Wohnen in
Bad Brambach

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
15

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Bad Brambach

Bad Brambach: Spritziges aus dem Oberen Vogtland

Die Gemeinde Bad Brambach gehört - ebenso wie das benachbarte Bad Elster - zu den traditionsreichen sächsischen Staatsbädern und ist besonders für seine Radon-Quellen bekannt. In landschaftlich reizvoller Umgebung kann man hier Bäder- und auch Trinkkuren durchführen. Und was würde dazu besser passen als ein kühles Glas Bad Brambacher Mineralwasser?

Bereits seit 1908 wird hier Sprudel produziert. Mittlerweile gibt es zahlreiche weitere Sorten, die anregend und belebend wirken. (Es gibt sogar einen Sprudelweg in Bad Brambach!) Wer sich eher für die Bäder- als für die Trinkkuren interessiert, dem sei das ¿Aquadon¿, eine Bade- und Saunenlandschaft, empfohlen. Anschließend lässt es sich herrlich im historischen Kurpark lustwandeln, der sich durch das Zentrum der Stadt zieht.

Am südlichsten Zipfel von Sachsen: Ein Streifzug durch Bad Brambach

Bad Brambach und seine insgesamt 13 Ortsteile füllen das südlichste Ende des sächsischen Vogtlandkreises aus. Mit dieser Lage befindet sich die Gemeinde gleichzeitig am Rand des Naturparks Erzgebirge/Vogtland, der sich bis nach Dresden zieht. Die Höhenlage Bad Brambachs variiert zwischen 550 und 600 Metern: Achtzig Kilometer Wanderstrecke durch eine waldreiche Mittelgebirgslandschaft laden zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein.
In Bad Brambach leben rund 2.500 Einwohner. Es gibt im Ort einen Kindergarten sowie eine Grundschule mit Schulgarten und eine Musikschule.
Für das leibliche Wohlergehen der Bad Brambacher kümmern sich ein Edeka-Markt, ein Bäcker und ein Fleischer. Am Markt kann man Obst und Gemüse einkaufen.
Bad Brambach fällt etwas bescheidener aus als sein Nachbar Bad Elster. Das Panorama des Ortes ist jedoch nicht weniger abwechslungsreich und hat auch hier für jeden Geschmack das Passende zu bieten: Ein- und Mehrfamilienhäuser in leuchtendem Ziegelrot und Villen in freundlichem Gelb, Neubau(Platten), Älter Gebautes und Moderneres harmonieren in Bad Brambach gekonnt miteinander.

Verkehrsanbindungen von Bad Brambach

Durch das Gemeindegebiet verläuft die B92, die auf der einen Seite über die Landesgrenze zu Tschechien hinausführt, und auf der anderen Seite Plauen passiert; zudem befinden sich die B169, B173, B283 sowie die A72 in schnell erreichter Nähe. Die Vogtlandbahn fährt den Bahnhof in Bad Brambach im Zwei-Stunden-Takt an. Und schließlich ist auch die Buslinie 27 des Verkehrsverbundes Vogtland in der Gemeinde unterwegs.

Mit seinen Kureinrichtungen und seinen sprudelnden Mineralquellen, mit seiner reizvollen landschaftlichen Lage im südlichsten Zipfel des Vogtlandkreises sowie einer guten Infrastruktur und Verkehrsanbindung und einem angenehm kleinstädtischen Wohnflair ist Bad Brambach eine einladende und abwechslungsreiche Gemeinde.

Doreen Fröhlich

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20191211081754 / r${buildNumber}