Wohnen in
Altstadt

Mietwohnungen
39
Eigentumswohnungen
8
Häuser zur Miete
2
Häuser zum Kauf
1

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Altstadt

Mainzer Altstadt: Enge Gässchen, schöne Plätze und jede Menge Geschichte

Wer das Glück hat, eine Wohnung in der Mainzer Altstadt sein Eigen zu nennen, wohnt zwischen hübschen Höfen, schmucken Fachwerkhäuschen (oder darin), kleinen Läden und Galerien sowie mitten im Geschehen des fröhlichen Mainzer Trubels.

Entstanden ist der Stadtteil aus der Teilung des Verwaltungsbezirkes Innenstadt vor rund 20 Jahren. Doch natürlich sind die Gebäude und Straßen dort selbst schon so alt wie die Stadt selbst - nämlich einige Jahrhunderte. Zum Haupt- und Südbahnhof ist es jeweils nur ein Katzensprung und auch zu Straßenbahnen und Bussen muss man meist nur ein paar Schritte gehen. Somit ist ein sehr guter Anschluss an Fern- und Nahverkehr gewährleistet. Auch auf Hauptstraßen und damit die Fern- und Schnellstraßen der Umgebung gelangt man schnell, obgleich es mit Parkplätzen in den Gassen der Altstadt eher schwierig ist.

Ausgehen und Einkaufen

Im Süden ist das Viertel von den S-Bahn-Gleisen an der Weißliliengasse begrenzt, im Norden von der Kaiserstraße, hinter der die Neustadt beginnt. An der Ostgrenze der Altstadt trifft man auf den Rhein und im Südosten auf viele kleine, eher studentische Kneipen und Lokale sowie ein großes Kinocenter, das sogar Menschen aus dem benachbarten Wiesbaden anzieht. Dasselbe gilt für die gemütliche Fußgängerzone, die mit ihren großen und kleinen Geschäften und Einkaufspassagen sowie den unzähligen Einkehrmöglichkeiten vom (Eis-)Café über die Weinstube bis hin zur gehobenen Gastronomie zu ausgedehnten Schaufensterbummeln und lukullischen Genüssen einlädt.

Auf dem Domplatz findet dreimal pro Woche ein großer Markt statt, der Mainzer und Besucher der Stadt mit Obst, Gemüse, Blumen und weiteren Frischwaren versorgt. Secondhandläden, Boutiquen und familiär geführte Handwerksbetriebe z. B. in der Goldschmiedekunst sowie natürlich die Häuser großer Ketten sorgen für Bekleidung und Accessoires aller Art. Am Abend steht einem eine große Auswahl kleiner und größerer Clubs, schöner Bars, (Programm-) Kinos und eine Reihe von Veranstaltungsorten mit regelmäßiger Livemusik zur Verfügung. Das Mainzer Staatstheater mit seinem umfangreichen Schauspiel-, Oper-, Konzert- und Ballettangebot befindet sich unweit des Doms am Gutenbergplatz.

Bildung, Kirche, Fassenacht

Konfessionelle, städtische und private Einrichtung zur Kleinkindbetreuung sind ebenso vorhanden wie eine Haupt und jeweils zwei Real- und Grundschulen, drei Gymnasien sowie Berufsfachschulen und den Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule.

Prächtige Barockkirchen und moderne Sakralbauten wechseln sich im Bild des Stadtteils ab. Das Gotteshaus, an dem man - neben dem Dom natürlich - hier kaum vorbeikommt, ohne davon Notiz zu nehmen, ist die Augustinerkirche mit ihrer prachtvollen Fassade, die in die Häuserfront der gleichnamigen Straße eingegliedert ist. Selbige war bis zu Beginn des 17. Jahrhunderts die Hauptgeschäftsstraße der Stadt und ist heute noch ein Ort geschäftiger Betriebsamkeit und Kundgebungen, Bühne für Straßenmusiker und Lieblingsmeile vieler Mainzer.

Der sich ebenfalls in der Altstadt befindende Fastnachtsbrunnen ist nicht nur in der fünften Jahreszeit ein beliebter, weil zentraler Treffpunkt. Doch besonders dann - und zu den vielen anderen Festen, die das ganze Jahr über in dieser Hochburg des Frohsinns gefeiert werden - ist hier die bunte Hölle los und kaum noch ein Durchkommen, wenn sich der "närrische Lindwurm" durch die Gassen und Straßen zieht und die Fassenachter zum lautstarken Mitfeiern einlädt.

Alles in allem ist die Mainzer Altstadt ein wunderbarer Wohnort mit allen Annehmlichkeiten des städtischen Lebens, komprimiert auf der Fläche eines Dorfes, mit kleinen Häusern und Gassen voller Geschichte und Geschichten und Menschen verschiedensten Schlags für aufgeschlossene, romantische und auch eher zahlungskräftige Neu- und Altmainzer.

Christine Miksch

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}