Gewerbe in
Minden-Lübbecke (Kreis)

Büros
108
Einzelhandel
49
Gastronomie
15
Lager & Hallen
37

Standortfaktoren

Gewerbeumfeld

Interessante Orte

Immobilienangebote

Portrait

Im Nordosten Nordrhein-Westfalens, mitten im Regierungsbezirk Detmold und der Region Ostwestfalen-Lippe liegt der 315.000 Einwohner starke Kreis Minden-Lübbecke. Das Kreisgebiet punktet nicht nur durch ein wirtschaftsfreundliches Umfeld, sondern überzeugt auch durch seine gut erschlossenen Gewerbeflächen, die sich für alle, die ein Gewerbe im Kreis Minden- Lübbecke anmelden wollen, als vorteilhaft erweisen. Hier stehen in erster Linie mittelständische Betriebe im Vordergrund, die auf hervorragend qualifizierte Arbeitnehmer setzen können. Ergänzt werden die wirtschaftlichen Vorzüge durch sogenannte weiche Standortvorteile wie ein großes kulturelles Angebot in natürlich gewachsenen Gemeindestrukturen. Die geographische Lage des Kreises hat nach dem Zusammenschluss beider deutschen Staaten eine neue Bedeutung bekommen.

Kreis Minden-Lübbecke profitieren von positiven Unternehmmensstrukturen

Das Kreisgebiet liegt auf der Achse zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet und dies inmitten bedeutender Wirtschaftszentren wie Hannover, Bremen und Bielefeld. Der Wirtschaftsraum Kreis Minden-Lübbecke wird von den Hauptverkehrsachsen der A 2 gewährleistet und wichtige Bundesstraßen stellen einen Anschluss an den westlichen und östlichen Teil des Kreises her. Alle Gewerbegebiete der Gemeinden und Städte sind auch durch überregionale Verbindungen erschlossen und lassen sich für Gewerbetreibende jeder Branche effizient nutzen. Gute Anbindungen werden auch über die Hauptstrecke der Deutschen Bahn mit der Strecke Berlin-Hannover-Minden-Ruhrgebiet-Köln sicher gestellt und darüber hinaus bestehen an den Haltepunkten Tahden und Lahde attraktive Regional- und Nahverkehrsverbindungen zur Verfügung. Die Hafenanlagen in Hille, Minden, Lübbecke und Espelkamp lassen sich über den Mittellandkanal und die Weser erreichen, die sich in Minden kreuzen. In Porta-Westfalica verfügt der Kreis Minden-Lübbecke über einen eigenen Verkehrslandeplatz und die Flughäfen von Münster/Osnabrück, Hannover und Paderborn/Lippstadt lassen sich bequem erreichen.

2 / 20190306150748 / r${buildNumber}