Immobilienmakler in Düsseldorf

Wir finden 3 passende Makler für Ihre Immobilie – schnell, kostenlos und unverbindlich
100% kostenlos
100%
kostenlos

Welche Immobilie möchten Sie verkaufen?


Warum Immobilienmakler in Düsseldorf empfehlen lassen?


Einen marktgerechten Verkaufserlös erzielen

Mit einem Makler erhalten Sie eine fundierte & realistische Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Ein Makler schützt Sie vor unseriösen und zu niedrigen Angeboten.

Schnellere Vermarktung Ihrer Immobilie

Makler sind gut vernetzte Verkaufs- & Kommunikationsprofis. Ein Makler kann Ihre Immobilie attraktiver anbieten und gewinnbringender verkaufen.

Kein finanzielles Risiko

Makler erhalten nur bei einer erfolgreichen Vermittlung Ihrer Immobilie eine Provision vom Verkaufspreis. Ein Makler handelt daher immer im Sinne eines raschen und bestmöglichen Verkaufs - und stets in Ihrem ganz persöhnlichen Interesse.

Den richtigen Käufer oder Vermieter finden

Makler besitzen besonderes Verhandlungsgeschick. Ein Makler nimmt Ihnen alles ab - von der ersten Vorauswahl über die Bonitätsprüfung bis zum notariellen Vertragsabschluss.


So erhalten Sie die Maklerempfehlung von ImmobilienScout24



file



Beliebte Immobilienmakler in Düsseldorf

Ein Auszug beliebter Immobilienmakler in Düsseldorf. Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich Makler, um den Richtigen für Sie zu finden




Die eigene Immobilie in Düsseldorf - Das sollten Sie wissen



So entwickeln sich Immobilienpreise in Düsseldorf

Rund 500.000 Einwohner leben in der Hauptstadt Nordrhein-Westfalens. Die Stadt besitzt eine starke Wirtschaftskraft und ist Sitz von weltweit bedeutenden Unternehmen. So ist es nicht verwunderlich, dass es immer mehr Menschen in die Karnevalshochburg am Rhein zieht. Zusätzlich lockt Düsseldorf mit der Kunstakademie, Modeateliers, Werbeagenturen und Kunstgalerien zahlreiche Kreativschaffende an. Die Nachfrage nach Wohnraum ist groß, sodass sich die Mietpreise auf einem hohen Niveau bewegen. Durch eine Mietpreisbremse soll weiteren Mieterhöhungen entgegengewirkt werden. Seit 2007 sind die Mietpreise um 24,4 Prozent gestiegen, im Vergleich zum Vorjahr war zuletzt ein Anstieg von 4 Prozent zu verzeichnen. Auch die Kaufpreise sind mit +25 Prozent zum Vorjahr deutlich angestiegen.

Miet- und Kaufpreisentwicklungen in einzelnen Bezirken

Bilk

Bilk ist mit rund 38.500 Einwohnern der bevölkerungsreichste Stadtteil Düsseldorfs. Er weist zudem einen hohen Ausländeranteil auf und ist besonders bei Studenten beliebt, da sich die Heinrich-Heine-Universität hier befindet. So ist Bilk jung, bunt und abwechslungsreich: Viele Bars, Kneipen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten prägen das Stadtbild. Naherholung bieten die zahlreichen Parkanlagen und Gärten. Die Mieten sind verhältnismäßig gering und weisen im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg von 3 Prozent auf. Möchten Immobilienmakler in Düsseldorf eine Eigentumswohnung vermitteln, erwartet den Käufer ein Anstieg des Quadratmeterpreises um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Eller

Der Stadtteil Eller befindet sich im Südosten der Stadt und hat rund 30.000 Einwohner, die ebenso bunt gemischt sind wie die unterschiedlichen Wohnquartiere. In Alt-Eller lassen sich schmucke Altbauten finden, während sonst funktionale Neubauten aus der Nachkriegszeit anzutreffen sind. Im Schlosspark Eller können Bewohner herrlich entspannen, ebenso lädt der Eller Forst zu Spaziergängen ein. In dem beschaulichen Stadtteil sind die Mieten verhältnismäßig niedrig und weisen im Vergleich zum Vorjahr nur einen geringen Anstieg von 1 Prozent auf. Die Kaufpreisentwicklung bei Eigentumswohnungen weist dagegen ein Plus von 6 Prozent auf.

Oberkassel

Oberkassel befindet sich auf der linken Rheinseite und gilt als das exklusivste Stadtviertel von Düsseldorf. Besonders beliebt sind hier Immobilien mit Blick über den Rhein auf die Altstadt. Gehobene Stadthäuser im Jugendstil säumen die Straßen des Bezirks, in dem rund 17.000 Menschen leben. Der Altersdurchschnitt ist mit 45 Jahren recht hoch. Der hohe Wohn- und Lebensstandard schlägt sich natürlich auch in den Mieten nieder, die im Vergleich zum Vorjahr um 2 Prozent gestiegen sind. Noch deutlicher ist der Anstieg bei den Quadratmeterpreisen für Eigentumswohnungen: Um 10 Prozent hat sich der Preis erhöht.

Immobilien vermieten: Diese Preise können erzielt werden

Stadtteil

In Euro pro m2

Altstadt  

> 10,50

Oberkassel

> 10,50

Stadtmitte

9,00 – 10,00

Bilk

9,00 – 10,00

Eller

8,50 – 9,00

Gerresheim

8,50 – 9,00

Immobilien verkaufen: Diese Preise können erzielt werden

Stadtteil

In Euro pro m2

Altstadt  

> 4.500

Oberkassel

> 4.500

Stadtmitte

2.500 – 3.000

Bilk

2.500 – 3.000

Gerresheim

2.000 – 3.000

Eller

1.500 – 2.000


file

Häufig gesuchte Regionen