Umzugsunternehmen in Essen

Schnell & kostenlos Angebote erhalten.

Unkompliziert zum besten Preis umziehen.

Seriöse und kompetente Umzugsfirmen.

Dieser Umzugsservice von Immoscout24 war äusserst effektiv! Innerhalb weniger Stunden erhält man/frau diverse Offerten, kann Vergleiche anstellen. Die Besichtigungen der diversen Umzugsfirmen fanden prompt statt und innerhalb kurzer Zeit hat man mehrere Vergleiche. Eine wahrlich grosse Hilfe. (21.09.2015)

Top Umzugsfirmen in Essen

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt

TIPPS FÜR IHREN UMZUG

  • Frühzeitige Kontaktaufnahme zu potentiellen Umzugsfirmen kann zu günstigen Angeboten führen
  • Kostenlose Besichtigungstermine vereinbaren - So kommt es zu einem genauen Kostenvoranschlag
  • Übersichtliche Angebote inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer deuten auf seriöse Umzugsfirmen hin

Spedition W. Zibret in Bottrop

Bewertung: Die Mitarbeiter trafen pünktlich ein und legten ein prima Tempo vor. Das Team super organisiert, sie gingen sehr koordiniert und sorgfältig vor. Ob beim Abbau oder Transport als auch bei Entladung und Aufbau in der neuen Wohnung waren die Mitarbeiter sehr vorsichtig. Ich hatte soweit keine nennenswerte Schäden, eine ausgezeichnete Leistung. Wer den Umzug mit dem Freundeskreis mit Familie und /oder Freundeskreis kennt wird sehr positiv überrascht sein was es bedeutet mit einer Spedition umzuziehen. Ich kann die Firma Zibret auf jeden Fall weiterempfehlen. (27.02.2016)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Horster Str. 84a, 46236 Bottrop

Telefon: 02041/ 66680

Telefonnummer anzeigen

Rheinland Umzüge in Essen

Bewertung: Wir sind mit unserem Ing.-Büro umgezogen. Der Service war ausgezeichnet, selbst mehrere Anfahrten für Besichtigungen oder die Anlieferung von Kartons waren ohne Aufpreis möglich. Am Umzugstag selber zeichnete sich die Firma Rheinland durch Fleiß, Sauberkeit und Freundlichkeit aus! Es wurde am Ende auch nicht auf die Uhr geguckt, als es später wurde! (30.03.2012)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Krayerstr. 162, 45307 Essen

Telefon: 0201/ 5579826

Telefonnummer anzeigen

LifestyleUG in Essen

Bewertung: Bieten Komplettservice incl. Absperrung der Ladezonen, Festpreis wurde eingehalten, Termine wurden eingehalten, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. (01.11.2012)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Werneraue 2, 45279 Essen

Telefon: 0201/ 9990382

Telefonnummer anzeigen

Umzüge Meurer e.K. in Oberhausen

Bewertung: Wir haben bereits Erfahrungen mit verschiedenen Umzugsunternehmen gesammelt. Umzüge Meurer war absolut perfekt. - Super Preis-Leitungsverhältnis - Sehr freundliche und professionelle Mitarbeiter - Chef war selbst vor Ort - Es wurde alles eingepackt, abgebaut, transportiert, aufgebaut, ausgepackt. - Bezüglich kleiner Macke im Kühlschrank (Hinterwand bei sehr engem Treppenhaus und großem Side-by-Side-Kühlschrank) kulant gelöst. - Wiederempfehlungsfaktor 100 % - Ein mittelständiges Unternehmen wie man es sich wünscht. P.S. Wir sind kritische Kunden und dennoch kann ich nichts bemängeln. (26.11.2010)

 

Zum Anbieter

Adresse:  Herbert-Mösle-Weg 15, 46049 Oberhausen

Telefon: 0208/ 407996

Telefonnummer anzeigen

Umzug in Essen - behalten Sie Staumeldungen im Blick


Umzug in Essen - die wichtigsten Adressen!

Wo kann ich ein Fahrzeug an- bzw. ummelden?

Bei der Kfz-Zulassungsstelle in Essen, können Sie Ihr Auto an- oder ummelden. Mitzubringen sind Fahrzeugschein, Fahrzeugbrief, Nachweis über gültige HU, sofern nicht aus dem Fahrzeugschein ersichtlich, eVB-Nummer, Personalausweis, Zulassungsantrag und SEPA-Lastschriftmandat.

