Facebook


Sammeln Sie Fans mit Ihrer Unternehmensseite

Die Wohnungssuche in sozialen Medien gewinnt zunehmend an Bedeutung. Facebook ist das am meisten genutzte soziale Netzwerk in Deutschland. Präsentieren auch Sie Ihr Unternehmen im Social Web. Erstellen Sie eine Facebook-Unternehmensseite. Binden Sie so bestehende Kunden an Ihr Unternehmen und gewinnen Sie potentielle Interessenten.

(1) Gehen Sie auf die Facebook-Startseite www.facebook.com, ohne dass Sie angemeldet sind. Wählen Sie den Link "Erstelle eine Seite für ein Unternehmen" unter dem Standard-Eingabeformular aus.

(2) Wählen Sie "Lokales Unternehmen oder Ort" und füllen Sie die gewünschten Angaben aus. Beachten Sie dabei die Facebook-Namensrichtlinien für Seiten.

(3) Folgen Sie den Anweisungen auf Facebook und füllen Sie Ihre Unternehmensseite mit Informationen, einem Profilbild und dazugehörigen Interessen.

Tipps für die optimale Darstellung Ihres Unternehmens bei Facebook:

1. Gestalten Sie Ihre Unternehmensseite informativ:

Benennen Sie Ihre Unternehmensseite mit Ihrem Firmennamen. So werden Sie schneller von interessierten Immobiliensuchenden und Freunden aus der Branche gefunden.

Laden Sie ein aussagekräftiges Profilbild (Firmenlogo, Teambild, etc.) hoch. Geben Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen an. Welche Immobilien vermarkten Sie? In welchem Einzugsgebiet sind Sie tätig?

2. Machen Sie Ihre Unternehmensseite bekannt:

Laden Sie Geschäftspartner und Freunde ein, Fan Ihrer Seite zu werden!

Veröffentlichen Sie den Link Ihrer Facebook-Unternehmensseite in Ihrer Homepage, E-Mail-Signatur Visitenkarte, u.ä.

Schalten Sie gezielt Facebook-Anzeigen - zum Beispiel für Personen, die in Ihrem Einzugsgebiet wohnen.

3. Präsentieren Sie sich auf Ihrer Unternehmensseite als Immobilienexperte:

Posten Sie regelmäßige Status-Updates. Achten Sie darauf, stets aktuelle und für Ihre Zielgruppe interessante Inhalte zu veröffentlichen. Informieren Sie bspw. über die Wohnungssuche, den Immobilienkauf oder branchenrelevante Themen.

Gehen Sie auf Nutzerkommentare ein. Beantworten Sie Fragen und Kommentare. Zeigen Sie, dass Sie an der Meinung Ihrer Kunden und Geschäftspartner interessiert sind.

Vorteil:

Erreichen Sie Ihre Kunden da, wo sie sich täglich aufhalten - im Social Web - und erzeugen Sie so eine Nähe zu Ihren Kunden.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Weitere Artikel