Wohnen in
Greiz

Mietwohnungen
90
Eigentumswohnungen
3
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
37

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Greiz

Greiz: Attraktive Kreisstadt im Südosten Thüringens

Die Schloss- und Parkstadt Greiz bietet die spannende Kombination einer lebendigen Kultur- und Wohnszene mit ländlichem Charme in den Ortsteilen, angereichert mit speziellem Greizer Flair, das besonders in seinem prächtigen Stadtzentrum zum Vorschein kommt.

Greiz ist als die Perle des Vogtlandes auch das Eingangstor zum gleichnamigen Landkreis, der sich in einer breiten U-Form nördlich von Greiz entfaltet. Dabei prägen eine sehenswerte historische Altstadt, das Obere Schloss auf dem Schlossberg – Wahrzeichen der Stadt –, das Untere Schloss mit Schlossgarten und der Schauwerkstatt Greizer Textil sowie der unverwechselbare Greizer Park das Gesicht der Kreisstadt auf einladende Art.

Am Nachmittag oder Abend laden das Greizer Theater sowie mehrere Museen und Kinos zu einem entspannten Besuch ein. Für bewegungsfreudige Tage stehen ein Schwimmbad und eine Eissporthalle zur Verfügung. Zudem führt die erste Etappe des Vogtland-Panorama-Wegs nach Greiz: Eine fabelhafte Möglichkeit, das thüringische und sächsische Vogtland einmal näher kennen zu lernen.

Ein Spaziergang im Schlossgarten? Im Landschaftspark? In Greiz!

Greiz besteht aus insgesamt 15 Ortsteilen, die die Kernstadt kugelrund einfassen und sich teilweise direkt entlang der Grenze zu Sachsen erstrecken. Östlich der Elster befindet sich die Altstadt, während sich westlich davon die Neustadt ausbreitet. In der Gemeinde leben knapp 26.000 Einwohner. Es gibt acht Kindertagesstätten, neun Grundschulen sowie zwei Gymnasien.

Auch für Einkaufsgelegenheiten ist gesorgt: Im Gemeindegebiet befinden sich Filialen aller gängigen Supermarktketten, wie zum Beispiel Rewe, Kaufland, Plus oder Netto. Des Weiteren verführen Sie in der Innenstadt – vorbei an Jugendstilhäusern, dem Marktbrunnen und dem spätgotischen Rathaus – zahlreiche Läden und Geschäfte zu einem gemütlichen Bummel.

Das Wohnungsangebot in Greiz gestaltet sich ebenso vielfältig wie seine landschaftlichen und kulturellen Reize: Von Bauernhöfen und Fachwerkhäusern im ländlichen Bereich über Neubauten und Eigenheime bis hin zu prächtigen Villen werden Sie in der Gemeinde Greiz alles finden, was Ihr Wohnherz begehrt!

Verkehrsanbindungen von Greiz

Die B92 und B94 führen unmittelbar durch die Kreisstadt. Östlich von ihr, bei Reichenbach im Vogtland, verläuft die B173, südlich die A72. Die Elsterbahn – unterwegs zwischen Gera und Weischlitz bzw. dem tschechischen Cheb – hält ein bis zweimal stündlich in Greiz, und auch Züge der Deutschen Bahn sind hier unterwegs. Der Stadtverkehr der Personen- und Reiseverkehrs GmbH Greiz ist mit den Buslinien 1, 3–8, und 11–13 unterwegs; 15 weitere Buslinien verkehren von hier aus im Landkreis.

Die attraktive Schloss- und Parkstadt Greiz hat nicht nur eine reizvolle Lage im Herzen des thüringischen und sächsischen Vogtlands zu bieten, sondern verführt darüber hinaus mit einer lebendigen Szene und einem abwechslungsreichen Wohnungsangebot. Hinzu kommen eine ausgezeichnete Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Genießen Sie also den Charme von Greiz – der unverwechselbaren Perle des Vogtlands!

Doreen Fröhlich

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20191211135551 / r${buildNumber}