Wohnen in
Tannenbergsthal

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
7

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Tannenbergsthal

Tannenbergsthal: Landschaftliche Idylle in waldreichem Grenzgebiet

Im Übergangsbereich des Vogtlandes zum Erzgebirge, idyllisch umgeben von dichten und wogenden Fichtenwäldern, befindet sich die Gemeinde Tannenbergsthal. Hier im Oberen Vogtland kann man richtig tief einatmen und Luft holen: in einer einzigartig natursatten Umgebung, inmitten des sympathischen Flairs der Gemeinde.

Wen das Besondere lockt, der kann in der Grube Tannenberg an einer Führung teilnehmen, ihren unterirdischen See erkunden oder unter Tage sogar heiraten. Das Schaubergwerk befindet sich im Ortsteil Schneckenstein, der auch für seinen Topasfelsen bekannt ist, der einzige seiner Art in Europa.

In der Gemeinde unterwegs

Neben Schneckenstein gehören die beiden Ortsteile Gottesberg und Jägersgrün zum Gemeindegebiet Tannenbergsthal, in dem insgesamt circa 2,000 Einwohner leben. Mit etwa 700 Höhenmetern gilt das Waldgebiet um Tannenbergsthal als eines der höchstgelegenen des Vogtlandes: Ein dicht verzweigtes Netz an Wanderwegen und Skiloipen verführt ganzjährlich zur aktiven Erholung.
Für die kleineren Einwohner gibt es in Tannenbergsthal einen Kindergarten und eine Mittelschule; die etwas Größeren können sich nach getaner Lern- und Denkarbeit im Skaterpark austoben. Der Vogtlandsee, der sich zwischen Jägersgrün und dem benachbarten Beerheide befindet, lädt mit kühlem, kristallklarem Wasser zu einem erfrischenden Sprung ein. Und das Herrenhaus Tannenbergsthal, direkt im Zentrum des Ortes gelegen, hat Kaffee, Kuchen und zahlreiche Veranstaltungen im Angebot.
Das Wohnflair von Tannenbergsthal, das ehemals für seinen Bergbau und seine Textilindustrie bekannt war, ist von vielen unterschiedlichen Gesichtern geprägt: Rot leuchtender Backstein und dunkles Holz bilden vor dem tiefgrünen Hintergrund der Wälder ein verführerisches Bild; Plattenbauten und attraktive Eigenheime an den Berghängen stehen in reizvoller Verbindung.

Erreichbarkeiten

Um tägliche Einkaufswege zu erledigen, bieten sich im Ort selbst eine Norma-Filiale und der Hildi-Markt an; in der näheren Umgebung von Tannenbergsthal lassen sich zudem umfangreichere Ausflüge erledigen, sei es nun in Sachen Einkauf oder in kultureller und sportlicher Hinsicht.
Direkt durch die Gemeinde führt die B283, die das Obere Vogtland durchquert. In erreichbarer Nähe verlaufen zudem die B92, B94 und die B169. Auch die regional verkehrende Vogtlandbahn streift das Gemeindegebiet am nordwestlichen Rand. Buslinien 51, 71 und 79 des Verkehrsverbundes Vogtland beispielsweise verbinden Tannenbergsthal mit seinen Nachbarn.

Die Gemeinde Tannenbergsthal ist idyllisch im Oberen Vogtland und an der Grenze zum Erzgebirge gelegen und begeistert mit einer reizvollen landschaftlichen Lage. Hier macht Leben noch so richtig Spaß: In Reichweite der kulturellen Höhepunkte des Vogtlandes und des Erzgebirges und doch gleichzeitig inmitten der Schönheit einer naturreichen Umgebung. Ob Schneckenstein oder Jägersgrün, ob Wandern oder Skilaufen, Eigenheim am Hang oder Backsteinflair - in Tannenbergsthal werden Sie das Richtige sicherlich problemlos finden!
Doreen Fröhlich

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20191211135551 / r${buildNumber}