Neubau-Wohnungen in Thüringen

In Thüringen finden Sie derzeit 41 Neubau-Wohnungen. Suchen Sie auch in der Umgebung von Thüringen nach Wohnungen als Neubau.
444.000,00 € Kaufpreis
105 m2 Wohnfläche
3 Zimmer

Das Bundesland besticht nicht nur mit seinen Neubauwohnungen

Thüringen ist das Zuhause von über zwei Millionen Menschen. Das Bundesland bietet einen kulturellen sowie landschaftlichen Reiz. Der Thüringer Wald und das Thüringer Schiefergebirge sind beliebte Ausflugsorte. Die drei größten Städte des Bundeslandes sind Erfurt als Hauptstadt, Jena und Gera.

In Erfurt sind Neubauwohnungen keine Seltenheit

Die Landeshauptstadt von Thüringen bietet viele Neubauwohnungen mit gehobener Ausstattung. Die Löbervorstadt ist ein Stadtteil, in dem zahlreiche Neubauwohnungen angeboten werden, die solchen Ansprüchen entsprechen. Eine Luxus-Wohnung, ein Loft oder eine große Terrassenwohnung sind hier schnell zu finden.

Eine luxuriöse Wohnung mit 150 Quadratmetern Wohnfläche kostet in der Löbervorstadt durchschnittlich 2.560 Euro pro Quadratmeter. Hier finden Interessenten eine ruhige Wohngegend vor, deren Immobilien oft mit privaten Gärten, Terrassen oder Balkonen ausgestattet sind.

Warum lohnen sich Neubauwohnungen in Weimar?

In Weimar finden Interessenten besonders im Stadtkern ein kunstvolles Flair vor. Einige Gebäude der Stadt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dazu zählen unter anderem das Hauptgebäude der Bauhaus-Universität und die Kunstgewerbeschule, die einen Magneten für Touristen darstellen.  Der Stadtteil Schöndorf zeichnet sich durch sein vielfältiges Wohnangebot im Neubau aus. Zum einen befindet sich hier ein Wohngebiet, in dem sich die Immobilien an Interessenten richten, die auf der Suche nach preiswertem Wohnen sind. Das Repertoire erstreckt sich von kleinen Apartments mit einem oder zwei Zimmern, bis hin zu großen Wohnungen mit viel Platz.  Von Grünanlagen umgeben sind die meisten Immobilien in Schöndorf mit einem Balkon ausgestattet. Zum anderen bietet der Stadtteil großzügige und modern ausgestattete Familienwohnungen in idyllischer Lage, zu denen oft eine Terrasse oder ein Garten gehört. Beim Kauf einer Eigentumswohnung im Neubau liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei 950 Euro bei einer Wohnfläche von zirka 80 Quadratmetern.

Wodurch zeichnet sich der Wohnungsmarkt in Mühlhausen aus?

Eine Stadt mit Tradition finden Interessenten in Mühlhausen vor. Hier wird das bekannte Mühlhausener Pflaumenmus hergestellt, das für viele Deutsche ein fester Bestandteil beim Frühstück ist. Das Wohnangebot dieser kleinen Stadt in Thüringen umfasst vor allem Neubauwohnungen, die über eine Standardausstattung verfügen. Im Ort herrscht eine kleinstädtische Atmosphäre, die besonders Familien und ältere Menschen anzieht. Die Neubauwohnungen beinhalten oft einen Balkon, um den Blick auf die hübsche kleine Stadt genießen zu können. Derzeit entsteht der neue Wohnpark „Rosenhof“, der im Herbst 2015 fertiggestellt sein wird. Der Park liegt in einer ruhigen Wohngegend und wird aus größeren Wohnungen (ab 80 Quadratmetern) bestehen, die besonders für Familien geeignet sind. Beim Kauf einer Eigentumswohnung kostet der Quadratmeter in Mühlhausen im Durschnitt zwischen 650 Euro und 1.650 Euro.

So günstig ist das Wohnen in Gera

Gera ist die zweitgrößte Stadt in Thüringen und bietet in verschiedenen Stadtteilen viele Neubauwohnungen. Auf der Suche nach einer preiswerten Wohnung mit Standardausstattung führt es Wohnungssuchende schnell in den Stadtteil Bieblach-Ost. Hier stehen überwiegend Mietwohnungen im Neubaugebiet zur Verfügung. Im Stadtteil Lusan sieht der Wohnungsmarkt ähnlich aus. Gera-Ost bietet Eigentumswohnungen in kleinstädtischer Atmosphäre zu einem Kaufpreis von 790 Euro pro Quadratmeter bei zirka 80 Quadratmetern Größe. Die Eigentumswohnungen der Stadtmitte richten sich vor allem an Interessenten mit höheren Ansprüchen. Die Wohnungen sind oft mit Gärten oder Terrasse ausgestattet und verfügen über große Räume. Hier wird fündig, wer auf der Suche nach zentralem Wohnraum ist und auf kurze Wege zu allen wichtigen Anlaufstellen setzt. Der Kaufpreis liegt hier bei zirka 820 Euro pro Quadratmeter.