Immobilienmakler in Kiel

Wir finden 3 passende Makler für Ihre Immobilie – schnell, kostenlos und unverbindlich
100% kostenlos
100%
kostenlos

Welche Immobilie möchten Sie verkaufen?


Warum Immobilienmakler in Kiel empfehlen lassen?


Einen marktgerechten Verkaufserlös erzielen

Mit einem Makler erhalten Sie eine fundierte & realistische Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Ein Makler schützt Sie vor unseriösen und zu niedrigen Angeboten.

Schnellere Vermarktung Ihrer Immobilie

Makler sind gut vernetzte Verkaufs- & Kommunikationsprofis. Ein Makler kann Ihre Immobilie attraktiver anbieten und gewinnbringender verkaufen.

Kein finanzielles Risiko

Makler erhalten nur bei einer erfolgreichen Vermittlung Ihrer Immobilie eine Provision vom Verkaufspreis. Ein Makler handelt daher immer im Sinne eines raschen und bestmöglichen Verkaufs - und stets in Ihrem ganz persöhnlichen Interesse.

Den richtigen Käufer oder Vermieter finden

Makler besitzen besonderes Verhandlungsgeschick. Ein Makler nimmt Ihnen alles ab - von der ersten Vorauswahl über die Bonitätsprüfung bis zum notariellen Vertragsabschluss.


So erhalten Sie die Maklerempfehlung von ImmobilienScout24



file



Beliebte Immobilienmakler in Kiel

Ein Auszug beliebter Immobilienmakler in Kiel. Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich Makler, um den Richtigen für Sie zu finden




Die eigene Immobilie in Kiel - Das sollten Sie wissen



Preisentwicklungen auf dem Kieler Immobilienmarkt

Durch die direkte Lage an der Ostsee und der Kieler Förde ist die Hauptstadt Schleswig-Holsteins besonders für Wassersportler attraktiv. Ein Gefühl von Urlaub kann sich jeder bewahren, der nach Kiel zieht. Über 230.000 Einwohner zählt die Stadt, die dank der Universität eine lebendige Studentenszene aufzuweisen hat. Doch auch Familien und Senioren fühlen sich in der Stadt mit dem gesunden Meerklima wohl und können aus einem breitgefächerten Kulturangebot wählen. So ist es nicht verwunderlich, dass der Immobilienmarkt in den letzten Jahren einen Zuwachs zu verzeichnen hat. Seit 2007 sind die Mietpreise um 21,7 Prozent gestiegen, im Vergleich zum Vorjahr ist ein Anstieg von 2,8 Prozent zu verzeichnen. Die Preisentwicklung beim Kauf zeigt ebenfalls einen deutlich Aufwärtstrend um 8,4 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr. Immobilienmakler in Kiel können sich als auf gute Geschäfte freuen.

Kauf- und Mietpreisentwicklung in einzelnen Stadtvierteln

Düsternbrook

Direkt am Westufer der Kieler Förde erstreckt sich der Stadtteil Düsternbrook, der rund 3.200 Einwohner zählt. Der Stadtteil ist besonders bekannt für seine schönen Villen. Selbst Theodor Storm hatte die Schönheit Dürstenbrooks erkannt und in einigen Gedichten beschrieben. Der schleswig-holsteinische Landtag sowie weitere Landesministerien haben hier ihren Sitz direkt am Ufer. Die Mieten sind vergleichsweise hoch und verzeichnen einen Preisanstieg von 8 Prozent. Bei den Kaufpreisen ist dagegen keine Veränderung zum Vorjahr festzustellen.

Wik

Der Stadtteil Wik gehört erst sein 1983 zu Kiel, doch ist hier in den letzten Jahren viel passiert. Das ehemalige Dorf ist nahezu vollständig verschwunden und musste einer neuen großstädtischen Bebauung weichen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, ein Gewerbegebiet und die gute Anbindung an die Innenstadt und Universität machen Wik zu einer attraktiven Wohngegend. Zudem weist der Stadtteil viele Freizeitmöglichkeiten auf, wie etwa den Wiker Yachthafen oder das Bowlingcenter Wik. Die Mieten sind moderat und weisen im Vergleich zum Vorjahr keine Veränderung auf. Die Kaufpreise sind dagegen um 4 Prozent gestiegen.

Elmschenhagen

Rund 18.000 Menschen leben im Stadtteil Elmschenhagen. Drei Seen umgeben den Stadtteil und bieten den Anwohnern Naherholung in der Natur. Die Bebauung ist geprägt von Reihenhäusern und Einfamilienhäusern, sodass es vor allem junge Familien in den Stadtteil zieht. Dazu verfügt Elmschenhagen über ein gutes Schulangebot und eine optimale Verkehrsanbindung. Die Mieten sind sehr moderat und im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent gestiegen. Ein Zuwachs von 6 Prozent ist bei den Kaufpreisen für Immobilien festzustellen.

Immobilien vermieten: Diese Preise können erzielt werden

Stadtteil

In Euro pro m2

Düsternbrook

9,01 – 11,00

Russee – Hammer

6,50 – 8,00

Wik

6,50 – 8,00

Elmschenhagen

6,20 – 6,80

Gaarden – Süd

6,20 – 6,80

Neumühlen-Dietrichsdorf

< 6,20

Immobilien verkaufen: Diese Preise können erzielt werden

Stadtteil

In Euro pro m2

Düsternbrook

4.000 – 4.500

Russee – Hammer

1.500 – 2.000

Wik

1.500 – 2.000

Gaarden – Süd

1.000 – 1.500

Elmschenhagen

1.000 – 1.500

Neumühlen-Dietrichsdorf

1.000 – 1.500


file

Häufig gesuchte Regionen