Wohnen in
Otzberg

Mietwohnungen
1
Eigentumswohnungen
2
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
8

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Otzberg

Otzberg: Relative Abgeschiedenheit in Odenwald-Idylle

Otzberg gehört flächenmäßig zwar zu den größten Gemeinden des Landkreises, in den sechs kleinen Ortsteilen wohnen insgesamt aber nur rund 6.500 Einwohner. Damit ist Otzberg weitläufig in die Landschaft eingebettet und das Leben in den einzelnen Ortsteilen eher dörflich geprägt.

Zu Otzberg zählen Habitzheim, Hering, Lengfeld, Nieder-Klingen, Ober-Klingen und Ober-Nauses. Der Sitz der Gemeindeverwaltung ist in Lengfeld.

Lage und Verkehrsanbindung

Otzberg liegt etwa eine halbe Autostunde, je nach Ortsteil, von Darmstadt entfernt. Die Gemeinde liegt im nördlichen Odenwald in Südhessen und wird vom namensgebenden, erloschenen Vulkan Otzberg überragt. Die Nachbargemeinden sind Groß-Umstadt, Brensbach und Höchst, Reinheim und Groß-Zimmern. Durch den Ortsteil Lengfeld führt die Bundesstraße B426, die übrigen Ortsteile liegen etwas abgeschiedener. Der Bahnhof Otzberg-Lengfeld ist an die Odenwaldbahn angeschlossen, die nach Frankfurt fährt. Eine Busverbindung gibt es lediglich nach Höchst im Odenwald und Groß-Umstadt, von wo aus eine Weiterfahrt nach Darmstadt möglich ist. Für Pendler ist ein Auto vermutlich empfehlenswert.

Lengfeld ist der größte Ortsteil, der aber immer noch dörflich geprägt ist. Im schulischen Bereich bildet es den Mittelpunkt von Otzberg. Die Otzbergschule ist eine Grund,- Haupt,- und Realschule mit Förderstufe. Die anderen Ortsteile sind überwiegend landwirtschaftlich geprägt und von beeindruckender Naturlandschaft umgeben, die sich für Freizeitaktivitäten anbietet.

Freizeit und Infrastruktur

Wer in Otzberg lebt, hat sich mit seinem dörflich-ländlichen Lebensmittelpunkt arrangiert und engagiert sich beispielsweise in Vereinen. In Hering gibt es einen großen Waldspielplatz mit Grillplätzen sowie einen Minigolfplatz. Auf der Veste Otzberg gibt es regelmäßige Oster- und Weihnachtsmärkte sowie Sommerkonzerte, die auch im Landkreis bekannt sind.

Die gewerbliche Infrastruktur ist nicht sehr ausgeprägt. In Lengfeld gibt es ein Gewerbegebiet, ansonsten ist Otzberg überwiegend von vereinzelten mittelständischen Unternehmen und Landwirtschaftsbetrieben gekennzeichnet. Hier wohnt man eben richtig "auf dem Dorf". Es herrscht überwiegend Ruhe, Natur und Überschaubarkeit. Wer das mag und wer urbane Anonymität scheut, dem wird ein Leben in Otzberg sicher gefallen.

Stefanie Müller

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200116090354 / r${buildNumber}