  • Stadt Essen Kraftfahrzeugzulassungen und Fahrerlaubnisse, Kaiser-Wilhelm-Platz 1-5, 45276 Essen

Wo melde ich meine Wohnung an?

Sie können sich in den Bürgerämtern in Essen anmelden. Ihre Ummeldung muss bis 14 Tage nach dem Umzug nach Essen erfolgen. Mitzubringen sind Identitätsnachweis, Anmeldeformular und Einzugsbestätigung des Wohnungsgebers (Vermieter)

  • Bürgeramt Essen, Gildehof, Hollestr. 3, 45127 Essen

Wo bekomme ich ein Halteverbotsschild?

Halteverbotsschilder für den Umzugstag können bei der entsprechenden Straßenverkehrsbehörde beantragt werden. Sie können bei uns aber auch ein Halteverbotsschild online bestellen. Die Genehmigung eines Halteverbotsschilds kann an bestimmte Auflagen geknüpft sein, die man unbedingt einhalten sollte. Heutzutage gehört es mit zum Service von Umzugsfirmen sich darum zu kümmern.

  • Rathaus, Straßenverkehrsbehörde, Porscheplatz 1, 45127 Essen


Was kostet der Umzug?


Wie melde ich Strom, Gas & Telefon um?

Ein Umzug ist eine gute Gelegenheit bestehende Verträge zu überprüfen, Anbieter zu vergleichen und mit etwas Glück bares Geld zu sparen. Wenn der bisherige Strom- Gas und Telefonanbieter auch an den neuen Wohnort liefert, kann man als zufriedener Kunde auch mit dem alten Vertrag umziehen.


Aufgrund der mitunter hohen Luftbelastung im Ruhrgebiet hat sich auch die Stadt Essen der Umweltzone, die sich inzwischen von Duisburg bis Dortmund erstreckt und eine Fläche von etwa 850 m² umfasst, angeschlossen. Ausnahmegenehmigungen werden nur bedingt erteilt. Bitte erkundigen Sie sich daher frühzeitig oder sorgen Sie gleich für die Anbringung der grünen Umweltplakette an Ihrem Lastwagen. Nordrhein-Westfalen ist generell ein dichtbesiedeltes Gebiet, daher sollte man auch immer die neusten Verkehrsentwicklungen im Blick haben; durch frühzeitiges Beobachten der Staumeldungen lässt sich die Route stress- und zeitsparend ausarbeiten. In den dichtbebauten Stadtteilen wurde bereits 1980 das Anwohnerparken eingeführt. Daher ist auch eine Einrichtung einer temporären Halteverbotszone in diesen Gebieten unabdingbar. Sie müssen mit circa 150 Euro rechnen.

In Essen zu Hause

Essen

Wenn Sie eine Umzugsfirma beauftragen, fühlen Sie sich in Essen schnell zu Hause.

Damit Sie sich schnell in Essen zu Hause fühlen können, sollten Sie vor Ihrem Umzug genau überlegen, ob Sie diesen in Eigenregie oder mit Hilfe eines Umzugsunternehmens durchführen wollen. Eine Möbelspedition kümmert sich dann um den Ablauf Ihres Umzuges, angefangen bei der richtigen Anzahl der Kartons bis hin zu den erforderlichen Genehmigungen und Plaketten. Ein solches Angebot muss daher nicht zwangsläufig teurer sein als ein Umzug in Eigenregie. Es lohnt sich, Angebote seriöser Firmen einzuholen und diese mit den Kosten des Do-it-yourself Umzuges zu vergleichen:

Umzug in Eigenregie

Umzug mit einem Umzugsunternehmen

Größe des LKW (Mietpreis & km)

Kosten für das Umzugsunternehmen

Kraftstoff

 

Halteverbotsschilder

 

Kartons

 

Verpackungsmaterial

 

Verpflegung

 

Professionell muss ein Unternehmen sein

Die Arbeitsgemeinschaft Möbeltransport Bundesverband e.V. zertifiziert die dem Verband angeschlossenen Umzugsunternehmen. Die Firmen sind durch einen professionellen Pack- und Transportservice gekennzeichnet und gegen Transportschäden versichert. Neben dieser Zertifizierung gibt es aber noch weitere Punkte, auf die man achten sollte:

  • Ihr Umzugsgut wird vor Ort besichtigt, um das Volumen genau einschätzen zu können
  • Sie haben einen festen Ansprechpartner, der sich für Ihre Fragen Zeit nimmt
  • Dokumente wie Versicherungsnachweis, schriftliches Angebot und Referenzen werden Ihnen unverzüglich zugeschickt
  • Zahlungsmodalitäten werden ausführlich besprochen
  • Sie erhalten eine detaillierte Rechnung
  • Kundenbewertungen geben Auskunft über die Qualität eines Umzugsunternehmens

Prüfen Sie daher ganz in Ruhe die Kosten für Ihren Umzug in Eigenregie mit denen per Umzugsunternehmen, um einen entspannten Weg für Ihren Umzug nach Essen zu finden.

