Wohnen in
Beckingen

Mietwohnungen
2
Eigentumswohnungen
7
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
34

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Beckingen

Beckingen: Am Puls der Zeit

Die Landschaft der Gemeinde Beckingen, eine attraktive Wohngemeinde inmitten des Dreiländerecks Deutschland-Frankreich-Luxemburg, ist von zum Teil unberührter Natur und ausgedehnten Wäldern geprägt. Und doch lebt man hier keineswegs entlegen.

Die Ortschaften Beckingen, Düppenweiler, Erbringen, Hargarten, Haustadt, Honzrath, Oppen, Reimsbach und Saarfels liegen trotz des ländlichen Flairs in der Nähe der wichtigsten Ballungszentren der Region. Über die direkten Anschlüsse an die A620 und die A8 ist man schnell in der saarländischen Landeshauptstadt (35 Autominuten) oder in der Stadt Luxemburg (40 Autominuten). Vom Bahnhof in Beckingen aus erreicht man per Bahn im Stundentakt die Städte Saarbrücken oder Trier.

Die Gemeinde

Die ländliche Gemeinde ist wirtschaftlich lange nicht mehr von der Landwirtschaft, sondern von Handwerk und Dienstleistungsbetrieben geprägt. Doch traditionelle Bauernmärkte, Umzüge, Bauernfeste, Kirmes, Maibaumsetzen und Fastnacht werden hier noch groß gefeiert. Auch das Aussehen vieler Ortschaften prägen alte, schön restaurierte Bauernhäuser. Die Gemeinde verfügt über ein sehr reges Vereinsleben: 230 Vereine bieten Treffen und Veranstaltungen aus den unterschiedlichsten Sparten an. Ob Sport, Kultur, Politik oder Soziales, jeder wird hier etwas für sich entdecken.

Beckingen ist der Knotenpunkt der Gemeinde, direkt an Autobahn, Eisenbahnlinie und Fluss. Sein Ortskern wurde mit dem neu gestalteten Marktplatz zu einem modernen Kommunikationsplatz.

Die schöne Landschaft kann man auf vielen Rad- und Wanderwegen erleben oder im Naturschutzgebiet Wolferskopf mit seiner abwechslungsreichen Fauna und Flora. Durch die idyllische Lage und einige Kulturdenkmäler gewinnt der Tourismus als zweites Standbein der Gemeinde immer mehr an Bedeutung.

Betreuung und Bildung

Für die vorschulische Betreuung stehen neun Kindergärten, sieben davon in kirchlicher Trägerschaft, zur Verfügung, die eine durchgehende Betreuung im Alter von null bis elf Jahren bis 16.30 Uhr anbieten. Die schulische Betreuung übernehmen drei Grundschulen in den Ortsteilen Beckingen, Düppenweiler und Reimsbach und eine Erweiterte Realschule, alle ebenfalls mit Ganztagsbetreuung.

Die ländliche Idylle und Beschaulichkeit, aber auch die günstige Lage zwischen den Ballungsräumen Saarbrücken, Trier, Luxemburg und Metz machen den Reiz der Wohngemeinde Beckingen aus.

Sarah Gläser

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}