Wohnen in
Südstadt

Mietwohnungen
39
Eigentumswohnungen
50
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
0

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Südstadt

Südstadt: Zwischen Maschsee und Eilenriede

Die Südstadt hat eine lange Tradition als Bürger- und Beamtenviertel, was auch mit der Tatsache zusammenhängt, dass es hier die größte Konzentration an Schulen in ganz Hannover gibt. Auch heute leben hier viele junge Menschen und (junge) bürgerliche Familien mit oder ohne Nachwuchs. Die Südstadt gilt als der kinderreichste Stadtteil der Landeshauptstadt.

Naherholungsgebiet Maschsee

Neben der Innenstadtnähe ist die Südstadt besonders wegen ihrer Lage zwischen den zwei größten Naherholungsgebieten Hannovers ein begehrter Wohnort: Im Westen grenzt sie an den Maschsee samt anschließender Teich- und Wiesenlandschaft und im Süden bis Osten an die Eilenriede, den größten innerstädtischen Wald Europas. Bei gutem Wetter tritt man auf so manchen Inline-Skater und Radfahrer, die auf dem asphaltierten Rundweg um den See ihre Runden drehen oder auf Jogger, die auf dem parallel verlaufenden Schotterweg im Kreise laufen, während sich auf dem Wasser mancherlei Drachen-, Ruder-, Segel- oder einfach Tretboote tummeln. Einmal jährlich findet hier der vom lokalen Radiosender Hit-Radio Antenne Niedersachsen veranstaltete Wettbewerb "Crazy Crossing" statt, in dem Wagemutige bis Tollkühne in selbstgebauten Booten versuchen das andere Ufer zu erreichen - nicht immer mit Erfolg, was zum Programm gehört.

Feiern, Fernsehen und Einkaufen

Ebenfalls einmal im Jahr findet das Maschseefest statt, die vielleicht größte und längste Freibaddisko Niedersachsens: für drei Wochen werden rund um den Maschsee Bühnen und Stände aufgebaut und am Wochenende wird dann bei Livemusik gefeiert. Aber nicht nur Feiern kann man am Maschsee: Am nordöstlichen Ufer befinden sich das Sprengel-Museum, eine Sammlung moderner Kunst, sowie eine Sendeanstalt des NDR. Die unzähligen Einkaufsmöglichkeiten - die Hildesheimer Straße, Sallstraße und Marienstraße zählen zu den größten Shoppingmeilen der Stadt - sind weitere Faktoren für die Attraktivität der Südstadt.

Die Südstadt ist ein gefragter Stadtteil in Hannovers Kernstadt, der durch gepflegte Wohnungen und zahlreiche Erholungs-, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten überzeugt.

Siegfried Schwammerl

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wieder.

Immobilienangebote

2 / 20181119172304 / r15678