Sie suchen ein gutes und zuverlässiges Umzugsunternehmen?

Viele Anbieter tummeln sich auf dem Markt. ImmobilienScout24 vergleicht die Angebote von über 1500 qualitätsgeprüften Umzugsunternehmen. Die Preisunterschiede betragen dabei bis zu 70%. Der Vergleich lohnt sich, denn Sie können dabei Geld sparen.

Fehler

Es ist ein Fehler aufgetreten: Bitte prüfen Sie die gekennzeichneten Felder.

Es ist ein Fehler auf dem Server aufgetreten. Bitte probieren Sie es in ein paar Minuten noch einmal.

Unser Spar-Tipp:

Planen Sie Ihren Umzug mindestens 14 Tage im Voraus und sparen Sie Geld bei den Umzugsunternehmen.

Unser Spar-Tipp:

Zwischen Montag und Mittwoch sowie immer am Anfang eines Monats sind Umzüge mit einem Unternehmen häufig günstiger, da diese noch nicht voll ausgelastet sind.

Unser Spar-Tipp:

Zwischen Montag und Mittwoch sowie am Anfang eines Monats sind Umzüge mit einem Unternehmen häufig günstiger, da diese noch nicht voll ausgelastet sind. Wenn Sie zusätzlich sparen möchten, planen Sie mindestens 14 Tage Vorlaufzeit ein.

VON

{{addressModel.vonnat.value}}

D

A

CH

   m2  

NACH

{{addressModel.nachnat.value}}

D

A

CH

Auszugstermin:

 

Einzugstermin:

 

Kostenlos & unverbindlich


Tipp: Achten Sie auf unsere Siegel

Die Siegel bieten mehr Transparenz beim Vergleich von Umzugsunternehmen und erleichtern Ihnen den Auswahlprozess das richtige Umzugsunternehmen für Ihr Vorhaben zu finden. Umzugsunternehmen, die die erforderlichen Nachweise eingereicht haben und in der Vergangenheit mehrfach positive Bewertungen erhielten, tragen diese Siegel.

ekomi

eKomi

Viele Nutzer haben uns getestet und empfehlen uns auf der unabhängigen Kundenplattform eKomi weiter.

qualitaet

Qualitäts-Siegel

Für Umzugsunternehmen, die die erforderlichen Nachweise eingereicht haben.

kunden_empfehlung

Kundenempfehlungs-Siegel

Für Umzugsunternehmen, die mindestens 25 Kundenbewertungen und durchschnittlich 4-5 Sterne erhalten haben.

Umzugsunternehmen im Vergleich

Wie viel ein Umzug von A nach B kostet, hängt von der Größe des Haushalts und von der Entfernung zwischen dem alten und dem neuen Wohnort ab. Ein Umzug von einer kleinen Zwei-Zimmer-Wohnung ist meistens an einem Wochenende zu schaffen. Hingegen ist ein kompletter Familienumzug mit Kind und Kegel deutlich aufwendiger. In beiden Fällen lohnt es sich aber ein Umzugsunternehmen zu beauftragen, vor allem dann, wenn die Zeit knapp und die Entfernung groß ist.

Vom Kisten packen, über Schränke zerlegen bis hin zum Regal aufbauen – die Profis von der Umzugsfirma wissen, wie es geht und nehmen Ihnen auf Wunsch all diese Aufgaben ab. Selbst um Verpackungsmaterial brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Passende Umzugskartons werden von vielen Umzugsunternehmen im Vorfeld geliefert und nach dem Auspacken wieder abgeholt. Das spart wertvolle Zeit und Kraft. Aber auch beim Transport des Haushalts ist Profi-Know-how gefragt. Denn nicht immer lassen sich wertvolle und sperrige Möbel mühelos und ohne das nötige Zubehör durch Haustür und Treppenhaus bugsieren. Sollte doch mal etwas schief gehen und ein Möbelstück beschädigt werden, haftet in der Regel das Unternehmen bzw. dessen Versicherung.

Umzugsfirmen vergleichen

Wie viel ein Umzug von A nach B kostet, hängt von der Größe des Haushalts und von der Entfernung zwischen dem alten und dem neuen Wohnort ab. Ein Umzug von einer kleinen Zwei-Zimmer-Wohnung ist meistens an einem Wochenende zu schaffen. Hingegen ist ein kompletter Familienumzug mit Kind und Kegel deutlich aufwendiger. In beiden Fällen lohnt es sich aber ein Umzugsunternehmen zu beauftragen, vor allem dann, wenn die Zeit knapp und die Entfernung groß ist.