Wohnen in
Borbeck

Mietwohnungen
47
Eigentumswohnungen
6
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
4

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Borbeck

Borbeck: Das Mittelzentrum des Stadtbezirkes Borbeck

Borbeck liegt im Nordwesten Essens und hat etwa 13.600 Einwohner. Der Stadtteil ist gleichzeitig geographische Mitte und Mittelzentrum des Stadtbezirkes Borbeck.

Eine Fußgängerzone, ein Wasserschloss mit Park und mehr

In der zentral gelegenen Fußgängerzone von Borbeck findet jeden Dienstag und Freitag ein Wochenmarkt statt. Hier sind auch Einrichtungen wie das Amtsgericht, die Stadtteilbibliothek, das Sozialamt und Jobcenter, der Bahnhof Essen-Borbeck, das städtische Hallenbad sowie das Krankenhaus Philippusstift angesiedelt.

Unweit befindet sich das Schloss Borbeck, ein Wasserschloss mit einem ausgedehnten Park. Insgesamt ist der Stadtteil ausgesprochen begrünt. Gegenüber dem Schloss ist die Dubois-Arena, eine Freilichtarena, in der früher Boxkämpfe ausgetragen wurden. Schließlich verfügt Borbeck mit der Alten Cuesterey über ein Begegnungszentrum und Museum, in dem regelmäßig Ausstellungen, Konzerte und Lesungen stattfinden.

Im Stadtteil gibt es mehrere Gymnasien, das Gymnasium Borbeck, das Mädchengymnasium Borbeck (das einzige Mädchengymnasium in Nordrhein-Westfalen), das katholische Don-Bosco-Gymnasium, sowie die Gesamtschule Borbeck, zwei Realschulen, zwei Hauptschulen, einige Grundschulen und die Förderschule Albert-Liebmann.

Regionaler Verkehrsknotenpunkt

Die Bundesstraße B 231 (Essen-Oberhausen) verläuft in Ost-West-Richtung durch Borbeck, über welche die Autobahnen A 40 und A 42 erreicht werden können.

In Borbeck gibt es zwei Bahnhöfe. Die Drehscheibe des öffentlichen Nahverkehrs ist der Bahnhof Essen-Borbeck mit einem Busbahnhof. Hier verkehren der Regional-Express RE 14 (Essen-Bottrop-Dorsten-Borken), die S-Bahn-Linie S 9 (Wuppertal-Essen-Bottrop-Haltern am See); der Bahnhof Essen-Borbeck Süd wird nur von der S 9 angefahren. Der Stadtteil wird weiter durch die Straßenbahnlinien 101, 103, 104 und 105, die Buslinien 140, 143, 160, 170, 185, 186 und die Nachtexpresse NE 12 und NE 15 erschlossen.

Borbeck verfügt über alle Vorzüge eines Mittelzentrums und einige Extras wie ein Schloss samt Park.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}