Wohnen in
Brokstedt

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
1

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Brokstedt

Brokstedt: Das "Holsteiner Auenland"

Die Gemeinde Brokstedt gehört zum Amt Kellinghusen und liegt im Landkreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Mit einer Fläche von etwa 12,6 km² und rund 2.200 Einwohnern ist sie flächenmäßig die zweit- und bevölkerungsmäßig die größte Gemeinde im Amtsgebiet.

Hervorragende Lage

Die Gemeinde Brokstedt liegt im nordöstlichen Teil des Kreises Steinburg, ungefähr in der Mitte des Städtedreiecks Neumünster, Bad Bramstedt und der Kreisstadt Itzehoe gelegen - Neumünster und Bad Bramstedt sowie der Amtssitz Kellinghusen sind nur knapp zehn Kilometer entfernt. Brokstedt liegt unweit der Autobahn A 7 und der Bundesstraßen B 206 und B 430. Der Ort Brokstedt verfügt über einen eigenen Bahnhof, an dem die Regionalbahn von Elmshorn nach Neumünster verkehrt. Die Landeshauptstadt Kiel ist etwas über eine halbe und die Metropole Hamburg knapp eine Autostunde entfernt.

Das Landschaftsbild der Gemeinde ist von dem Fluss Stör und dem Naturpark Aukrug geprägt, der sich nur einen Kilometer nördlich des Ortes Brokstedt befindet. Aufgrund dieser schönen Lage bezeichnen die Brokstedter ihre Gegend auch als "Holsteiner Auenland".

Gute Infrastruktur

Die Gemeine Brokstedt verfügt über eine gute Infrastruktur: Es gibt einen Kindergarten, eine Grund- und Hauptschule mit Freibad, Sportplatz sowie zwei Mehrzweckhallen, zwei Supermärkte, eine Bäckerei, zwei Bankfilialen, die Gaststätte Bürgerstuben mit Kegelbahn und Übernachtungsmöglichkeit, mehrere Arztpraxen, eine Apotheke, ein Seniorenheim, eine Kirche sowie mehrere Vereine, etwa den TSV Brokstedt, eine Volkshochschule mit abwechslungsreichem Programm, und: ein Kirchen- mit Posaunenchor. Eines der gesellschaftlichen Highlights ist die alljährlich stattfindende Speedway-Meisterschaft auf dem Holstenring.

Aufgrund der genannten Kriterien ist es also nicht verwunderlich, dass die Bevölkerung der Gemeinde Brokstedt in den letzten Jahren stetig gewachsen ist.

Brokstedt vereint so ziemlich alle Vorzüge, die eine Gemeinde auf dem Land haben kann: eine landschaftlich außergewöhnlich schöne und verkehrstechnisch hervorragenden Lage mit eigenem Bahnhof sowie der Nähe zu mehreren kleineren wie größeren Städten, als auch über eine voll erschlossene eigene Infrastruktur.

Dorothee Graff

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20210412115326 / r${buildNumber}