eine komplette Entlastung gewünscht ist, sollte ein Standardumzug gebucht werden. Die Spedition übernimmt bei dieser Variante alle Aufgaben, die während des Umzugs anfallen. Nach einem Vorgespräch erscheinen am Umzugstag die Mitarbeiter. Zuerst kümmern sie sich um alle Gegenstände, die in Kartons verstaut werden müssen. Danach nehmen sie die Möbel auseinander und laden alles in den Transporter. Der gesamte Hausrat wird anschließend zur neuen Wohnadresse gebracht und dort wieder Stück für Stück aufgebaut sowie ausgepackt. Die Umzugsspedition ist somit eine deutliche Erleichterung. Der Umziehende muss sich hierbei ausschließlich um die Organisation kümmern. Es gibt keinerlei Stress und auch sonst halten sich die Anstrengungen in Grenzen. Damit alles reibungslos funktioniert, sollte im Voraus ein Plan ausgearbeitet werden, der den Umzugsmitarbeitern angibt, wo welche Möbel aufgestellt werden sollen. So kommt es zu keinen Missverständnissen und das Ausladen geht besonders schnell vonstatten.

Der Teilumzug mit einer Spedition in Hannover

Eine Alternative zum Komplettumzug ist der Teilumzug, der sich insbesondere durch seinen Preis hervorhebt – er ist etwa halb so teuer wie der Standardumzug. Bei einem Service dieser Art kümmert sich die Spedition in Hannover nur darum, dass der Hausrat fachgerecht befördert wird. Die Mitarbeiter laden alle Kartons sowie Möbelstücke ein und bringen sie von der alten zur neuen Wohnung. Die Umziehenden kümmern sich selbst darum, das Mobiliar auf- und abzubauen und den Hausrat zu verstauen. Benötigen die Umziehenden nur einen Transporter, um die Couch oder eine sperrige Kommode zu transportieren, kann auch das über einen Umzugsservice abgewickelt werden – diese Variante nennt sich Beiladung und ist die günstigste Leistung, die eine Spedition anbieten kann.

Welche Art von Umzug rechnet sich am Ende?

Welche Leistungen die Umziehenden letztlich in Anspruch nehmen, hängt in der Regel von dem Preis-Leistungs-Verhältnis ab. Deshalb sollte stets um einen Kostenvoranschlag gebeten werden – dadurch lassen sich mehrere Anbieter miteinander vergleichen. Ein großer und teurer Posten ist immer der Transport. Allerdings ist die Wahl der Leistungen, die von der Spedition in Hannover durchgeführt werden sollen, nicht nur vom Budget abhängig. Auch die Anzahl der Mitglieder im Haushalt sollte bei der Entscheidung stets bedacht werden. Wer beispielsweise mit kleinen Kindern umzieht, ist für jede helfende Hand dankbar – hierbei lohnt sich der Komplettumzug. Paare hingegen verfügen über einen kleineren Hausrat und können somit Geld sparen, wenn sie sich für einen preiswerten Teilumzug entscheiden. Egal, für welche Variante sich die Umziehenden letztendlich entscheiden: Eine seriöse Spedition hilft auch bei der Bewältigung kleinerer Aufgaben und kann dadurch den Umzug so stressfrei wie möglich gestalten.



Endlich angekommen: Das sollten Sie in Hannover nicht verpassen


Neues Rathaus


Altstadt von Hannover

Wertvolle Umzugstipps von ImmobilienScout24

Wie werden die passenden professionellen Umzugshelfer in Hannover gefunden?

