Wohnen in
Landstuhl

Mietwohnungen
8
Eigentumswohnungen
26
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
13

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Landstuhl

Landstuhl: Leben in der Pfalz

Zehn Kilometer westlich von Kaiserslautern liegt die Sickingenstadt Landstuhl, die Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde ist und derzeit von knapp 8.800 Menschen bewohnt wird. Am Rande des Pfälzer Waldes liegt Landstuhl zwischen den Nachbargemeinden Haupstuhl, Bann, Kindsbach und Ramstein-Miesenbach im Zentrum der Pfalz.

Früheste archäologische Funde deuten auf eine Siedlung um Christi Geburt hin, Landstuhl wurde erstmals im 12. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Auf der zugehörigen Burg Nanstein lieferte sich Franz von Sickingen im 16. Jahrhundert zahlreiche Schlachten. 1689 wurde die Burg durch die Franzosen zerstört. Im Jahre 1815 fiel die Herrschaft an das Königreich Bayern und ab 1946 zum Gebiet des Bundeslandes Rheinland-Pfalz.

Infrastruktur in Landstuhl

Über die Landstraße L395 erreicht man in gut 15 Minuten Kaiserslautern. Landstuhl ist direkt an dem Autobahnkreuz der A 6 von Saarbrücken nach Mannheim und der A 62 von Trier nach Pirmasens gelegen und somit sehr gut an den überregionalen Verkehr angebunden. Des Weiteren ist die Stadt an das Liniennetzwerk des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar angeschlossen sowie Haltestelle der Deutschen Bahn. Einkaufsmöglichkeiten sind in Landstuhl zur Genüge vorhanden, Ausweichmöglichkeiten sind in Kaiserslautern, Zweibrücken und Saarbrücken.

Es gibt in Landstuhl einen Kindergarten der Stadt, zwei protestantische, einen katholischen sowie einen heilpädagogischen Kindergarten, zwei Grundschule und unterschiedliche weiterführende Schulen.

Vereine und Freizeitbeschäftigung

Neben den Beschäftigungen in freier Natur wie Wandern, Mountainbiketouren, einem Skulpturenweg im Wald oder Nordic Walking, kann man in Landstuhl auch im örtlichen Schwimmbad oder Kino Abwechslung finden. Verschiedene Vereine wie Karateclub, Tanzsportclub, Schützenverein, Ski- und Snowboardclub, Kegelverein, Gesangsverein, Sportverein mit Fußball- und Turnabteilung oder Tennisverein runden das breite Angebot an organisierten Aktivitäten ab.

Im Veranstaltungskalender stehen die Kirchweih, Burgfestspiele, Wanderungen, Sportveranstaltungen sowie der Weihnachtsmarkt.

Mitten in der Pfalz stellt Landstuhl eine Mischung aus der Stadt Kaiserslautern und den naheliegenden Gemeinden dar. Durch das breite Freizeitangebot gewinnt die Stadt an Attraktivität und bietet somit eine hervorragende Ergänzung zur umliegenden Natur des Pfälzer Waldes.

T. Winter

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}