Wohnen in
Quedlinburg

Mietwohnungen
61
Eigentumswohnungen
9
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
47

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Quedlinburg

Quedlinburg: Harzer Vorzeigestadt mit 1.200 Fachwerkhäusern

Quedlinburg ist eine der beliebtesten Städte im Harz. Nicht nur das Umland lädt zum Verweilen ein, auch die Stadt selbst legt dank des regen Tourismus aus aller Welt viel Wert auf ihr Erscheinungsbild. Mit millionenschweren Förderprogrammen konnten fast alle der 1.200 örtlichen Fachwerkhäuser restauriert werden und vermitteln so einen urigen Charakter. Etwas, dass nicht nur Urlauber zu schätzen wissen.

Dennoch stellt der Tourismus für Quedlinburg eine der wichtigsten wirtschaftlichen Größen dar und die Erlangung einer modernen touristischen Infrastruktur wird von der Stadt als Hauptaufgabe erachtet: Mit einer Kapazität von 20 Pensionen, 18 Hotels und einer Jugendherberge stehen den Besuchern jede Menge Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die meisten wurden nach der deutschen Wiedervereinigung vollständig saniert oder gar komplett neu gebaut.

Das unverwechselbare Ortsbild

Die historische Altstadt begeistert nicht nur die Besucher des Ortes, sondern auch die Anwohner Quedlinburgs: Mit den vielen kopfsteingepflasterten Straßen, verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen beherbergt die 22.185 Einwohner fassende Stadt Fachwerkhäuser aus gut sechs Jahrhunderten. Am Markt liegt zudem das Renaissance-Rathaus mit der Roland-Statue und nur wenige Minuten zu Fuß entfernt befindet sich der Schlossberg mit der romanischen Stiftskirche.

Zusammengenommen überzeugt das Bild von Quedlinburg nicht nur eine lange Tradition, sondern auch dank der unberührten Natur um den Ort, welche zu langen Spaziergängen und Picknicks im Grünen einlädt.

Leben in Quedlinburg

Mobilität ist das große Plus von Quedlinburg und ein entschiedener Bestandteil der hohen Lebensqualität: Die Stadt liegt am Knotenpunkt der Bundesstraßen 79 und 6 und der neu ausgebauten vierspurigen Bundestrasse 6n. Zur Autobahn A 14 benötigt man mit dem eigenen PKW eine gute halbe Stunde und erreicht problemlos die nächstgelegenen Großstädte Halle/Salle, Magdeburg und Leipzig.

Für die jüngeren Anwohner gibt es in Quedlinburg derzeit vier Grundschulen, zwei Sekundarschulen (Bosse- und Bansischule), ein Gymnasium und die örtliche Kreismusikschule.

Quedlinburg ist nicht nur für Tourismus eine attraktive Stadt - direkt im Herzen des Harzes gelegen, bieten sich hier auch eine Vielzahl von Wohnmöglichkeiten. Vielleicht sogar in einem der wunderbaren Fachwerkhäuser.

Vincent Wabnitz

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}