Wohnen in
Harthausen

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
1
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Harthausen

Harthausen: Facettenreiche Natur und gute Verkehrsanschlüsse

Harthausen ist eine kleine Gemeinde mit rund 3100 Einwohnern. Das Umland besteht im Westen aus Feld- und Wiesenflächen, während sich im Osten ein Waldstück ausdehnt. Die geografische Nähe zu Speyer ermöglicht das Wohnen in einer naturnahen Umgebung bei kurzem Anfahrtsweg in eine Kulturstadt.

Architektur und Gemeindebild

Der überwiegende Teil der Architektur wird von Ein- und Mehrfamilienhäusern in hellen Farben geprägt. Im Zentrum befindet sich eine Kirche, deren Kirchturm alle anderen Gebäude überragt. An der Ortseinfahrt befinden sich gute Einkaufmöglichkeiten, die die Gemeinde weitestgehend mit Gütern des täglichen Bedarfs versorgen. Innerhalb der Gemeinde befinden sich noch einige Einzelhändler und Dienstleister, die das Angebot ergänzen. Das Umland wird von Waldstücken im Westen und Feld- und Wiesenflächen im Osten bestimmt.

Verkehrsanbindung und Freizeitmöglichkeiten

Die Landstraße 537 führt südlich in die Gemeinde hinein, wo sie Harthausen mit Schwegenheim verbindet, um dann in nördlicher Richtung weiter nach Dudenhofen und Speyer zu verlaufen. Die Bundesstraße 9 verläuft ebenfalls im Süden und führt auf direktem Wege nach Speyer.
Der öffentliche Nahverkehr ist mit einer Buslinie und zwei Ruftaxen in Harthausen vertreten. Die Linie 573 verkehrt zwischen den Hauptbahnhöfen Speyers und Neustadt an der Weinstraße und bietet den Einwohnern Harthausens gute Möglichkeiten, in die beiden wichtigsten Städte der Region zu gelangen. Die beiden Ruftaxen müssen 30 Minuten vor Bedarf telefonisch geordert werden und können mit einem normalen Busticket genutzt werden.
Die Freizeitmöglichkeiten beschränken sich auf die Naturumgebung. Viele Pfaden führen durch die Feld- und Wiesenlandschaft und eignen sich gut für Wander-, Rad- oder Joggingstrecken. Der angrenzende Allmentwald versorgt die Gemeinde mit reichlich Frischluft und bietet ein vielseitiges Streckenprofil für alle Sportbegeisterten. Harthausen profitiert von der geografischen Nähe zu Speyer, sodass die kulturellen Einrichtungen der Stadt nach einem kurzen Anfahrtsweg problemlos besucht werden können.

Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Die Kleinsten werden im örtlichen Kindergarten betreut und können im heranwachsenden Alter die Harthausener Grundschule besuchen. Weiterführende Schulen müssen in den Nachbargemeinden besucht werden.

Harthausen zeichnet sich vor allem durch die vielen Möglichkeiten aus, sich in der Natur aufzuhalten. Mit einer guten Verkehrsanbindung und ausreichenden Betreuungseinrichtungen, empfiehlt sich Harthausen für Familien mit Kindern, die ländliche Wohngegenden bevorzugen und trotzdem Zugriff auf kulturelle Einrichtungen in der Stadt nicht missen möchte.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}