Stressarm den Umzug nach Essen stemmen

Nachdem die Kosten geklärt sind, geht es mitunter auch schon an die Planung des Tages, an dem sich Ihr Leben ändert. Der Umzug Essen wird von dem professionellen Umzugsunternehmen so organisiert, dass Sie möglichst wenig damit zu tun haben. Allerdings geht es ohne Ihre Unterstützung auch nicht. Sie kümmern sich vor allen Dingen darum, dass das Umzugsgut sicher in den Umzugskartons verschwindet. Eventuell entscheiden Sie sich aber auch dafür, dies von dem Logistikunternehmen übernehmen zu lassen. Der Service fließt in die Gesamtsumme und verschafft Ihnen weitere Freiheiten. Wie Sie es handhaben, ist letztlich eine relativ individuelle Entscheidung. Das Umziehen nach Essen geht besonders leicht von der Hand, wenn Sie echte Profis engagiert haben.

Der Umzugstag als solcher sollte aber dringend getaktet sein, damit Sie keinerlei Zeit vergeuden und dann womöglich doch in Stress ausbrechen. Klären Sie mit dem Umzugsunternehmen die Uhrzeiten ab und schauen Sie, dass Ihre Helfer pünktlich an Ort und Stelle sind. Dann können Sie mit dem Umzugsunternehmen Hand in Hand arbeiten. Platzieren Sie Ihre Bekannten und Freunde so, dass sie möglichst effektiv organisieren können, wo die Kisten landen. Dafür müssen Sie Ihre Liebsten ordentlich briefen, aber es lohnt sich. Immerhin brauchen Sie am Abend nicht die Besteckkiste aus der hintersten Ecke im Schlafzimmer herausziehen, sondern können strukturiert mit dem Einräumen beginnen.

Die Ummeldung des Wohnortes beim Umzug nach Essen

Nachdem der Umzug durchgeführt wurde, müssen sich die zugezogenen Personen innerhalb von sieben Tagen nach dem Wohnungswechsel beim entsprechenden Amt anmelden. Dazu werden die Personalausweise oder Reisepässe aller im Haushalt lebender Personen benötigt, da auf diesen die neue Adresse vermerkt wird. Mit der gebührenfreien Anmeldung in der Stadt Essen entfällt die Abmeldung des alten Wohnortes, sodass nur ein Behördengang nötig ist.

Besitzen die Umziehenden ein Fahrzeug und haben den Wohnort innerhalb von Essen gewechselt, so muss die neue Adresse zusätzlich im Zulassungsbescheid gebührenpflichtig geändert werden. Personen, die von außerhalb nach Essen ziehen, müssen darüber hinaus noch weitere Unterlagen mitbringen, welche auf der Webseite der Stadt Essen oder vor Ort beim Bürgeramt eingesehen werden können. Auch hier wird eine entsprechende Gebühr fällig, welche vom Antragsteller beglichen werden muss. Zu bedenken ist außerdem, dass mit dem Umzug nach Essen weitere Anmeldungen, wie beispielsweise beim Strom- oder Internetanbieter, nötig sind. Damit diese Dienste bereits beim Einzug genutzt werden können, müssen sie rechtzeitig angemeldet werden. Darüber hinaus muss die Adressänderung dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk mitgeteilt werden, damit wichtige Unterlagen an den neuen Wohnort geschickt werden. In diesem Zusammenhang ist es auch sinnvoll, einen Nachsendeauftrag bei der Deutschen Post zu bestellen: Dadurch können Briefe und Päckchen, welche noch an die alte Anschrift adressiert sind, zur neuen Wohnung weiteregeleitet werden.

Informationen für Zugezogene

Die Webseite der Stadt Essen bietet Personen, welche von außerhalb zugezogen sind, einen guten Überblick über verschiedene Bereiche: So können sich die Umziehenden über das Leben in Essen, über Gesundheit oder Kultur und Bildung informieren. Die Webpräsenz ist für neue Bürger eine der ersten Anlaufstellen, wenn diese Informationen zu bestimmten Themengebieten benötigen. Diese lassen sich über den Menüpunkt „Neu in Essen?“ aufrufen. Dabei werden Auskünfte über die ersten Schritte in der Stadt gegeben, etwa über die Ummeldung oder über das örtliche Finanzamt. Auch Familien mit Kindern können bei einem Umzug nach Essen auf den Service der Stadt zurückgreifen, indem sie sich über Kindergärten und Kinderbetreuung sowie Schulen und Freizeitmöglichkeiten informieren können. Bei weiteren Fragen kann das Personal per E-Mail oder direkt vor Ort kontaktiert werden.

