Sie wollen verkaufen? Unsere Empfehlungen f├╝r Sie im Hinblick auf das Coronavirus


Corona h├Ąlt uns alle immer noch im auf Trapp. Wir m├Âchten Sie bestm├Âglich unterst├╝tzen, durch diese turbulente Zeit zu kommen. Daf├╝r haben wir einige Empfehlungen f├╝r Sie zusammengestellt. Wir werden diese Seite entsprechend den aktuellen Entwicklungen aktualisieren. 


Sie verkaufen? Fragen, die Ihnen vielleicht unter den N├Ągeln brennen:

Darf ich wieder Besichtigungen durchf├╝hren?

Da jedes Bundesland und sogar einzelne Stadtkreise ganz unterschiedliche Vorgaben f├╝r ihre Einwohner getroffen haben und weiterhin je nach Ansteckungszahl treffen, empfehlen wir, sich bei den entsprechenden Landesbeh├Ârden zu informieren.  

Achten Sie bei Besichtigungen aber auf die Abstandregelungen und sch├╝tzen Sie sich und andere am besten mit einer Maske. Oder noch besser....f├╝hren Sie Ihre Besichtigung virtuell durch. Mit unserer Live-Besichtigung k├Ânnen Sie das ganz bequem und sicher. Jetzt informieren!

 

Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt?

Wer verkaufen will, z├Âgert vielleicht zurzeit, die eigene Immobilie auf den Markt zu bringen. Da die Nachfrage auch in Krisenzeiten weiter steigt, lohnt sich der Verkauf aber jetzt. So entwickeln sich die Preise.

D├╝rfen Eigent├╝merversammlung stattfinden?

Auch hier empfehlen wir, sich bei der Gemeinde- oder Stadtkreisverwaltung zu erkundigen, ob und unter welchen Auflagen Eigent├╝merversammlungen bereits stattfinden k├Ânnen. 

Tempor├Ąre Sonderregelungen zum Wohnungseigentumsgesetz sollen aber sichern, dass Eigent├╝mer und Verwalter handlungsf├Ąhig bleiben. Diese Sonderregelungen, die im "Gesetz ├╝ber Ma├čnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bek├Ąmpfung der Auswirkungen der Covid-19-PandemieÔÇť verabschiedet wurden, sehen vor, dass Eigent├╝merversammlungen abgesagt werden d├╝rfen. Der zuletzt bestellte Verwalter bleibt im Amt, bis er abberufen wird oder ein Nachfolger feststeht, der aktuelle Wirtschaftsplan gilt vorerst fort.

Der einfache Umstieg auf eine virtuelle Versammlung ├╝ber Telefon oder Videokonferenzsysteme ist nur m├Âglich, wenn dies vorher in der Gemeinschaftsordnung vereinbart wurde. 

Martin Ka├čler, Gesch├Ąftsf├╝hrer beim Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) empfielt, in der aktuellen Situation keine weitreichenden Ent┬şscheidungen ÔÇô wie umfangreiche Sanierungen ÔÇô zu treffen, da noch offen ist, wie lang die Corona-Pandemie Deutschland in den Ausnahmezustand zwingt.

Quellen: Haufe.de/verwaltung, Haufe.de/steuern, Haufe.de/verwaltung

D├╝rfen Makler 1:1-Besichtigungen durchf├╝hren?

Die Durchf├╝hrung von Einzelbesichtigungen ist gestattet. Dabei sollte auf den Gesundheitszustand der teilnehmenden Personen sowie auf die Einhaltung geltender Hygienestandards und wirksamer Schutzma├čnahmen (Mindestabstand 1,5 m - besser 2 m - zur anderen Person, etc.) geachtet werden. Die Desinfektion von Kontaktgriffen und -fl├Ąchen und das Offenlassen von Innent├╝ren wird ebenfalls empfohlen. Als Alternative zur pers├Ânlichen Besichtigung sind virtuelle Besichtigungstermine, 360-Grad-Touren oder aufgenommene Video-Touren empfehlenswert, um das gesundheitliche Risiko zu minimieren.

