Wohnen in
Linderbach

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
5

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Linderbach

Linderbach - Ein Ort zwischen Landwirtschaft und Verkehr

Vier Kilometer östlich der Erfurter Altstadt liegt der Ort Linderbach in verkehrsgünstiger Lage. Der Stadtteil mit dörflichem Charakter und regem Vereinsleben befindet sich zwischen Gewerbegebieten und landwirtschaftlichen Nutzflächen.

Die Erfurter Innenstadt ist etwa zehn Autominuten entfernt und auch Weimar erreicht man mit dem Auto in etwa einer Viertelstunde. Linderbach liegt an der Schnittstelle zweier Schnellstraßen, der Bundesstrasse 7 Erfurt - Weimar und der Erfurter Osttangente (A71 - Dreieck Erfurt - Nord, A4 - Anschlussstelle Erfurt - Ost). Landstraßen führen nach Büßleben und Azmannsdorf. An den öffentlichen Nahverkehr ist Linderbach über die Stadtbusse 51 und 52 sowie den Regionalbus 153 angeschlossen. Der Erfurter Hauptbahnhof mit Regionalanbindung nach Weimar sowie ICE-Anbindung an Leipzig, Frankfurt oder Saalfeld befindet sich in etwa vier Kilometer Entfernung.

Ruhe im alten Ortskern, Verkehr am Ortsrand

Östlich der Landeshauptstadt liegt der Ortsteil Linderbach, eingebettet zwischen Feldern und dem Bach, der dem Ort vor mehr als 900 Jahren seinen Namen gab. Das Ortsbild wird geprägt von einem kleinen Park, Bächen sowie Ein- bis Zweifamilienhäusern. Am Ortsrand von Linderbach befinden sich darüber hinaus komfortable Miet- und Eigentumswohnungen in mehrgeschossigen, modernen Neubauten. Der alte Ortskern von Linderbach besticht durch seine ruhige Lage zwischen weiten Feldern.
Im Gegensatz zur Dorfmitte wird der Ortsrand durch seine Lage an der vierspurigen B7 und durch die nach 1990 entstandenen Gewerbeansiedlungen entscheidend geprägt. Bei Linderbach liegen zwei der größten Gewerbegebiete der Stadt Erfurt. Im Westen befindet sich der Businesspark Neuschmidtstedt und im Osten das Güterverkehrszentrum Vieselbach.

Idealer Standort für Pendler

Die Kindertagesstätte Linderbacher Knirpse sorgt für die Betreuung der kleineren Kinder, Grund- und weiterführende Schulen befinden sich in den umliegenden Ortschaften sowie in der Landeshauptstadt Erfurt. Für die kulturelle und sportliche Freizeitgestaltung sorgen die ortsansässigen Vereine wie der Bürgerverein, der Gartenverein oder der Reitverein. Verschiedene Gaststätten und Hotels laden zum Verweilen ein. Das Einkaufszentrum mit Baumarkt am Ortsrand versorgt die knapp 800 Bewohner, deren Durchschnittsalter etwa 43 Jahre beträgt, mit Lebensmitteln und anderen Waren des täglichen Bedarfs.

Am Rande der Thüringer Metropole Erfurt ist Linderbach für Familien mit Kindern ebenso geeignet wie für Singles oder Senioren. Der alte Ortskern lädt zum Verweilen ein und befindet sich dabei nur wenige hundert Meter von der vierspurigen B7 Erfurt-Weimar entfernt.

Silke Martin

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200116090354 / r${buildNumber}