Welche Dienstleistungen bieten Umzugshelfer in Essen an?

Professionelle Umzugshelfer sind Speditionen, die sich auf Umzüge spezialisiert haben. Ihr Angebotsspektrum reicht von der Beiladung über den Teilumzug bis zum Standard-Umzug. Darüber hinaus gibt es professionelle Umzugshelfer in Essen, die hauptsächlich große Musikinstrumente, wie Klaviere oder Flügel, transportieren. Welches Angebot für einen selber das optimale ist, hängt von Art und Umfang des Hausrats ab und davon wie viel Arbeit selber erledigt werden kann. Bei der Beiladung werden nur einzelne, sperrige Möbelstücke oder große Haushaltsgeräte von den Umzugshelfern aus Essen transportiert. Für alles andere ist der Umziehende selber verantwortlich. Das ist zwar die preisgünstigste Möglichkeit, eignet sich aber nur für kleine Haushalte. Komfortabler ist der Teilumzug. Hierbei wird der gesamte Hausrat von den professionellen Umzugshelfern aus der einen in die andere Wohnung transportiert. Allerdings muss das Verpacken des Hausrats ebenso wie der Ab- und Aufbau der Möbel selber erledigt werden.

Bei einem nicht zu großen Haushalt ist dies eine relativ preiswerte Variante. Die bequemste Möglichkeit umzuziehen ist der Standard-Umzug, der einen Komplett-Service beinhaltet. Hierbei muss der Umziehende sich weder um den Ab- und Aufbau der Möbel, noch um das Verpacken des Hausrats und natürlich auch nicht um den Transport von der einen in die andere Wohnung kümmern. Dies ist die teuerste Variante, bietet sich für große Haushalte aber sicher an.

Wer einen Umzug in die Großstadt geplant hat, sollte diesen zuvor genau vorbereiten. Eine Spedition in Essen kann helfen, die wichtigsten Aufgaben zu übernehmen. So kann sie beispielsweise beauftragt werden, sich sowohl um die Halteverbotszone als auch um den Transport des Umzugsguts zu kümmern.

Was vor dem Umzug erledigt werden sollte

Ist die Essener Spedition für diese Angelegenheiten verantwortlich, haben die Umziehenden ausreichend Zeit für die nötigen Ummeldungen. Vor dem Umzug sollten nämlich alle Versicherungspartner und Banken von der neuen Adresse unterrichtet werden. Zusätzlich ist es sinnvoll, einen Nachsendeauftrag bei der Post einzurichten: Dadurch können bis zu 24 Monate nach dem Umzugstag alle an die alte Wohnung adressierten Briefe zur neuen Unterkunft geliefert werden. Damit im neuen Heim TV, Telefon und Internet rechtzeitig verfügbar sind, sollten auch die Ansprechpartner der jeweiligen Firmen vor dem Umzug informiert werden.

Zu den wichtigsten Erledigungen zählt außerdem das Anfertigen eines Kostenplans. Dieser ist nötig, um alle Ausgaben, die vor, während und nach dem Umzug anfallen, zu überblicken. Dadurch kann der Umziehende auch entscheiden, welche Leistungen er bei der Essener Spedition in Anspruch nimmt: Ein Komplettumzug ist nämlich etwa doppelt so teuer wie ein Teilumzug.

Spedition Essen: Der Umzugstag

Damit der Umzugstag möglichst stressfrei durchgeführt werden kann, ist die richtige Organisation erforderlich. Es ist beispielsweise vorteilhaft, einen Aufgabenplan bereit zu halten. Auf diese Weise kann der Umziehende jeden Helfer für bestimmte Aufgaben einsetzen. So wissen alle Beteiligten, was genau sie zu tun haben und eventuelles Chaos wird verhindert. Für eine zügige Abwicklung des Umzugs ist außerdem ein Möbelplan hilfreich – besonders dann, wenn professionelle Helfer einer Essener Spedition beauftragt werden, die nach einem Stundensatz bezahlt werden. In einem Möbelplan wird aufgezeichnet, welches Mobiliar zukünftig in den einzelnen Räumen stehen soll. Die Helfer können so die entsprechenden Möbelstücke direkt in die dafür festgelegten Zimmer transportieren. Das erleichtert nicht nur den Umzug selbst, sondern auch das spätere Einrichten der neuen Wohnung.

