Wohnung inserieren

Um Ihre Wohnung erfolgreich zu vermieten, ist ein Inserat nötig. Heutzutage haben Sie mit einem Wohnungs-Inserat online die besten Aussichten auf Erfolg. Hier erfahren Sie, wie Sie beim Inserieren der Wohnung richtig vorgehen, was Sie beim Wohnungsinserat-Text und bei den Fotos beachten sollten, und welche Vorteile Ihnen der Prozess bringt.

Kostenlos inserieren und digital Mieter finden

Als privater Vermieter oder Nachmietersuchender

Das Wichtigste in Kürze

  • Präsentieren Sie Ihre Wohnung im Inserat umfangreich in Wort und Bild.
  • Legen Sie viel Wert auf einen emotionalen Wohnungsinserat-Text und hochwertige Fotos, um die Zielgruppe zu begeistern.
  • Nutzen Sie die Vorteile daran, Ihre Wohnung kostenlos zu inserieren –bei ImmoScout24.
Kostenlos inserieren

Wie kann ich meine Wohnung richtig inserieren?

Eine Wohnung oder ein Haus im Internet zu inserieren ist einfacher, als viele denken. Jedoch sollten Sie ein paar wichtige Grundregeln beachten. Denn im Gegensatz zum herkömmlichen Zeitungsinserat reichen knappe sachliche Angaben wie etwa „2 Zimmer in Berlin, 46 qm, 430 Euro kalt“ bei Wohnungsanzeigen im Internet nicht aus.

Wer sich online auf die Suche nach einem passenden Mieter oder Käufer begibt, kann seine Immobilie umfangreich in Wort und Bild präsentieren. Und dies wird von den Wohnungssuchenden im Netz auch erwartet. Um also die größtmögliche Aufmerksamkeit mit einer Annonce zu erlangen, gilt es, beim Wohnungsinserat die Zielgruppe zu verstehen und die Anzeige an diese anzupassen.

Übrigens

Bei ImmoScout24 können Sie Ihre Wohnung ganz einfach kostenlos inserieren! Profitieren Sie von unserer hohen Reichweite und einem modernen, übersichtlichen Erscheinungsbild der Inserate.

Die folgenden Tipps für das Wohnungsinserat helfen Ihnen dabei, das Objekt schnell an die richtige Person zu vermieten:

  • Wählen Sie eine aussagekräftige Überschrift: Eine originelle und gut formulierte Überschrift erzeugt Aufmerksamkeit beim Suchenden. Denken Sie beim Inserieren der Wohnung oder des Hauses an die Vorzüge des Objekts oder der Lage – und bringen Sie diese auf den Punkt.
    Beispiel: „Geräumige Wohnung für junge Familien mit luftiger Dachterrasse“
  • Verwenden Sie ein ansprechendes Titelbild: Das Titelbild ist der allererste optische Eindruck, den der Wohnungssuchende von Ihrer Immobilie erhält. Denken Sie beim Inserieren daran und wählen Sie ein Bild aus, dass die Vorzüge von Haus oder Wohnung besonders gut zum Vorschein bringt.
    Beispiel: Ein gut gepflegter Garten oder eine hochmoderne Einbauküche sind wichtige Alleinstellungsmerkmale.
  • Nutzen Sie die Objektkriterien: Interessenten auf Immobilienportalen haben sich daran gewöhnt, ihre Ergebnisliste mithilfe der gängigen Kriterien einzuschränken. Können diese Ihrer Immobilie nicht zugeordnet werden, wird Ihr Haus oder Ihre Wohnung mitunter gar nicht erst gefunden.
    Beispiel: Geben Sie Größe, Anzahl der Zimmer, Alter der Wohnung und Preis eindeutig an
  • Wecken Sie Emotionen: Die Immobiliensuche ist eine emotionale Angelegenheit. Deshalb ist es wichtig, dass Sie beim Wohnungsinserat Text darauf achten, Ihr Objekt in Wort und Bild ins beste Licht rücken. Beschreiben Sie die Vorzüge des Objekts und der Lage mit attraktiven Adjektiven, ohne dabei falsche oder übertriebene Angaben zu machen.
    Beispiel: „hochwertige Bodenbeläge“, „energiesparende Heizung“, „guter Schnitt“, „hervorragende Einkaufsmöglichkeiten“, „mitten im Grünen“
  • Wählen Sie aussagekräftige Bilder: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! 80 Prozent der Suchenden schauen sich Objekte ohne Bilder gar nicht erst an. Auch hier sollten Sie die Vorzüge Ihrer Immobilie zum Vorschein bringen. Wenn Sie die Bilder an einem sonnigen Tag aufnehmen, wirkt Ihr Haus oder Ihre Wohnung gleich viel freundlicher.

Um Sie beim Inserieren Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses bestmöglich zu unterstützen, bietet ImmobScout24 nützliche Hilfestellungen. In unserem Bereich „Erfolgreich inserieren“ finden Sie Checklisten, Lern-Videos und vieles mehr, mit deren Hilfe Sie Ihre Immobilie noch erfolgreicher online vermarkten können.

