BITTE KLINGELN

Auf Wohnungssuche in München?
Ein öffentliches Suchprofil auf ImmobilienScout24 macht Anbieter aufmerksam.

Wer ein Premium-Profil bei ImmobilienScout24 anlegt, hat bei der Wohnungsbesichtigung alle Unterlagen dabei, die der Vermieter benötigt.

Mieten in München:

So sieht der Wohnungsmarkt wirklich aus

1.542.860. So viele Einwohner hatte München Ende 2016 nach Angaben des Statistischen Amtes – das sind über 20.000 Einwohner mehr als im Vorjahr. Und die Stadt wächst weiter. Spätestens im Jahr 2030 ist Schätzungen zufolge die 1,7-Millionen-Marke geknackt:

2016
2018
2030
1,5 Mio.
1,6 Mio.
1,7 Mio.

Wer in München eine Wohnung sucht, braucht Geduld – und eine gute Vorbereitung. Auf Grundlage der ImmobilienScout24-Datenbank haben wir den Wohnungsmarkt der bayerischen Landeshauptstadt unter die Lupe genommen. Hier verraten wir, wo die Mieten noch nicht durch die Decke gehen, in welchen Stadtteilen die Konkurrenz am größten ist und wie viele neue Wohnungen in den kommenden Jahren gebaut werden.

Städtevergleich:

Größte Konkurrenz in München

Massenbesichtigungen gehören in allen deutschen Großstädten zur Wohnungssuche dazu – aber in München gibt es die meisten Mitbewerber. Die Auswertung der inserierten Mietwohnungen und der Suchanfragen auf ImmobilienScout24 bestätigt das: Auf eine Wohnung kommen hier durchschnittlich 95 Interessenten. Damit führt München in unserem Städtevergleich die Top 5 an.

München95Suchende auf eine Wohnung
Köln70Suchende auf eine Wohnung
Frankfurt47Suchende auf eine Wohnung
Berlin46Suchende auf eine Wohnung
Hamburg38Suchende auf eine Wohnung

Stadtteil-Ranking:

Günstigste & teuerste Wohnlagen

Am höchsten sind die Münchner Mieten im Lehel am Englischen Garten und dem besonders bei jungen Menschen beliebten Schwabing-West. Am nordwestlichen Stadtrand gehen die Preise noch nicht durch die Decke: In den Stadtteilen Aubing-Lochhausen-Langwied und Allach- Untermenzing – beide mit den öffentlichen Verkehrsmitteln rund 30 Fahrtminuten von der Innenstadt entfernt – wohnt es sich mit Quadratmeterpreisen zwischen 12 und 13 Euro noch verhältnismäßig günstig.

16,8 EURAltstadt-Lehel
16,5 EURSchwabing-West
16,3 EURLudwigsvorstadt-Isarvorstadt
13,1 EURFeldmoching-Hasenbergl
12,9 EURAllach-Untermenzing
12,2 EURAubing-Lochhausen-Langwied

Konkurrenz-Check:

Die gefragtesten Stadtteile

Sind Innenstadtbezirke bei Wohnungssuchenden wirklich am beliebtesten? Wir haben die Anfragen pro Wohnung in den einzelnen Stadtteilen ausgewertet und zeigen, wo besonders viele Menschen nach einem Zuhause suchen. In Altstadt-Lehel und Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt gibt es weniger Konkurrenz – hier sind die Mieten zugleich besonders hoch. Für eine Wohnung in Schwabing-West interessieren sich trotz hoher Preise viele Suchende. In Sendling gibt es mehr als 125 Bewerber pro Wohnung.

Altstadt- LehelLudwigsvorstadt- IsarvorstadtMaxvorstadtSchwabing-WestAu-HaidhausenSendlingSendling- WestparkSchwantha - lerhöheNeuhausen- NymphenburgMoosachMilbertshofen-Am HartSchwabing-FreimannBogenhausenBerg am LaimTrudering- RiemRamersdorf- PerlachOber - giesingUntergiesing- HarlachingThalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried SollnHadernPasing- ObermenzingAubing-Lochhausen-LangwiedAllach-UntermenzingFeldmoching- HasenberglLaim

0 Bewerber pro Wohnung

Anzahl der Bewerber:

50 - 75

75 - 100

100 - 125

> 125

Suchtipps:

Die Chancen auf eine Wohnung erhöhen

Gute Vorbereitung zahlt sich aus
65 Prozent der von uns befragten Vermieter bevorzugen Interessenten, die alle wichtigen Unterlagen wie Bonitätsauskunft, Einkommensnachweise und Mietzahlungsbestätigung parat haben. Wer bei ImmobilienScout24 ein öffentliches Suchprofil mitsamt allen besagten Dokumenten anlegt, kann sich von Vermietern finden lassen – und erhält möglicherweise Angebote, von denen die Konkurrenz nichts weiß. Denn 87 Prozent der Wohnungen, die über öffentliche Suchprofile empfohlen wurden, waren laut der Vermieter vorher nicht online inseriert.

Beliebt bei Vermietern: vollständige Unterlagen
Der Tag der Wohnungsbesichtigung ist gekommen – und die Konkurrenz steht ebenfalls im Flur. Die einen bringen selbstgemachte Marmelade mit, um den Vermieter für sich zu gewinnen, die anderen selbstgemalte Bilder ihrer Kinder. Aber was ist Wohnungsanbietern wirklich wichtig? Eine sympathische Ausstrahlung und vollständige Bewerbungsunterlagen, wie sie uns verraten haben. Wer bei ImmobilienScout24 ein Premium-Profil anlegt, kann sich in wenigen Minuten eine digitale Bewerbermappe erstellen lassen, die Vermieter überzeugt.

Wohnungsbau:

Geplante neue Wohnungen

2015 wurden laut dem Statistischen Amt in München insgesamt 6.596 neue Wohnungen fertiggestellt. Im selben Jahr wurden mehrere Tausend Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt. Werden sie nicht innerhalb von vier Jahren gebaut, muss die Genehmigung erneut beantragt und bezahlt werden. Bis zum Jahr 2019 sind im besten Falle 8.445 neue Wohnungen bezugsfertig.

6.596 neue
Wohnungen
8.445neue
Wohnungen
2015
2019

Viel Erfolg bei der Wohnungssuche!