Darf ich mich mit Interessenten oder Maklern treffen?

Hierbei sollte vorzugsweise auf digitale Formen der Kontaktaufnahme ausgewichen werden. F├╝r Sie, als privater Verk├Ąufer oder Verk├Ąuferin, gilt es auch zu beachten, dass, je nach Bundesland, Treffen mit Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angeh├Âren, generell untersagt sein k├Ânnen, wenn hohe Ansteckungszahlen vorliegen. 

 

Darf ich zum Notar?

Ja, dies ist gestattet. 

Gibt es digitale Alternativen zum physischen Notar-Termin?

Einige Notare bieten an, Besprechungstermine anstatt im Notariat auch am Telefon durchzuf├╝hren. Bei Beurkundungen vieler Gesch├Ąfte k├Ânnen auch Mitarbeiter des Notariats als Vertreter eingesetzt werden. Die Beteiligten m├╝ssen nachtr├Ąglich ihre Unterschrift vor dem Notar leisten. Ferner ist es auch m├Âglich, dass der Notar die Unterschrift au├čerhalb seiner Gesch├Ąftsr├Ąume entgegen nimmt. Einzelheiten m├╝ssen mit dem jeweiligen Notar abgestimmt werden.



Bitte beachten Sie, dass es sich bei allen Antworten um unverbindliche Angaben handelt und eine Haftung ausgeschlossen ist. Es gilt zu pr├╝fen, ob in Ihrem Bundesland, Stadtkreis oder Gemeinde strengere Vorschriften gelten.

Sicher verkaufen in Zeiten von COVID-19


Kostenlos inserieren


Wir unterst├╝tzen Sie in der Krise! Inserieren Sie bei uns kostenlos.

Private Verk├Ąufer k├Ânnen Wohnimmobilien kostenlos als Basisanzeige mit einer Laufzeit von 30 Tagen (bei Verkauf) schalten. Die Anzeigen verl├Ąngern sich automatisch kostenpflichtig sofern die Anzeige nicht vorher deaktiviert wird. 



Den Verkauf abgeben


Wenn Sie einen Immobilienmakler mit dem Verkauf beauftragen, k├Ânnen Sie den pers├Ânlichen Kontakt zu den Interessenten vollkommen umgehen. Einen passenden Makler in Ihrer Region k├Ânnen Sie auf unserer Webseite online finden. Dieser wird sich telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen und alle weiteren Schritte mit Ihnen besprechen. Wenn Sie die Kontaktwege online halten und sich beispielsweise in einem Video-Telefonat kennen lernen, verhindern Sie auch hier Ansteckungspotentiale. 

Professionelle Makler k├Ânnen den Verkaufsprozess durch ihre Expertise noch digitaler durchf├╝hren. H├Ąufig verf├╝gen sie ├╝ber Ausr├╝stung wie zum Beispiel 360-Grad-Kameras, mit denen aussagestarke Bilder das Expos├ę unterst├╝tzen. Immobilienmakler k├Ânnen virtuelle Wohnungsbesichtigungen durchf├╝hren, zu denen Sie sich bei Bedarf zuschalten k├Ânnen. So sind auch die Interessenten optimal gesch├╝tzt.



Verkauf vorbereiten: Nutzen Sie jetzt die Zeit


Jetzt ist vielleicht eine gute Zeit, um sich schon einmal intensiv mit dem Verkaufsprozess bekannt zu machen. 


Wir beraten Sie auch telefonisch


Sie wollen verkaufen und sich einmal zum Verkauf grunds├Ątzlich beraten lassen? Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung zum Verkauf an. 

Bitte geben Sie auf dieser Seiten Ihren Wunschtermin f├╝r den R├╝ckruf an. Wir rufen Sie zur├╝ck und beraten Sie individuell zu Ihrem Immobilienverkauf.



Virtuelle Besichtigungen


Bieten Sie virtuelle Besichtigungstermine und Rundg├Ąnge an. 

