Immobilienmakler in Hannover

Wir finden 3 passende Makler für Ihre Immobilie – schnell, kostenlos und unverbindlich


Warum Immobilienmakler in Hannover empfehlen lassen?


Einen marktgerechten Verkaufserlös erzielen

Mit einem Makler erhalten Sie eine fundierte & realistische Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Ein Makler schützt Sie vor unseriösen und zu niedrigen Angeboten.

Schnellere Vermarktung Ihrer Immobilie

Makler sind gut vernetzte Verkaufs- & Kommunikationsprofis. Ein Makler kann Ihre Immobilie attraktiver anbieten und gewinnbringender verkaufen.

Kein finanzielles Risiko

Makler erhalten nur bei einer erfolgreichen Vermittlung Ihrer Immobilie eine Provision vom Verkaufspreis. Ein Makler handelt daher immer im Sinne eines raschen und bestmöglichen Verkaufs - und stets in Ihrem ganz persöhnlichen Interesse.

Den richtigen Käufer finden

Makler besitzen besonderes Verhandlungsgeschick. Ein Makler nimmt Ihnen alles ab - von der ersten Vorauswahl über die Bonitätsprüfung bis zum notariellen Vertragsabschluss.


So erhalten Sie die Maklerempfehlung von ImmobilienScout24



Icon Beschreibung

Sie beschreiben Ihre Immobilie

Bereits wenige Angaben zu Ihrer Immobilie genügen

Icon Beschreibung
Icon Beschreibung

Wir finden 3 passende Makler

Wir nehmen Ihre individuellen Anforderungen telefonisch auf und senden Ihnen 3 Makler-Empfehlungen per E-Mail zu

Icon Beschreibung
Icon Beschreibung

Sie verkaufen erfolgreich

Sie vergleichen bequem und entscheiden, mit welchem Makler Sie zusammenarbeiten möchten – kostenlos und unverbindlich!


Wie in jeder deutschen Großstadt ist die Maklerdichte in Hannover ziemlich hoch. Fast 200 Anbieter tummeln sich auf dem Markt. Deswegen ist zwar für jeden Anspruch etwas dabei – es macht die Auswahl eines geeigneten Maklers allerdings keinesfalls einfacher. Wenn Sie das beste Angebot finden möchten, lohnt sich eine genaue Betrachtung. Denn auf dem Markt treiben sich auch immer wieder unseriöse Vertreter herum, die ihr Geld nicht wert sind. 

Bei ImmobilienScout24 helfen wir Ihnen in drei Schritten dabei, einen geeigneten Immobilienmakler in Hannover zu finden:

  1. Geben Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Immobilie in unser Online-Formular ein. Daraufhin rufen wir Sie an und informieren uns über Ihre persönlichen Anforderungen an den idealen Immobilienmakler in Hannover.
  2. Wir suchen Ihnen drei passende Makler in Hannover heraus und senden Ihnen diese kostenlos per E-Mail zu.
  3. Wählen Sie nun bequem den besten der drei Makler aus und kontaktieren Sie ihn für weitere Zusammenarbeit. 


Beliebte Immobilienmakler in Hannover

Ein Auszug beliebter Immobilienmakler in Hannover. Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich Makler, um den Richtigen für Sie zu finden



Die eigene Immobilie in Hannover - Das sollten Sie wissen


hannover-makler

So gestaltet sich der Immobilienmarkt in Hannover

Wie in den meisten deutschen Großstädten werden Immobilien in Hannover immer teurer. Während vor einigen Jahren ausschließlich Hannoveraner nach Immobilien zum Eigenbedarf gesucht haben, lockt die grüne Stadt jetzt auch immer mehr Interessenten aus Um- und Ausland an. Hannover genießt einen hohen Ruf: Die zahlreichen Parks und Grünflächen sowie die attraktive Wirtschaft mit dem größten Messegelände der Welt suchen bundesweit ihresgleichen. Auch die hohe Anzahl an erhaltenen Altbauten mit norddeutschem Charme spricht für den Immobilienkauf in Hannover. In den beliebtesten Stadtteilen ließ sich in den letzten Jahren deswegen ein Preisanstieg von 15 bis 20 Prozent verzeichnen. Um dies einzudämmen, plant die Stadt bis 2025 einen Neubau von 8.000 Wohnungen. Der Nachfrage nach Wohnraum kann das nur bedingt gerecht werden, sodass sich für Immobilienverkäufer vielversprechende Möglichkeiten bieten.

