Wohnen in
Heeslingen

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
0
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
5

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Heeslingen

Heeslingen: Dörfliche Wohnidylle mit zahlreichen Arbeitsplätzen

Das Gebiet von Heeslingen ist schon seit Jahrtausenden von Menschen besiedelt, die erste urkundliche Erwähnung des Ortes stammt schon aus dem Jahre 961. Heute leben hier rund 4.800 Einwohner auf über 8.200 Hektar Fläche.

Lage und Verkehrsanbindung

Heeslingen liegt im nördlichen Niedersachsen, ungefähr auf halber Strecke zwischen Hamburg und Bremen. Die Verkehrsanbindung des Ortes ist gut, zu der östlich der Gemeinde verlaufenden Autobahn A 1 sind es nur rund zehn Kilometer und Heeslingen verfügt über eine eigene Bahnhaltestelle. Linienbusse verkehren zudem in die benachbarten Orte, lediglich die internationalen Flughäfen in Hamburg oder Bremen sind weiter entfernt.

Stadt und Land

Heeslingen liegt in leicht hügeliger Landschaft, die geprägt ist von landwirtschaftlichen Nutzflächen, Wiesen und Wäldern. Letztere erstrecken sich bis in den Ort hinein, so dass sich in Kombination mit dem kleinen Fluss Oste ein naturnahes, grünes Erscheinungsbild ergibt. In der Mitte der Gemeinde lässt sich das alte Dorfzentrum noch gut erkennen, das bemerkenswerteste Gebäude ist die uralte Feldsteinkirche. Weiter an der Peripherie dominieren Einfamilienhaus-Siedlungen und im Norden liegt befindet sich ein größeres Gewerbegebiet.

Einkaufen und Gastronomie

Für den Wocheneinkauf muss keiner der Einwohner Heeslingen verlassen, vor Ort finden sich unter anderem Supermarkt und Bäcker. Auch Ärzte und Geldinstitute sind vorhanden, die Infrastruktur ist also insgesamt gut. Das kulinarische Angebot ist zwar begrenzter, aber dennoch angesichts der Einwohnerzahl durchaus ausreichend.

Freizeit

Vereine und Verbände prägen mit ihren Aktivitäten das Gemeinschaftsleben im Ort, die Heeslinger können dabei unter anderem zwischen Sport-, Schützen- und Heimatvereinen auswählen. Zudem bietet die reizvolle Natur in der Gemeinde und im Umland zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen oder Fahrradtouren, innerhalb Heeslingens sind besonders schöne Wanderwege entlang des Flusses vorhanden.

Kinderbetreuung und Bildung

In Heeslingen gibt es lediglich eine Grundschule, alle weiteren Schulformen sind aber innerhalb der Samtgemeinde vorhanden. Somit muss der Heeslinger Nachwuchs zwar den Ort für Schulbesuche ab Klasse fünf verlassen, die Wege in die Nachbarorte sind aber nicht weit und Schulbusse sorgen für pünktliches Erscheinen beim Unterricht.

Heeslingen ist sowohl als Wohn- als auch als Arbeitsort beliebt. Im Industriegebiet gibt es viele Arbeitsplätze, der Rest des Ortes ist aber beschaulich und familiär geblieben. Natürlich ist das Angebot an Zerstreuungen gegenüber dem größerer Städte recht begrenzt, dafür sind aber auch nicht deren Gefahren und Belästigungen zu erwarten.

Michael Plage

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20210421203246 / r${buildNumber}