Wohnen in
Münster-Sarmsheim

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
15
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
6

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Münster-Sarmsheim

Münster-Sarmsheim: Schöne Gemeinde am Rhein

Münster-Sarmsheim liegt zwischen Bingen und Bad Kreuznach, an der Nahe etwa zwei Kilometer oberhalb deren Mündung in den Rhein. Der Weinort wird von der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe verwaltet. In Münster-Sarmsheim leben 3.024 Einwohner, die sich rundum wohl fühlen.

Einmal im Jahr findet in Münster-Sarmsheim die Kerb statt. Hier wird am ersten Wochenende im August gefeiert. Untermalt mit Musik und dem Münster-Sarmsheimer Nahewein ist das Fest jedes Jahr ein Magnet für Alt und Jung. Traditionell beginnt die Kerb freitags mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Peter und Paul und dem Fassanstich des Bürgermeisters. Die Kerb endet immer Montagabend.

Kinderbetreuung und Vereine

Bildungstechnisch ist Münster-Sarmsheim für seine kleinen Bürger gut ausgestattet. Es gibt zwei Kindergärten und eine eigene Grundschule für die ersten Jahre. Danach müssen die Münster-Sarmsheimer Schulkinder auf die Schulen der benachbarten Gemeinden ausweichen.

Für viel Abwechslung in der Freizeit sorgen die vielen Vereine der Gemeinde. Das Programm ist hier bunt gemischt. Es gibt viele Sportvereine wie zum Beispiel die HSG Handballspielgemeinschaft oder den Sportverein Blau/Weiß 1918, aber auch die Freiwillige Feuerwehr, einen Fassenachtsverein, mehrere Chöre und die Jugend- und Freizeitgemeinschaft sind ebenso vertreten.

Verkehrsanbindung

An den Verkehr ist der Ort gut angebunden. Direkt durch Münster-Sarmsheim verläuft die Bundesstraße B 48, die Bad Kreuznach und Bingen am Rhein verbindet. Die Bundesautobahn A 61 wird nach ungefähr drei Kilometern an der Anschlussstelle Bingen-Mitte erreicht.

In Münster-Sarmsheim gibt es drei Neubaugebiete, auf denen vorwiegend Ein- oder Zweifamilienhäuser gebaut wurden. Ruhige und grüne Landschaften prägen die Umgebung, die seine ideale Gegend für junge Familien ist.

Münster-Sarmsheim ist eine katholisch geprägte Gemeinde. Hier achtet man auf Tradition. Aber das bedeutet nicht, das man nicht auch Neues willkommen heißt. Die Planung von Neubaugebieten wurde begrüßt, denn man verzeichnete in den letzten Jahren einen Bevölkerungsrückgang, der gestoppt werden soll. Die Planung der Baugebiete wurde erfolgreich durchgezogen, so dass hier besonders für junge Familien Platz geschaffen wurde. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist ausbaufähig.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20181017113443 / r15669