Eine Möglichkeit ist, sich bei Freunden, Verwandten und Bekannten zu erkundigen. Vielleicht kann jemand von ihnen eine Firma empfehlen, mit der selber gute Erfahrungen gemacht wurden. Im Internet haben heute die meisten professionellen Umzugshelfer aus Hannover eine Homepage. Dort kann sich meistens auch direkt über den Umfang der angebotenen Dienstleistungen informiert werden. Schließlich gibt es noch die Gelben Seiten. Wichtig ist auf jeden Fall sich rechtzeitig zu informieren und die Angebote der verschiedenen Helfer zu vergleichen. Gerade wer zum Ende des Monats umziehen möchte, sollte frühzeitig einen Termin vereinbaren. Diese Termine sind erfahrungsgemäß besonders schnell vergeben. Schließlich wird mit dem Umzugsunternehmen noch der Umfang der zu erbringenden Dienstleistungen festgelegt. Neben dem Komplett-Service ist auch ein Teilumzug möglich. Bei dieser Variante übernehmen die Umzugshelfer aus Hannover nur den Transport des Hausrats von der einen in die andere Wohnung. Das ist natürlich wesentlich billiger als das Komplett-Angebot, erfordert aber auch eine erhebliche Eigenleistung des Umziehenden. Für kleine Haushalte, die nur ein paar größere Möbelstücke oder Haushaltsgeräte haben, kann auch die Beiladung eine Alternative sein. Hier werden nur diese Einzelteile von dem Umzugsunternehmen transportiert. Den Rest muss der Umziehende selber in die neue Wohnung schaffen. Das ist die preisgünstigste Möglichkeit des Umzugs.

Welche Vorteile bieten professionelle Helfer in Hannover?

  • Freunde, Verwandte und Bekannte müssen nicht um Hilfsdienste gebeten werden. Mit zunehmendem Alter sind diese auch nicht mehr so begeistert über solche Hilfsgesuche wie in jungen Jahren.
  • Es muss kein Transporter geliehen werden.
  • Wer sich das Leben erleichtern möchte, kann die professionellen Umzugshelfer aus Hannover mit dem Ab- und Wiederaufbau der Möbel und dem Verpacken des Hausrats beauftragen.
  • Auch das Demontieren bzw. Wiederaufbauen einer Einbauküche, einschließlich der elektrischen Anschlüsse, kann diesen Helfern überlassen werden.
  • Ebenso kümmern sie sich um das Ab- und später wieder Aufhängen von Lampen und Spiegeln.
  • Professionelle Helfer wissen aus Erfahrung, wie zerbrechliche Gegenstände am besten verpackt und gepolstert werden müssen, damit sie den Transport unbeschadet überstehen.
  • Der Hausrat muss nicht selber, oft über mehrere Etagen, herunter und anschließend heraufgetragen werden.
  • Ein zu enges Treppenhaus stellt kein großes Problem dar. Professionelle Umzugshelfer verfügen über entsprechende Hilfsmittel wie Möbelaufzüge oder Kräne.
  • Sollte wirklich entweder an den Möbeln oder an einem der Treppenhäuser durch den Transport ein Schaden entstehen, sind professionelle Umzugshelfer aus Hannover dagegen versichert.
  • Das Einrichten einer Parkverbotszone vor dem Haus, damit der Möbelwagen dort parken kann, ist kein Problem. Professionelle Helfer richten diese ein und kümmern sich auch um die amtliche Genehmigung dazu.
  • Einige dieser Firmen bieten auch an, die beim Auszug eventuell fällige Renovierung der alten Wohnung zu übernehmen.
  • Ebenso können diese Umzugshelfer mit der Endreinigung der Wohnung beauftragt werden.

Sie wollen günstig umziehen?

Mit diesen Services treffen Sie die besten Entscheidungen:

  • Was kostet Ihr Umzug? Jetzt kostenlos berechnen!
  • Angebote von Umzugsunternehmen anfordern!
  • Transporter und professionelle Helfer auf Stundenbasis
  • Wohnung kündigen mit der kostenlosen Vorlage
Vergleichen lohnt sich. Das gilt insbesondere für den Umzug mit einem Umzugsunternehmen!

Wie gefällt Ihnen diese Seite?