Neubau-Wohnungen in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt finden Sie derzeit 105 Neubau-Wohnungen. Suchen Sie auch in der Umgebung von Sachsen-Anhalt nach Wohnungen als Neubau.

Neubauwohnungen in Sachsen-Anhalt

Sachen-Anhalt ist eines von 16 Bundesländern der Bundesrepublik Deutschland und grenzt nordöstlich an Brandenburg, südöstlich an Sachsen, südwestlich an Thüringen und nordwestlich an Niedersachsen. Sachsen-Anhalt unterteilt sich in 11 Landkreise mit 218 Gemeinden, davon 104 Städte inklusive drei kreisfreie Städte. Über zwei Millionen Menschen leben in diesem Bundesland.

Sachsen-Anhalt lockt mit schönen Neubauwohnungen, beispielsweise in Magdeburg, in Halle an der Saale und der Lutherstadt Wittenberg.

Wo in Sachsen-Anhalt gibt es Neubauwohnungen mit attraktiver Wohnlage?

Halle bietet mit seinen zirka 231.000 Einwohnern und einer Bevölkerungsdichte von knapp 1.715 Einwohnern pro Quadratkilometer, viel Platz zum Leben und Wohnen. Die Stadt untergliedert sich in fünf Stadtbezirke mit 35 Stadtteilen. Besonders der Stadtteil Paulusviertel lädt mit vielen sonnendurchfluteten Neubauwohnungen zum Leben und Verweilen ein.

Wittenberg liegt im östlichen Teil von Sachsen-Anhalt und ist besser bekannt als Lutherstadt Wittenberg. Die Lutherstadt beheimatet in 19 Stadtteilen rund 46.700 Einwohner. Ein sehr wohnlicher Ortsteil ist Kropstädt mit seinen über 800 Bewohnern. Die Lutherstadt verfügt über herrliche Neubauhäuser am Stadtrand, direkt mit Blick ins Grüne. Der Quadratmeterpreis beim Kauf einer Neubauwohnung beläuft sich auf durchschnittlich 800 Euro.

Die Hansestadt Osterburg hat mit seinen zirka 10.000 Einwohnern viel zu bieten. Wer sich für Osterburg entscheidet, der kauft eine Wohnung, egal wie viele Zimmer, in einer historischen und mit Grünanlagen versehenen urgemütlichen Stadt. Die errichteten Neubauwohnungen liegen preislich bei durchschnittlich 650 Euro pro Quadratmeter.

Schaut man sich den Salzlandkreis auf einer Karte an, wird man feststellen das er nicht nur im Herzen von Sachsen-Anhalt liegt, sondern auch einer Herzform ähnelt. Die rund 200.000 Einwohner begegnen neu Hinzugezogenen stets mit äußerster Herzlichkeit. Die Stadt Schönbeck im Salzlandkreis bietet sehr attraktive und helle Neubauwohnungen, von der Etagenwohnung bis zur Dachgeschosswohnung, am Rande von Sachsen-Anhalt. Der Quadratmeterpreis für eine Neubauwohnung in Schönbeck liegt bei zirka 700 Euro.