Egal, ob der Umzug in Eigenregie oder mithilfe einer Spedition in Essen realisiert wird: Mit einer ausführlichen Planung kann der Umzugstag entspannt angegangen werden.


Endlich angekommen: Das sollten Sie in Essen nicht verpassen


Altstadt Essen


Alte Zeche

Wertvolle Umzugstipps von ImmobilienScout24

Wie sieht eine Umzugscheckliste aus?

  • Muss die alte Wohnung beim Auszug renoviert werden? Wenn ja, soll ein Malerbetrieb beauftragt werden?
  • Sind in der neuen Wohnung noch Renovierungsarbeiten erforderlich? Wenn ja, wer führt sie aus?
  • Einen Termin mit einem professionellen Umzugshelfer aus Essen vereinbaren, um den Umfang der benötigten Hilfe festzulegen und einen Umzugstermin zu vereinbaren.
  • Müssen Umzugskartons besorgt werden?
  • Ist genügend Zeitungs- und Seidenpapier vorhanden, um zerbrechliche Gegenstände einzupacken und zu polstern?
  • Nicht mehr benötigte Dinge aussortieren und weggeben, eventuell Sperrgutabfuhr bestellen.
  • Übergabetermine mit den Vermietern der alten und der neuen Wohnung vereinbaren. Eventuell einen Vordruck für ein Übergabeprotokoll besorgen.
  • Telefon und Kabelanschluss ummelden.
  • Strom, Gas, Wasser kündigen bzw. ummelden.
  • Nachsendeauftrag bei der Post stellen.
  • Wenn Zeitungen oder Zeitschriften bezogen werden, die neue Adresse dem Leser-Service melden. Zeitungen und Zeitschriften werden nicht durch den Nachsendeauftrag der Post erfasst.
  • Arbeitgeber, Krankenkasse und eventuell Vereine über den Umzug und die neue Adresse informieren.
  • Freunden, Verwandten und Bekannten den Umzugstermin und die neue Adresse bekannt geben.
  • Bei der Gemeinde ummelden.
  • PKW beim Straßenverkehrsamt ummelden.
  • Sind Kinder vorhanden, diese im neuen Kindergarten bzw. in der neuen Schule anmelden.
  • Den Hausrat nach Zimmern getrennt in Kartons verpacken und diese beschriften. Das spart später eine Menge Sucherei und Ärger.
  • Dinge, wie z. B. die Kaffeemaschine, die bis zuletzt gebraucht werden, in einem separaten Karton verpacken, der erst ganz zum Schluss verschlossen wird.
  • Für den Umzugstag bequemen, nicht zu empfindliche Kleidung bereitlege

Wie Kartons richtig verpackt werden

Hat der Umziehende beschlossen, dass die Spedition in Essen nur den Transport des Umzugsguts übernimmt, müssen alle Gegenstände vor dem Umzugstag in Kartons verstaut werden. Es lohnt sich, den Hausrat vorab zu entrümpeln – dadurch werden nur Möbel und Utensilien mitgenommen, die noch Verwendung finden. Außerdem ist der Transport eines verkleinerten Hausrats günstiger. Beim Packen der Kartons ist es wichtig, dass die schwersten Gegenstände ganz unten verstaut werden. Das stabilisiert die Kiste und vereinfacht das Tragen. Befinden Sich nach dem Verpacken noch kleine Lücken zwischen den Gegenständen, sollten diese mit Füllmaterial verdichtet werden: Dadurch sind die Utensilien im Karton zusätzlich geschützt. Schließlich sollten zerbrechliche Gegenstände mit Zeitungspapier, Küchenrolle oder Verpackungsmaterial umwickelt werden, damit sie während des Transports nicht beschädigt werden.

Sie wollen günstig umziehen?

Mit diesen Services treffen Sie die besten Entscheidungen:

  • Was kostet Ihr Umzug? Jetzt kostenlos berechnen!
  • Angebote von Umzugsunternehmen anfordern!
  • Transporter und professionelle Helfer auf Stundenbasis
  • Wohnung kündigen mit der kostenlosen Vorlage
Vergleichen lohnt sich. Das gilt insbesondere für den Umzug mit einem Umzugsunternehmen!

Wie gefällt Ihnen diese Seite?