Wohnen in
Huttrop

Mietwohnungen
25
Eigentumswohnungen
6
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Huttrop

Huttrop: Ein Wohngebiet in Innenstadtnähe

Der Stadtteil Huttrop liegt südöstlich der Innenstadt Essens und ist überwiegend von Wohnbebauung beprägt. Er hat ungefähr 14.700 Einwohner.

Zwei Krankenhäuser

In Huttrop befinden sich zwei große Krankenhäuser: Das Huyssens-Stift und die älteste Klinik in Essen, das Elisabeth-Hospital, das in den letzten Jahren stark erweitert und saniert worden ist. Des Weiteren befindet sich im Norden des Stadtteils der Parkfriedhof, die größte zusammenhängende Friedhofsfläche in Essen. Außerdem befindet sich in Huttrop die Zentrale von E.ON Ruhrgas.

Bildung und Verkehr

In Huttrop gibt es mehrere Kindergärten, Grundschulen, eine Sonderschule und mehrere Berufskollegs, jedoch keine Realschule, kein Gymnasium und keine Gesamtschule.

Durch die Nähe zur Essener Innenstadt ist das Verkehrsaufkommen vor Ort sehr hoch. Es gibt einen direkten Anschluss an die Autobahn A 40 (Ruhrschnellweg). In Huttrop verkehren die Straßenbahnlinien 103 und 109, die Buslinien 146, 147, 160 und 161 sowie die Nachtexpresslinien NE 5 und NE 14. Der Hauptbahnhof liegt in unmittelbarer Nähe und ist fußläufig gut zu erreichen.

Huttrop zeichnet sich durch eine sehr gute Lage aus. Alles befindet sich in direkter Nähe und man ist mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut an den Verkehr angebunden.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}