Wohnen in
Altlindenau

Mietwohnungen
137
Eigentumswohnungen
68
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
1

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Altlindenau

Altlindenau: Westlich vom Zentrum im Grünen

Im Westen Leipzigs, jenseits des Elsterbeckens, befindet sich der Stadtteil Altlindenau. Das Viertel ist mit einem historischen Ortskern ausgestattet und liegt sowohl zentrumsnah wie auch mitten im Grünen.

Auf direktem Weg ist das Viertel mit der Innenstadt verbunden: die Haltestelle Angerbrücke, die man über die Zeppelinbrücke erreicht, ist Anlaufpunkt für die Tramlinien 7, 8 und 15 sowie die Buslinien 130 und 131. Tramlinie 3 fährt ebenfalls über die Angerbrücke und verbindet das Viertel mit dem Leipziger Süden und seinem Nordosten.

Kultur

Das tägliche Leben in Altlindenau entfaltet sich rund um den Lindenauer Markt, wo sich Gastronomie und Handel, Kunst, Kultur und Freizeit treffen und ein lebendiges Straßenbild zeichnen. Nur wenige Fußminuten vom Markt entfernt laden die Musikalische Komödie (geboten werden hauptsächlich Operetten und Musicals), das Theater der Jungen Welt (von und mit Kindern und Jugendlichen) und das LOFFT (Zentrum für freie darstellende Kunst) zur Abendgestaltung ein. Links vom Markt befinden sich übrigens die um 1900 erbauten Meyerschen Häuser, die das gründerzeitliche Angesicht der Stadt Leipzig durchbrechen und mit barock anmutenden Ecktürmen überraschen.

Gewerbe und Sanierung

Im Viertel gibt es großräumige Gewerbeflächen. So befinden sich beispielsweise ein reichhaltiges Angebot an Segel- und Tauch-Equipment aller Art sowie Outdoorausrüstung aus Sachsen in einer ruhigen Seitenstraße, nicht weit vom Markt entfernt. Der Cottaweg, der sich westlich vom Elsterbecken erstreckt, beherbergt das Kleinmessengelände und den in Leipzig berühmten Kohlrabizirkus.

Verbunden wird die urbane Landschaft Altlindenaus zudem durch das Projekt "Stadthalten", das 10 verschiedene Kunstobjekte in den Lücken des Stadtteils verteilt und damit zwar auf den Leerstand von Häusern und Wohnflächen aufmerksam macht, gleichzeitig aber auch zur aktiven Nutzung auffordert. Die leerstehenden Räume des Viertels, seine teilweise grauen Fassaden und sein abgebröckelter Putz an den Wänden sollen so wieder mit Farbe versehen, lebendig und zugänglich gemacht werden.

Lindenau ist im Kommen, seine attraktive Lage mit Nähe zur Innenstadt und doch eigenem Charakter und Flair, seine unmittelbare Nachbarschaft zum Auensee sowie zum Auenwald machen ihn zu einem einzigartigen Leipziger Stadtteil, das seinen Anwohnern und Besuchern eine Menge zu bieten hat und noch viele Möglichkeiten verspricht.

Doreen Fröhlich

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}