Wohnen in
Kleinniedesheim

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Kleinniedesheim

Kleinniedesheim: Dörfliche Gemeinde mit geringem Eigenleben

Kleinniedesheim ist mit knapp unter 1000 Einwohnern eine der kleinsten Gemeinden des Landkreises. Die wenigen Straßenzüge bestimmen Ein- und Mehrfamilienhäuser, die in hellen, frischen Farben für eine freundliche Atmosphäre sorgen. Das Umland ist von vielen Feldern und Wiesen umgeben, die ein ansprechendes Landschaftsbild zeichnen.

Architektur und Gemeindebild

Die Architektur wird weitestgehend von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägt. Vereinzelt trifft man auf historische Bauten im Herrenhausstil, die der Gemeinde einen historischen Anstrich verleihen. Von einer unabhängigen Nahversorgung kann man in Kleinniedesheim nicht sprechen. Die Gemeinde ist erheblich von einer bäuerlichen Landschaftsstruktur geprägt. Innerhalb der Ortschaft trifft man so oft auf landwirtschaftliche Fahrzeuge und entsprechendes Handwerkszeug.

Verkehrsanbindung und Freizeiteinrichtungen

Insgesamt zwei Landstraßen führen nach Kleinniedesheim. Die Landstraße 456, aus Grossniedesheim kommend, führt südlich in die Gemeinde hinein, um dann weiter nach Weinsheim und Worms zu verlaufen. Die Landstraße 457 wiederum findet ihren Ausgangspunkt im Zentrum Kleinniedesheims und verbindet die Gemeinde mit Bobenheim im Osten. Die Straße führt in Bobenheim auch am Regionalbahnhof vorbei und ist somit eine wichtige Zubringerstraße für Berufspendler. Die Autobahn 61 kann am Autobahnkreuz Frankenthal aufgefahren werden.
Der öffentliche Nahverkehr ist mit zwei Buslinien in Kleinniedesheim vertreten. Beide Linien finden ihren Endhaltepunkt am Frankenthaler Hauptbahnhof und werden in den späten Abendstunden von Ruftaxen abgelöst. Um ein Ruftaxi nutzen zu können, benötigt man zum einen ein gültiges Nahverkehrsticket und muss darüber hinaus die Fahrt 30 Minuten vor Bedarf telefonisch ankündigen.
Die Freizeitmöglichkeiten beschränken sich ausschließlich auf die Naturumgebung. Sportbegeisterte werden ihre Freude an den vielen Feldwegen haben, die unterschiedlich kombiniert, für reichlich Abwechslung im Streckenprofil sorgen.

Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Die Gemeinde verfügt über keinerlei Betreuungseinrichtungen für Kinder. Kindergärten stehen im benachbarten Bobenheim und in Großniedesheim zur Verfügung. Auch Schulen müssen in diesen Gemeinden besucht werden.

Kleinniedesheim ist eine sehr kleine Gemeinde, die außer einer dörflichen Struktur wenig zu bieten hat. Die Gemeinde ist einfach zu klein, als das sie sich eine ausreichende Infrastruktur in Sachen Nahversorgung und Bildungseinrichtungen leisten könnte. Wer ein übersichtliches Dorf mit großer Abgeschiedenheit sucht, ist in Kleinniedesheim jedoch goldrichtig.

Stefano Biondi


Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}