Wohnen in
Groven

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Groven

Groven: Ländliche Gemeinde direkt an der Eider

Groven befindet sich im Nordwesten Dithmarschens, direkt an der Eider. Die Gemeinde gehört zur Eider-Treene-Sorge-Niederung, dem größten Feuchtwiesengebiet Schleswig-Holsteins, das seit einigen Jahren verstärkt für den Naturtourismus entwickelt wird. Im Norden grenzt der Ort an Lunden, einem Versorgungszentrum für die umliegenden Gemeinden. Die Nordsee ist etwa zehn Kilometer entfernt.

Nachbarschaft zu Lunden

Groven ist eine Flächengemeinde ohne eigentlichen Dorfmittelpunkt. Die Gemeinde gliedert sich in die Ortsteile Groven, Nesserdeich, Mahde, Wollersum und Flehderwurth. Die Möglichkeit der Lückenbebauung oder der Erschließung von Neubaugebieten gibt es in Groven nicht. Fünf Vollbauernhöfe haben sich in dem Dorf gehalten. Einige der ehemaligen Bauernhäuser wurden an junge Familien vermietet oder dienen Großstädtern als Zweitwohnsitz. Von Bedeutung auch für die umliegenden Gemeinden ist das Schöpfwerk hinter dem Eiderdeich. Es entwässert die Fläche zwischen dem Lundener Koog und Rehm-Flehde-Bargen. Handels- und Gewerbebetriebe gibt es in Groven nicht. Die Gemeinde ist ganz auf den unmittelbar angrenzenden Nachbarort Lunden ausgerichtet, der mit Supermärkten, Ärzten und Schulen eine gute Infrastruktur bietet. Nur für den Besuch des Gymnasiums müssen die Kinder in die Kreisstadt Heide fahren.

Tourismus

Die schöne Lage an der Eider und die Nähe zu Ausflugszielen wie dem Eidersperrwerk, der Nordsee, sowie den kleinen Hafenstädten Tönning und Friedrichsstadt machen den Ort auch für den Tourismus attraktiv. Durch Groven führen zahlreiche Wander- und Radwege. Besonders idyllisch ist das Wandern auf dem Eiderdeich mit Blick auf den Gezeitenstrom. Im Ortsteil Wollersum gibt es zudem eine Badestelle an der Eider. Über die Bundesstraße B5, die Verbindungsstraße zwischen Heide und Husum, erreicht man die Autobahn A23 in etwa zehn Minuten.

Groven bietet eine ruhige Lage und viel Natur in unmittelbarer Nachbarschaft zu Lunden.

Christin Springer

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20201201084533 / r${buildNumber}