Wohnen in
Alsheim

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
5

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Alsheim

Alsheim: Wachsender Ort im Weinbaugebiet

Die verkehrsgünstige Lage, die schöne Umgebung und das harmonische Ortbild machen Alsheim zu einem beliebten Wohnort, der in den letzten Jahren durch die Erschließung mehrerer Neubaugebiete einen Anstieg der Bevölkerung verzeichnen konnte.

Alsheim liegt zwischen den beiden Städten Mainz und Worms, die jeweils etwa 20 Kilometer entfernt sind. Etwas näher sind die Städte Alzey und Wörrstadt, die man schon nach 15 Kilometern erreicht. Durch die günstige Lage direkt an der Bundesstraße 9, und auf schnell überbrückbarer Distanz zu den Autobahnen A 61 und A 63 sind diese Städte mit dem Auto alle in wenigen Minuten erreicht. Wer eine gesündere und umweltschonendere Fortbewegung bevorzugt, erreicht seine Ziele auch über die vielen angelegten Radwanderwege.
Überdies verfügt Alsheim über einen Anschluss an das öffentliche Schienennetz.

Weinanbau dominiert Stadtbild und Wirtschaft

Mit den Nachbarstädten und -gemeinden Eich, Guntersblum, Bechtheim und Gimbsheim hat Alsheim ein optisch reizvolles Umland gemeinsam. In kurzer Distanz zum Rhein gelegen, reihen sich um die Siedlungen herum eine Vielzahl ertragreicher Weinberge, die die Gegend nicht nur optisch aufwerten, sondern auch enormen wirtschaftlichen Wert haben. So dominiert der Weinbau das lokale Gewerbe, schafft Arbeitsplätze und wirkt sich positiv auf die Gastronomie aus.

Pendler schätzen die Ruhe und die Erreichbarkeit

Trotz der florierenden Weinkultur ist Alsheim in erster Linie ein Wohnort für Pendler, die in den nahen Ballungsräumen Rhein-Main oder Rhein-Neckar einer Arbeit nachgehen, zum leben aber die Ruhe einer Kleinstadt bevorzugen.
Dabei können die rund 2500 Einwohner viele Standortvorteile genießen. So besitzt der Ort ein ausgesprochen vitales Vereinsleben. Insgesamt über 30 Sport- und Kulturgruppierungen gestalten ein breites Freizeitangebot.
Für die Jüngsten sind Kindergarten und Grundschule direkt im Ort vorhanden. Weiterführende Schulen gibt es in den Nachbarorten, die durch ein Netz aus Buslinien bequem zu erreichen sind.

Zusammengefasst ist Alsheim ein vielseitiges, kleines Städtchen, das durch seine praktische Lage und seine optischen Reize bei den Anwohnern und Besuchern sehr beliebt ist. Die wachsenden Bevölkerungszahlen sind ein Beleg dafür.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190221114102 / r${buildNumber}