Wohnen in
Heiligenhaus

Mietwohnungen
26
Eigentumswohnungen
10
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
18

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Heiligenhaus

Intakte Natur, geschmackvolle Ladenlokale und familiäre Atmosphäre - vor den Toren des Ruhrgebiets gelegen strahlt Heiligenhaus eine Ruhe und Gelassenheit aus, wie man sie in den Ballungszentren vergebens sucht.

Stadtimpressionen

Viele Wohngebiete wie Nonnenbruch, Hanholz und Heide stammen noch aus den 1960er und 1970er Jahren. Nach dem 2. Weltkrieg setzte ein schwungvoller Wandel ein, begleitet von einem regen Zuzug, bot das verhältnismäßig gering zerstörte Heiligenhaus doch die dringend benötigten Arbeitsplätze. Die Wurzeln der Wirtschaft liegen in der Schloss- und Beschlagindustrie und auch heute zählt ein Unternehmen aus dieser Branche zu den führenden Arbeitgebern der Stadt.

Heiligenhaus erfreut sich zunehmender Beliebtheit und der Bedarf an Baugrundstücken wächst. Das steigende Interesse manifestiert sich nicht zuletzt in den über das Stadtgebiet verteilten Neubaugebieten. So entstehen in direkter Nachbarschaft zur Innenstadt attraktive Wohnflächen. Gleichzeitig plant die Stadt, dem erhöhten Verkehrsaufkommen mit einer Umgehung der Hauptstraße, die gleichzeitig auch zentrales Einkaufszentrum ist, gerecht zu werden.

Bildungs- und Freizeitangebote

Zum Bildungsangebot der 28.000-Einwohner-Stadt zählen neben den gängigen Schulformen mittlerweile auch eine Musikschule und eine internationale Schule in Niederberg. Auch der Sport hat in Heiligenhaus einen hohen Stellenwert. Nicht nur die gängigen Disziplinen wie Reiten, Schwimmen und Handball, sondern auch ausgefallenere Sportarten wie etwa Segelfliegen sind hier möglich. Das Freibad verspricht darüber hinaus im Sommer Abkühlung und lockt mit mehreren Beachvolleyballplätzen. Zwar kann das kulturelle Angebot nicht mit dem Programm der gut 20 Kilometer entfernten Großstädte Düsseldorf und Essen mithalten, doch eine lebendige Kleinkunst-Szene, Lesungen in der Stadtbücherei und das Museum Abtsküche mit Ausstellungen zur Industriekultur der Region setzen eigene Akzente.

Fazit: Von einer malerischen Hügellandschaft umgeben, stellt Heiligenhaus mit seiner attraktiven Infrastruktur einen ansprechenden Erholungsraum in unmittelbarer Nähe zum Ruhrgebiet dar.

Tobias Matthies

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}