Digital ist einiges m├Âglich. Die Corona-Krise kann daher auch als eine Chance gesehen werden, um vermehrt auf digitale und zeitsparende L├Âsungen umzusteigen. Aber wie ist eine virtuelle Besichtigung kosteng├╝nstig und einfach zu realisieren?

Mit unserem neuen Feature erm├Âglichen wir die Durchf├╝hrung von aussagekr├Ąftigen Besichtigungen per Videotelefonie ├╝ber das Smartphone. Suchende k├Ânnen so jederzeit und von ├╝berall an einer Besichtigung teilnehmen.



Mit K├Ąufern weiter kommunizieren? Kein Problem


Der Nachrichten-Manager erm├Âglichen es Ihnen, Anfragen von passenden Interessenten zu erhalten. 

Nutzen Sie den Nachrichten-Manager auch, um m├Âglichst viele Fragen bereits im Vorfeld zu kl├Ąren. Stellen Sie den Interessenten auch schon Fragen, die Sie normalerweise erst bei der Besichtigung stellen w├╝rden. Telefonieren Sie zus├Ątzlich auch mit potentiellen K├Ąufern, oder nutzen Sie Video-Chats.



Wie attraktiv ist Ihre Immobilie f├╝r K├Ąufer?


Wie viele Nutzer suchen nach einer Immobilie wie Ihrer? Ermitteln Sie kostenlos mit nur wenigen Klicks, wie viele Nutzer auf ImmobilienScout24 nach einer Immobilie wie Ihrer suchen und finden Sie jetzt heraus, wie attraktiv Ihre Immobilie f├╝r K├Ąufer ist.



Fragen zum Kaufobjekt schon im Expos├ę beantworten


Erstellen Sie ausf├╝hrliche und vollst├Ąndige Immobilien-Expos├ęs. Nutzen Sie daf├╝r auch unsere praktischen Textvorschl├Ąge bei der Anzeigenerstellung. Gute Bildmaterialien sind das wichtigste Mittel, um die Vorz├╝ge Ihrer Immobilienangebote schnell und einfach zu vermitteln. Schrecken Sie auch nicht davor zur├╝ck, weitere Details in die Beschreibung Ihrer Immobilie einzubauen, z.B. "In K├╝che und Bad scheint morgens die Sonne, die Abendsonne kann man im Wohnzimmer genie├čen". Auch Informationen zur Nachbarschaftsstruktur und Lage der Immobilie sind f├╝r viele K├Ąufer interessant und wertvoll.




Wir sind an Ihrer Seite


In der aktuellen Krisensituation durch das Coronavirus zeigt sich, dass es noch wichtiger ist als bisher, m├Âglichst viele Schritte im Vermittlungsprozess zu digitalisieren. ImmoScout24 bietet Ihnen eine Reihe von innovativen und digitalen L├Âsungen an, um den Verkauf einfach und digital zu gestalten. 

Es ist eine besondere Situation mit vielen Herausforderungen f├╝r die Gesellschaft und Unternehmen. Mit unseren digitalen L├Âsungen haben Sie die Chance, die oben genannten Herausforderungen zu l├Âsen und die aktuellen W├╝nsche Ihrer Mietsuchenden zu bedienen.

Ihnen brennen weitere Fragen unter den N├Ągeln? 

Besuchen Sie unsere anderen Corona-Infoseiten: 

 

Wir sind f├╝r Sie da! Kontaktieren Sie uns.

Wir w├╝nschen Ihnen gute Gesundheit und weiterhin viel Erfolg!

 

* Private Anbieter k├Ânnen einmalig eine Wohnimmobilie als kostenlose Basisanzeige mit einer Laufzeit von 30 Tagen inserieren. Die Anzeige verl├Ąngert sich automatisch kostenpflichtig, sofern sie nicht vorher deaktiviert wird.

Wie gef├Ąllt Ihnen diese Seite?
/5
Bewerten Sie diese Seite Vielen Dank