Wohnen in
Framersheim

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
1
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
8

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Framersheim

Framersheim: Ein traditioneller Weinort mit modernen Strukturen

Das Ortsbild Framersheims wird traditionell stark vom Weinanbau dominiert. Umgeben von einer hügeligen Landschaft mit gutem Boden, wird hier seit je her Qualitätswein angebaut, der sich natürlich auf das lokale Gewerbe auswirkt. Darüber hinaus ist die Gemeinde gerade in den letzten Jahren für immer mehr Pendler als Wohngegend interessant geworden.

Der kleine Ort liegt direkt am Autobahnkreuz Alzey, also in unmittelbarer Nähe der Autobahnen A 61 und A 63. Die beiden verbinden die Gemeinde mit diversen Klein- und Großstädten der Umgebung. Erreicht man Alzey noch am besten über die Landstraßen, bringen einen die Autobahnen schnell nach Worms, Mainz oder Kaiserslautern.
Die Alzeyer Straße ist die wichtigste Verkehrsader innerhalb des Ortes und ist Teil eines engen Wege und Straßennetzes, das die umliegenden Ortschaften miteinander verbindet.
Direkte Ortsnachbarn sind Albig, Schafhauen, Gau-Köngenheim, Dittelsheim-Heßloch und Gau-Heppenheim.

Ein Ort mit historischem Ortskern und modernisierten Struktur

Framersheim ist ein schöner Ort, der mit seiner Infrastruktur zwar mit der Zeit ging, sich aber dabei seinen dörflichen Charakter bewahren konnte. Die rund 1700 Einwohner schätzen entsprechend das ländliche Ambiente um den beeindruckenden Ortskern und nutzen gleichzeitig die gute Anbindung an verschiedene größere Städte. Diesen Vorteil nutzen in den letzten Jahren vornehmlich Pendler, die in den Ballungszentren einer Arbeit nachgehen, aber zum leben ein ruhiges Plätzchen bevorzugen.

Keine Schulen aber ein breites Freizeitangebot

In Framersheim gibt es für die Jüngsten einen Kindergarten, Schulen sucht man jedoch vergeblich. Diese gibt es ausschließlich in den Nachbarorten, in die man jedoch bequem mit dem Fahrrad oder mit dem Bus fahren kann.
Die Freizeitmöglichkeiten sind innerhalb des Ortes überdurchschnittlich gut ausgeprägt. So gibt es mehrere große Sportvereine, darunter den größten Skiklub Rheinhessens, eine Sport- und Kulturhalle, einen Weinlehrpfad und einen Labyrinthplatz. All diese Institutionen werden von Jung und Alt gleichermaßen genutzt und steigern den Wert des Ortes besonders für Familien.

Zusammengefasst ist Framersheim ein ländliches Dorf, dessen Anwohner die günstige Verkehrslage und die ruhige Umgebung besonders schätzen.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190213164049 / r${buildNumber}