Wohnen in
Langen (Hessen)

Mietwohnungen
46
Eigentumswohnungen
21
Häuser zur Miete
8
Häuser zum Kauf
27

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Langen (Hessen)

Langen (Hessen): ein kleiner Ort am Nabel der Welt

Südlich von Frankfurt am Main liegt Langen, ein Ort der nicht nur wegen seines hervorragenden wirtschaftlichen Standpunktes sehr beliebt ist. Verschiedene kulturelle Angebote, der Übergang zur ländlichen Umgebung und die Nähe zur Großstadt machen die 35.000 Einwohner zählende Stadt zu einem attraktiven Standort.

Das Gesicht der Stadt

Langen ist intern in sieben verschiedene Stadtteile gegliedert. In der Altstadt, deren mittelalterlicher Charakter durch eine besondere Altstadtordnung bewahrt wird, stehen alte Fachwerkhäuser und Überreste der alten Stadtmauer. Nordwestlich liegt Neurott mit dem Gewerbegebiet Monza. Hier haben sich Firmen wie Sun Microsystems und das Paul Ehrlich Institut für Impfstoffe angesiedelt. In Nordend stehen Wohnblöcke und Mehrfamilienhäuser. Der Stadtteil gehört genau wie Linden und Oberlinden zu den reinen Wohnvierteln von Langen. Im südöstlichen Steinberg schließlich finden sich Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Garten.

Die Verkehrsanbindungen sind nahezu Ideal. Die Bundesstraße 661 verbindet Langen mit den nahen Autobahnen und Frankfurt. Der dortige Flughafen ist mit dem Auto oder mit den Zügen von Langen aus jederzeit zu erreichen, so dass den Einwohnern praktisch die ganze Welt offen steht. Die Fahrt mit dem Zug dauert etwa 40 Minuten

Freizeitmöglichkeiten auch außerhalb

Außerhalb der Stadt liegt der Langener Waldsee. Er ist das größte Freizeit- und Erholungszentrum im Rhein Main Gebiet. In dem Kiesabbaugebiet gibt es 900 Meter Sandstrand, Liegewiesen, einen Kiosk sowie Segel-, Surf- und Angelvereine. Aber auch für Vogelkundler, Radfahrer und Jogger ist der See ein schöner und erholsamer Platz. Im Nordosten gibt es bei Neuhof einen Golfclub.

In Langen selber finden sich ebenfalls Schwimmbäder, Sportanlagen und verschiedene Theater und Kabarettveranstaltungen.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es zahlreiche in Langen. Um die Bahnstraße haben sich eine ganze Reihe verschiedener Geschäfte angesammelt, so dass alle Bedürfnisse gedeckt werden. Es gibt für alle Bildungszweige Schulen in der Stadt.

Langen ist ein Ort, der jedem Anspruch gerecht wird. Eine sehr gute Anbindung an den Verkehr im Inland und den Flughafen, eine hervorragende Infrastruktur und die ruhige Lage am Rande der Großstadt Frankfurt verbinden sich hier zu einer gemütlichen aber produktiven Mischung.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20191022151706 / r${buildNumber}