So hilft Ihnen ein Immobilienmakler in Hannover

  • Professionelle Makler besitzen das Know-How über die Gegend und den Immobilienmarkt, um für Sie den höchsten Verkaufspreis zu erzielen. Je nach der Art Ihrer Immobilie können in Hannover über 3.500 Euro pro Quadratmeter erzielt werden.
  • Mit einer Bonitätsprüfung sorgt der Immobilienmakler für Sicherheit beim Immobilienverkauf in Hannover und Sie bekommen garantiert Ihr Geld.
  • Experten besitzen ein besonders großes Netzwerk an potentiellen Abnehmern und Kollegen, über welches sie die Immobilie vertreiben und bewerben können. Dadurch, dass Ihnen diese Arbeit abgenommen wird, können Sie eine Menge Zeit sparen


So wird die Maklerprovision in Hannover berechnet


Stadtteil

Wohnungspreise in Euro pro m2

Häuserpreise in Euro pro m2

Ahlem-Badenstedt-Davenstedt

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Bothfeld-Vahrenheide

2.500 – 3.000

3.000 – 3.500

Buchholz-Kleefeld

2.000 – 2.500

3.000 – 3.500

Döhren-Wülfel

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Herrenhausen-Stöckchen

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Kirchrode-Bemerode-Wülferode

2.000 – 2.500

2.500 – 3.000

Linden-Limmer

2.000 – 2.500

2.500 – 3.000

Misburg-Anderten

1.500 – 2.000

2.500 – 3.000

Mitte

2.500 – 3.000

3.000 – 3.500

Nord

1.500 – 2.000

1.500 – 2.000

Ricklingen

1.500 – 2.000

2.500 – 3.000

Südstadt-Bult

3.000 – 3.500

> 3.500

Vahrenwald-List

2.500 – 3.000

> 3.500



Mit diesen Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt in Hannover können Sie rechnen

Mittlere Großstädte wie Hannover profitieren am meisten von dem Überlaufen der deutschen Metropolen wie München oder Berlin, in welchen hohe Preisanstiege in den letzten Jahren die Regel waren. Nun entstehen in anderen Städten neue Zentren – gerade Hannover ist aufgrund seiner Lage in der Mitte Deutschlands ein attraktiver Standort. So zieht es sogar ausländische Investoren an den Markt, die Preise ziehen an. Ein Punkt, der oft erwähnt wird, ist die hohe Qualität der Bestandsimmobilien. Nicht nur die Bausubstanz, auch die begrünte Umgebung und gut geplante Stadtstruktur machen die Immobilien noch wertvoller

Für ein durchschnittliches Haus mit 150 Quadratmetern Wohnfläche wurde fünf Jahre zuvor noch 2.000 Euro im Quadratmeter verlangt. Heute sind Preise um die 3.000 Euro eher Regel als Ausnahme. Somit sind die Preise um über 50 Prozent gestiegen. Experten gehen davon aus, dass sich diese Entwicklung fortsetzen wird, sodass der Immobilienmarkt in Zukunft noch stark ausgereizt wird. 



An diese Klientel können Sie Ihre Immobilie vermitteln


Hannover ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Mit Niederlassungen von großen Unternehmen wie Volkswagen oder Continental entstehen interessante Arbeitsplätze für Arbeitnehmer in ganz Deutschland. Darüber hinaus ist auch die Messe ein großer Arbeitgeber und hält die Stadt in Schwung. Die Kaufkraft der Hannoveraner ist im deutschlandweiten Vergleich leicht überdurchschnittlich.

In den letzten Jahren hat sich Hannover neben der Leibniz Universität mit zahlreichen Hochschulen auch zu einem wichtigen Standort für Bildung und Forschung entwickelt. Die medizinische Hochschule ist sogar der viertgrößte Arbeitgeber der Stadt. Durch die Hochschulen zieht es viele junge Leute in die Stadt, die aufgrund des Stadtbildes und der beruflichen Perspektiven auch gerne dort wohnen bleiben. Potentielle Immobilienkäufer sind also zahlreich vorhanden. 

Wegen des hohen Kultur- und Freizeitangebotes zieht es viele Singles nach Südstadt, Studenten wohnen gerne in Nordstadt, da dort der Campus der Universität liegt und es ein hohes Angebot an Kneipen gibt. Familien, Paare und Senioren fühlen sich in den äußeren Stadtteilen wohler. Diese sind ebenfalls gut angebunden. Prinzipiell gibt es für jede Bevölkerungsgruppe attraktiven Wohnraum in Hannover. 


Häufig gesuchte Regionen