Wohnen in
Römerberg

Mietwohnungen
4
Eigentumswohnungen
3
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
10

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Römerberg

Römerberg: Eine Wohngegend mit hoher Lebensqualität

Die rund 9.200 Einwohner Römerbergs leben eingebunden in einer Naturlandschaft, die von Feldern, Waldstücken und Gewässern geprägt wird. Die geografische Nähe zu Speyer eröffnet zahlreiche Möglichkeiten in Sachen Einkauf und Kultur.

Gemeindebild

Römerberg unterteilt sich in die drei Ortsteile Berghausen, Heiligenstein und Mechtersheim. Die Architektur ist, anders als der Name der Gemeinde vermuten lässt, nicht von Mauerwerk aus der Römerzeit geprägt. Die Gemeinde ist eine typische Wohngegend, die mit guten Verkehrsanschlüssen und einer facettenreichen Naturlandschaft punkten kann. Die Ortsränder werden von Wiesen und Feldern umgeben, während sich im Osten Ausläufer des Altrheins an einem Waldstück erstrecken. Die Wohnhäuser werden von Ein- und Mehrfamilienhäusern mit Gartenanteilen bestimmt. Römerberg ist insgesamt eine Gemeinde mit hohem Freizeitwert, die sich darüber hinaus durch Ruhe und Sauberkeit auszeichnet. In allen drei Ortsteilen befindet sich jeweils eine Grundschule. Das Angebot wird durch eine Haupt- und Realschule weiter ergänzt. Gymnasien müssen in den Nachbargemeinden besucht werden. Für die Kleinsten sorgen insgesamt vier Kindergärten.

Verkehrsanbindung und Freizeit

Drei Buslinien verbinden den Ort mit Ludwigshafen und Iggelheim. Außerdem besteht eine Ruftaxiverbindung nach Speyer. Ruftaxen müssen ca. 30 Minuten vor Fahrtantritt telefonisch bestellt werden. Die Ortsteile Berghausen und Heiligenstein verfügen über einen S-Bahnhof, der die Gemeinde mit den Großstädten Mannheim und Ludwigshafen verbindet. Mit der Bundesstraße neun, die im Nordwesten der Gemeinde verläuft, verfügt Römerberg über einen schnellen Zugang in seine Nachbargemeinden und insbesondere nach Speyer. Der nächste Autobahnanschluss führt auf die A 61 und liegt oberhalb von Speyer.
Innerhalb des Gemeindegebiets sind einige Bolz- und Spielplätze angelegt worden. Im Ortsteil Heiligenstein befindet sich eine Schwimmhalle, die auch über eine kleine Saunalandschaft verfügt. Der Freizeitwert Römerbergs resultiert zu großen Teilen aus seiner naturreichen Landschaft. Zahlreiche Feldwege führen durch das von Landwirtschaft geprägte Umland und bieten gute Streckenprofile für Wanderer, Jogger und Radfahrer. In unmittelbarer Reichweite gibt es außerdem ein Waldstück, an dem sich auch die Ufer des Altrheins befinden.

Römerberg ist eine kleine Gemeinde, die über den Status einer reinen Wohngegend kaum hinaus kommt. So betrachtet, verfügt Römerberg jedoch über eine hohe Lebensqualität, da Schulen, Kindergärten, Lebensmittelgeschäfte und eine facettenreiche Naturumgebung vorhanden sind. Durch gute Verkehrswege kommt Römerberg auch auf Berufspendler in Frage.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}