Wohnen in
Wilstedt

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
2

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Wilstedt

Wilstedt: Dorfidyll in der Nähe von Bremen

Wilstedt ist ein landwirtschaftlich geprägter Ort, der mit seiner hübschen Optik und der intakten Dorfgemeinschaft glänzt. Hier leben etwa 1.800 Einwohner auf einer Fläche von gut 18 Quadratkilometern.

Lage und Verkehrsanbindung

Wilstedt liegt nordöstlich von Bremen, im nördlichen Niedersachsen. Die Verkehrsanbindung des Ortes ist relativ gut, die Autobahn A 1 befindet sich südöstlich in etwa zwölf Kilometern Entfernung, nur unwesentlich weiter weg ist die A 27 im Süden. Die nächsten Fernbahnhaltestellen sind in Bremen und Rotenburg (Wümme) und sind somit in rund 20-30 Autominuten erreichbar. Zudem besteht die Möglichkeit, die Städte und Gemeinden der Umgebung mit Linienbussen zu erreichen.

Stadt und Land

Wilstedt ist umgeben von Wiesen, Weiden und Feldern in leicht hügeliger Landschaft. Einige kleinere Waldgebiete sind in etwas größerer Entfernung und nördlich des Ortes verläuft ein kleiner Fluss. Die Gemeinde erstreckt sich rund um die schöne kleine Kirche und wird von alten Bauernhöfen in Fachwerk-Bauweise und Einfamilienhäusern in typischer Siedlungsstruktur geprägt. Überall in Wilstedt stehen zum Teil uralte Bäume, welche die idyllische Optik abrunden.

Einkaufen und Gastronomie

Es finden sich je ein Lebensmittel- und Gemischtwarenladen in Wilstedt, für den Wocheneinkauf muss also niemand die Gemeinde verlassen, zumal es auch einen Wochenmarkt mit frischen Waren gibt. Ein wirkliches Shoppingparadies ist der kleine Ort aber - wenig überraschend - nicht. Die kulinarische Versorgung der Einwohner wird von zwei Gaststätten mit gediegener Atmosphäre und einem Chinarestaurant sichergestellt, auch hier ist die Auswahl somit ausreichend, aber nicht allzu vielfältig.

Freizeit

Vereine und Verbände prägen das gesellschaftliche Leben in Wilstedt mit ihren Aktivitäten und Veranstaltungen. Es gibt mehrere regelmäßig stattfindende Dorffeste, bei denen die Vereine zumeist ebenfalls eine tragende Rolle spielen. Ein Freibad bietet den Besuchern während der Sommersaison Badespaß, zudem sind in der Gemeinde auch Tennisplätze vorhanden. Schließlich lädt die reizvolle und abwechslungsreiche Natur des Umlandes zu Wanderungen, Fahrradtouren, Ausritten und Kanufahrten ein.

Kinderbetreuung und Bildung

Innerhalb des Ortes sind ein Kindergarten und eine Grundschule vorhanden. Somit muss der Wilstedter Nachwuchs den Ort lediglich für den Besuch weiterführender Schulen verlassen, was aber dank des Schulbusverkehrs zu den Schulen der Samtgemeinde keinerlei Probleme bereitet. Die nächste Universität befindet sich in Bremen.

Wilstedt ist ein wirklich hübsches Dorf in durchaus günstiger Lage. Hier lässt es sich hervorragend leben, solange man die Attraktionen einer Großstadt gerne etwas entfernt weiß.

Michael Plage

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}