Immobilienmakler in Aachen

Wir finden 3 passende Makler für Ihre Immobilie – schnell, kostenlos und unverbindlich


Warum Immobilienmakler in Aachen empfehlen lassen?


Einen marktgerechten Verkaufserlös erzielen

Mit einem Makler erhalten Sie eine fundierte & realistische Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Ein Makler schützt Sie vor unseriösen und zu niedrigen Angeboten.

Schnellere Vermarktung Ihrer Immobilie

Makler sind gut vernetzte Verkaufs- & Kommunikationsprofis. Ein Makler kann Ihre Immobilie attraktiver anbieten und gewinnbringender verkaufen.

Kein finanzielles Risiko

Makler erhalten nur bei einer erfolgreichen Vermittlung Ihrer Immobilie eine Provision vom Verkaufspreis. Ein Makler handelt daher immer im Sinne eines raschen und bestmöglichen Verkaufs - und stets in Ihrem ganz persöhnlichen Interesse.

Den richtigen Käufer finden

Makler besitzen besonderes Verhandlungsgeschick. Ein Makler nimmt Ihnen alles ab - von der ersten Vorauswahl über die Bonitätsprüfung bis zum notariellen Vertragsabschluss.


So erhalten Sie die Maklerempfehlung von ImmobilienScout24



Icon Beschreibung

Sie beschreiben Ihre Immobilie

Bereits wenige Angaben zu Ihrer Immobilie genügen

Icon Beschreibung
Icon Beschreibung

Wir finden 3 passende Makler

Wir nehmen Ihre individuellen Anforderungen telefonisch auf und senden Ihnen 3 Makler-Empfehlungen per E-Mail zu

Icon Beschreibung
Icon Beschreibung

Sie verkaufen erfolgreich

Sie vergleichen bequem und entscheiden, mit welchem Makler Sie zusammenarbeiten möchten – kostenlos und unverbindlich!


In Aachen gibt es eine Vielzahl von Maklern, aus denen Sie wählen können. Sie sollten dabei allerdings das gesamte Angebot gut unter die Lupe nehmen. Denn es kann immer wieder vorkommen, dass ein Makler sich nicht richtig um Sie kümmert oder sein Netzwerk aufgrund mangelnder Erfahrung nicht groß genug ist. Um unter den ganzen Maklern nicht den Überblick zu verlieren, bieten wir Ihnen an, bei der Maklersuche behilflich zu sein. 


Bei ImmobilienScout24 können Sie ohne großen Aufwand kostenfrei den idealen Makler in Aachen für den Verkauf Ihrer Immobilie finden:

  1. Geben Sie die wichtigsten Daten zu Ihrer Immobilie in unser Online-Formular ein. Daraufhin erhalten Sie einen Anruf von uns, in dem wir uns über Ihre persönlichen Anforderungen informieren.
  2. Wir suchen Ihnen drei passende Makler in Aachen aus dem Portfolio heraus und schicken Ihnen diese kostenfrei per E-Mail zu.
  3. Sie können nun von zu Hause aus die drei Angebote vergleichen und mit dem für Sie idealen Makler Kontakt aufnehmen. 



Beliebte Immobilienmakler in Aachen

Ein Auszug beliebter Immobilienmakler in Aachen. Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich Makler, um den Richtigen für Sie zu finden



Die eigene Immobilie in Aachen - Das sollten Sie wissen


aachen-makler

So entwickelt sich der Immobilienmarkt in Aachen zurzeit


Aachen ist als westlichste Großstadt Deutschlands aufgrund ihrer Lage am Dreiländereck zu den Niederlanden und Belgien ein zentraler Punkt. Auch die Technische Hochschule zieht viele junge Menschen in die Stadt. Wohnraum ist hier besonders gefragt, der Markt stark umkämpft. Das wissen auch Investoren, die gerne ihr Geld für gute Immobilien mobilisieren. Die Verkaufspreise sind dabei besonders in Nähe zum Campus und zur Uni hoch. Ein weiterer Trend, der sich beobachten lässt, ist, dass auch immer mehr Familien aus dem Umland lieber in die Stadt ziehen. Für diese Zielgruppen sind auch gut angebundene Immobilien außerhalb der Innenstadt attraktiv. So ergibt sich für Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie eine breitgefächerte Auswahl an Interessenten.

