Wohnen in
Eckersbach Siedlung

Mietwohnungen
2
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
1

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Eckersbach Siedlung

Eckersbacher Siedlung: Von Raub- und Singvögeln

Aus Richtung Mülsen kommend erreicht man im Herzen der östlichen Gebiete von Zwickau die Eckersbacher Siedlung. Das ehemals selbstständige Dörfchen bietet eine ruhige und relativ abgeschiedene Wohngegend mit gepflegtem Erscheinungsbild.

Bereits im Mittelalter des 15. Jahrhunderts entstand die kleine Gemeinde Eckersbach. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die Vogelsiedlung, wie die Eckersbacher Siedlung im Volksmund genannt wird, zu einem lebenswerten Plätzchen. Sie ist heute geteilt in Raubvogel- und Singvogel-Siedlung; diese Differenzierung fußt auf den Straßennamen wie Falken- und Bussardweg oder Lerchen- und Zeisigweg.

Typisch Vorstadt

In der Eckersbacher Siedlung zeigt sich ein typisches Vorstadtflair. Als absoluter Großteil der Wohnmöglichkeiten finden sich hier Einfamilienhäuser, aber auch Doppelhaushälften oder Reihenhäuser sind vorhanden. Die Einwohner, verständlicherweise größtenteils jüngere Familien mit Kindern oder auch schon ältere Paare, genießen ihr ruhiges Zusammenleben gern in den Vorgärten ihrer Grundstücke.

Die Mehrheit der Eigenheimbesitzer nennt auch einen oder mehrere PKW ihr Eigen, daher ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr mit ein bis zwei Buslinien völlig ausreichend. Die Verkehrsinfrastruktur jedoch ist recht gut, die geringe Entfernung zur Bundesstraße 173 Richtung Chemnitz oder in das Stadtzentrum ermöglicht eine effektive Verkehrsverflechtung.

Ein reichhaltiges Angebot

Neben einer angenehmen Wohnkultur verspricht die Vorstadtsiedlung eine Vielfalt an weiteren Angeboten. So gestatten die umliegenden Einkaufsgelegenheiten im Getränkemarkt oder in den Discountern sowie eine Sparkassenfiliale und eine Tankstelle die geregelte Basisversorgung der Familie. Auch der Friseursalon Zum Rotkehlchen und ein Fitnessangebot offerieren den Einwohnern ansprechende Möglichkeiten, ihre Freizeit nach einem anstrengenden Arbeitstag zu gestalten. Selbstverständlich nutzen viele Eckersbacher auch die nahegelegenen weiten Felder für Spaziergänge oder Fahrradtouren. Weitere attraktive Optionen zur Freizeitgestaltung bieten beispielsweise die Restaurants und Pensionen Zum Schluckspecht oder der Gasthof zum Vogelsiedler, welcher zusätzlich mit einer eigenen Bowlingbahn aufwarten kann. Hier lässt sich nach einem leckeren Mahl eine ruhige Kugel schieben und auch das nicht weit entfernte Vereinsgelände des VfB Eckersbach freut sich über einen spontanen Besuch.

Summa summarum zeigt sich die Eckerbacher Siedlung als ein gemütliches Stadtviertel mit guter Anbindung an Nah- und Fernverkehr. Hier finden sich viele Einfamilienhäuser, gepflegte Vorgärten und insgesamt eine ansprechende Wohnkultur.

Marcel Duparré

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20210412115326 / r${buildNumber}