Was sollte ich beim Wohnungsinserat-Text beachten?

Um den Text für Ihr Wohnungsinserat zu schreiben, sollten Sie sich Zeit nehmen. Versetzen Sie sich in die Zielgruppe hinein und überlegen Sie, was diese besonders wichtig findet. Bemühen Sie sich dann, Formulierungen zu finden, die die folgende Wirkung haben:

  • Der Leser hat direkt ein Bild im Kopf („Kopfkino“)
  • Der Wohnungsinserat-Text erweckt Emotionen
  • Der Text ist informativ und stellt die wichtigsten Vorzüge der Wohnung dar
  • Auch Nachteile sind vorhanden, aber „durch die Blume“ formuliert
  • Die Beschreibung ist kurz und knapp – nutzen Sie auch Stichpunkte
  • Der Text sollte beim Wohnung-Inserieren das Objekt von der Konkurrenz abheben

Indem Sie Adjektive verwenden, auf kurze und eindeutige Formulierungen setzen und alle mögliche Fragen potenzieller Mieter beantworten, schreiben Sie einen idealen Text für Ihr Wohnungsinserat. Diese Beispiele helfen Ihnen dabei, Ihre Beschreibung beim Wohnungsinserat zu optimieren:

Schlechte Formulierung Gute Formulierung
Schöne Wohnung mit vier Zimmern Stilvoll renovierte 4-Zimmer-Altbauwohnung mit 105 m²
Wohnung mit Aussicht

Diese 2-Zimmer-Wohnung mit 70 m² bietet von der geräumigen Dachterrasse aus einen Blick auf die ganze Stadt

Falls Sie auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind, passt dieses Haus zu Ihnen. Barrierefreies Haus zu vermieten

Wohnung inserieren: Was sollte ich bei den Bildern beachten?

Neben dem Text sollten Sie beim Inserieren der Wohnung auch viel Wert auf die Fotos legen. Denn die meisten Interessenten klicken sich direkt durch die Bildergalerie, bevor Sie alle Details studieren. Holen Sie die Zielgruppe mit entsprechenden Fotos ab. Bei Bedarf können Sie diese auch professionell erstellen lassen.

Jedoch ist es mit Geduld und einer guten Kamera möglich, die Fotos für das Wohnungsinserat kostenlos selbst aufzunehmen. Beachten Sie dafür diese Hinweise:

  • Machen Sie die Fotos für das Wohnungsinserat bei Tageslicht
  • Fotografen Sie alle Räume von ihrer besten Seite
  • Löschen Sie verwackelte oder abgeschnittene Fotos
  • Nehmen Sie auch Außenaufnahmen auf
  • Achten Sie darauf, dass die Wohnung aufgeräumt ist und gemütlich aussieht
  • Details wie ein Blumenstrauß oder ein paar Bücher helfen dem Interessenten dabei, sich das Wohnen in dem Objekt vorzustellen

Welche Vorteile bringt mir das Inserieren einer Wohnung?

Online-Annoncen sind nicht nur effektiv, sondern bringen Ihnen auch weitere Vorteile. Indem Sie Ihre Wohnung kostenlos inserieren oder nur geringe Kosten aufbringen, können Sie mit minimalem Aufwand den besten Mietpreis erzielen. Zudem ist für eine Wohnung ein Inserat im Internet schnell erstellt.

Dies sind die wichtigsten Vorteile am Wohnung-Inserieren:

  • Niedrige Kosten: Für das Online-Wohnungsinserat fallen nur geringe Kosten an.
  • Detaillierte Vorstellung des Objekts: Sie können die Wohnung inserieren und dabei mit Wort und Bild ins Detail gehen, was besonders viele potenzielle Mieter anspricht.
  • Lange Laufzeiten: Ein Online-Inserat kann einmal erstellt über einen längeren Zeitraum eingestellt werden, oft zu besonders günstigen Preisen. Bei der Zeitungsanzeige zahlen Sie jede Woche neu für das Inserat.
  • Aktualität: Wenn Sie im Internet eine Wohnung inserieren, können Sie das Inserat jederzeit ändern, Dinge, die bisher vergessen wurden, nachtragen oder neu hinzugekommene Highlights ergänzen.
  • Große Reichweite: Im Gegensatz zur oft regionalen Tageszeitung sprechen Sie mit dem Online-Wohnungsinserat potenzielle Mieter in ganz Deutschland, ja womöglich sogar im Ausland, an. Dadurch steigt die angesprochene Zielgruppe deutlich an.
  • Gute Vermarktungsmöglichkeiten: Ein gutes Immobilienportal, wie ImmobilienScout24, bietet besondere Vermarktungsmöglichkeiten, wie eine Highlight-Anzeige oder ein Top-Objekt, das bevorzugt angezeigt wird. Zudem können Sie durch das Teilen des Wohnungs-Inserats auf sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter, Google+ und Co. noch mehr interessierte Nutzer ansprechen.

Kostenlos inserieren und digital Mieter finden

Als privater Vermieter oder Nachmietersuchender