So hilft Ihnen ein Makler bei dem Immobilienverkauf in Aachen


  • Mit der nötigen Erfahrung und der Kenntnis über Marktentwicklungen, Stärken der Immobilie und Präferenzen der Käufer kann ein Makler für Sie den bestmöglichen Preis herausschlagen. In Aachen kann für Ihre Immobilie je nach Lage ein Preis von bis zu 3.500 Euro pro Quadratmeter erzielt werden.
  • Mit einer professionellen Bonitätsprüfung hilft der Makler Ihnen, beim Immobilienverkauf die höchste Sicherheit einzuhalten.
  • Durch sein großes Netzwerk an Interessenten und Kollegen in Aachen kann der Immobilienmakler den Verkauf schnell vollziehen. So sparen Sie wertvolle Zeit


So wird die Maklerprovision in Aachen berechnet


Bei der Vermietung eines Objektes ist die Provision gesetzlich festgeschrieben. Beim Immobilienverkauf ist das anders: Die Makler richten sich regional nach gewissen Provisionen, die aber nur eine Tendenz darstellen. In Aachen liegt diese bei 7,14 Prozent des Kaufpreises und sollte gleichermaßen von Käufer und Verkäufer getragen werden. Generell gilt aber, dass bei einfach zu veräußernden Immobilien mit weniger Provision gerechnet werden kann. 

Behalten Sie im Hinterkopf, dass die Beauftragung eines Immobilienmaklers den Kaufpreis Ihrer Immobilie nach oben treiben wird. Der Mehrumsatz, den Sie dadurch machen, wird die Kosten für einen Makler aufwiegen. Deswegen raten wir trotz der Provision dazu, einen Makler zu beauftragen. 


Mit diesen Verkaufspreisen von Immobilien können Sie in Aachen rechnen


Stadtteil

Wohnungspreise in Euro pro m2

Häuserpreise in Euro pro m2

Beverau

2.500 – 3.000

> 3.500

Brand

2.000 – 2.500

2.500 – 3.000

Burtscheid

2.000 – 2.500

> 3.500

Eilendorf

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Frankenberg

2.000 – 2.500

2.500 – 3.000

Grüne Eiche

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Haaren

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Korneliusmünster/Walheim

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Laurensberg

2.500 – 3.000

2.500 – 3.000

Lintert

1.500 – 2.000

2.000 – 2.500

Pontviertel

2.500 – 3.000

> 3.500

Preuswald

2.000 – 2.500

3.000 – 3.500

Richterich

1.500 – 2.000

2.500 – 3.000

Rothe Erde

1.500 – 2.000

1.500 – 2.000

Stadtmitte

2.500 – 3.000

> 3.500

Vaalserquartier

2.500 – 3.000

2.500 – 3.000



Wie sich die Immobilienpreise in Aachen entwickeln werden


In den vergangenen fünf Jahren sind die Kaufpreise für Eigentumswohnungen in Aachen von etwa 1.300 Euro auf 2.900 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Dementsprechend sind die Wohnungen heute weit mehr als doppelt so teuer – ein Trend, der sich nicht in ganz Nordrhein-Westfalen beobachten lassen kann. Dort stiegen die Preise nur um etwa 30 bis 40 Prozent. 

Auch die stetige Weiterentwicklung der Technischen Hochschule, die immer mehr Ökonomen, Ingenieure und Studenten anlockt, ist ein wichtiger Faktor für die positive Entwicklung des Immobilienmarkts. Dadurch sind vor allem Einzimmerwohnungen gefragt, die gerne von Investoren gekauft werden. 

Doch durch die langsame Weiterentwicklung zum Forschungsstandort für Ökonomen und Ingenieure ändert sich auch der Bedarf: Viele Gutverdienende Absolventen befinden sich auf der Suche nach Wohnraum in der Innenstadt. So entstehen auch viele Wohnungen, die nach Bedarf von mehreren Singlewohnungen in Familienwohnungen umgebaut werden können.

Außerdem werden viele unbebauten Flächen oder stillgelegte Gebäude zu Geschosswohnungen umgebaut, um genug Wohnraum für alle Interessenten zu schaffen. 


An diese Klientel können Sie Ihre Immobilien verkaufen


Den Ruf als eine der bekanntesten Universitätsstädte Deutschlands genießt Aachen schon lange. Dementsprechend zieht es viele Studenten in die Stadt, die natürlich zur Miete wohnen. Investoren erhoffen sich dabei hohe Renditen. Außerdem kann aber auch ein Zuzug aus den umliegenden Ortschaften verzeichnet werden.

Das durchschnittliche Einkommen liegt allerdings unter dem bundesweiten Durchschnitt, die Arbeitslosenquote ebenfalls. Dementsprechend gibt es auch eine relativ hohe Armutsquote, was in urbanen Gebieten allerdings nicht ungewöhnlich ist. 

Auf der anderen Seite steht das Durchschnittsalter der Stadt: Es kommen immer mehr junge Leute nach Aachen und machen die Stadt dadurch sowohl finanziell, bildungstechnisch als auch am Immobilienmarkt sehr interessant. Statistiken behaupten, dass Aachen bis zum Jahr 2040 die jüngste Stadt Nordrhein-Westfalens sein wird.

Außerdem planen die Experten mit einem hohen Zuwachs in der Altersgruppe über 80. Ausgehend zurzeit etwa 12.000 Menschen in diesem Alter sollen bis 2040 fast 19.000 über 80-Jährige in Aachen leben. Deshalb wird vermutlich auch der Bedarf an alters- und behindertengerechten Wohnungen steigen. 


Häufig gesuchte Regionen