Wohnen in
Bruchmühlbach-Miesau

Gewinnen Sie Fotozubehör im Wert von 3.000 Euro für Bilder aus Ihrer Nachbarschaft!

Fotografen gesucht!

Wir suchen mit diesem Fotowettbewerb aussagekräftige Fotos die eine Nachbarschaft porträtieren. Die Fotos sollen ein natürliches Bild vermitteln, daher verwenden Sie bitte keine Filter. Zeigen Sie Menschen und Alltagsleben. Die Fotos werden auf Seiten wie dieser verwendet: Berlin-Friedrichshain.

Als Titelbild verwenden wir Panorama-Bilder, auch diese sind Teil des Wettbewerbs und werden mit in die Bewertung einbezogen. Der Wettbewerb läuft bis zum 01.03.2015 Zu gewinnen gibt es Gutscheine für Fotozubehör im Wert von 3x500 und 1x1.500 Euro bei calumet photographics. Die Gewinner werden durch eine Juryentscheidung bestimmt.

    Bitte fügen Sie mindestens 1 Foto hinzu.

    Bitte überprüfen Sie die Schreibweise der E-Mail-Adresse.

    Bitte geben Sie ihren Namen an, damit wir Sie als Autor erwähnen können.

    Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme und die Erklärung zum Datenschutz.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Fotowettbewerb.

    Mietwohnungen
    6
    Eigentumswohnungen
    0
    Häuser zur Miete
    5
    Häuser zum Kauf
    31

    Immobilienpreise und Marktberichte

    Wohnumfeld

    Interessante Orte

    So lebt es sich in Bruchmühlbach-Miesau

    Bruchmühlbach-Miesau: Eine attraktive Gemeinde in der Pfalz

    Die Gemeinde Bruchmühlbach-Miesau liegt 30 Kilometer westlich von Kaiserslautern im Landstuhler Bruch. Sie ist der Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde und beheimatet derzeit gut 7.600 Einwohner. Eingerahmt von landwirtschaftlichen Nutzflächen und Wiesen liegt die Ortschaft am westlichen Rand des Pfälzer Waldes zwischen den Nachbargemeinden Hütschenhausen, Hauptstuhl, Martinshöhe und Lambsborn.

    Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Vogelbach, Elschbach, Buchholz, sowie den Hauptteilen Bruchmühlbach und Miesau, die ehemals eigenständige Dörfer waren. Bruchmühlbach wurde erstmals 900 urkundlich erwähnt, das etwas kleinere Miesau im Jahre 1222. 1972 entstand dann die heutige Gemeinde.

    Verkehr und Infrastruktur in Bruchmühlbach-Miesau

    Die Gemeinde liegt an der Landstraße L 395, die ebenso wie die Autobahn A 6 nach Landstuhl führt. Es gibt über die Autobahn eine gute Verkehrsanbindung nach Kaiserslautern, sowie nach Saarbrücken und Mannheim. Am Kreuz Landstuhl verläuft des weiteren noch die A 62 von Trier nach Pirmasens, so dass man in den überregionalen Verkehr integriert ist. Bruchmühlbach-Miesau ist durch die Busse des Verkehrsverbund Rhein-Neckar und die sogenannte Pfälzische Ludwigsbahn der Deutschen Bahn an den öffentlichen Nahverkehr angegliedert. Im Ort gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, mehrere Kindergärten, zwei Grundschulen, sowie unterschiedliche weiterführende Schulen.

    Vereine und Freizeitangebot

    Ein reges Vereinsleben bestimmt die Gemeinde Bruchmühlbach-Miesau, so gibt es beispielsweise einen Angelsportverein, Pfadfinder, Dartclub, Fußballverein, Gesangsverein, Tennisclub oder Motorsportclub, die allesamt organisierte Freizeitaktivität anbieten.

    Regelmäßige Veranstaltungen sind die Kirchweih in den jeweiligen Ortsteilen, ein Spielfest im Warmfreibad, ein Reitturnier, verschiedene Theaterveranstaltungen in Elschbach und Konzerte. In der Natur befinden sich weitere Erlebnisattraktionen wie ein Sportlehrpfad, ein Nordic Walking Parcours, Mountainbikestrecken oder Wanderwege.

    In Bruchmühlbach-Miesau bietet ein reizvolles Freizeitangebot, das die Lage am Rand des Pfälzer Waldes und die gute Infrastruktur der Gemeinde hervorragend ergänzen und somit ein rundum gelungenes Ortsbild präsentieren.

    T. Winter

    Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

    Immobilienangebote