Wohnen in
Köln, Ostheim

Grün und günstig

Mietwohnungen
3
Eigentumswohnungen
3
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
1

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Ostheim

Köln-Ostheim liegt im rechtsrheinischen Osten Kölns im Stadtbezirk Köln-Kalk. Die Stadtteile Merheim, Neubrück, Rath/Heumar, Gremberghoven, Humboldt/Gremberg, Vingst und Höhenberg umschließen den Stadtteil.

Beliebte Wohngegend

Köln-Ostheim ist vor allem ein Wohnstadtteil mit vielen Wohnungen in zahlreichen Mehrfamilienhäusern. Dennoch bietet Ostheim auch ausreichende Einkaufsmöglichkeiten entlang der Frankfurter Straße und an der Kreuzung von Frankfurter Straße, Rösrather Straße und Ostheimer Straße. Industrieansiedlungen finden sich hier dagegen kaum.

Da der 3,7 km² große Stadtteil über eine außerordentlich hohe Bevölkerungsdichte verfügt und von vielen kinderreichen Familien bewohnt wird, gibt es hier mehrere Grundschulen, ein Gymnasium, eine Hauptschule, eine Schule für Lernbehinderte und sechs Kindertagesstätten.

Anschluss

Neben dem Anschluss an die Bundesstraße 8 (Frankfurter Straße), die durch den Stadtteil verläuft, liegt Köln-Ostheim nicht weit von der Autobahn A3 entfernt. Auch die Autobahn A4 ist schnell zu erreichen. An den öffentlichen Nahverkehr ist der Stadtteil optimal angebunden. So machen neben der U9 (20 Minuten bis in die Innenstadt) auch die Buslinien 151, 152 und 157 in Ostheim Station.

Neben einer guten Infrastruktur überzeugt Ostheim auch durch zahlreiche Grünflächen. Zudem sind die Mieten hier vergleichsweise günstig - all das macht Ostheim vor allem für Familien zu einer guten Wohngegend.

Kornelia Turkiewicz

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}