Wohnen in
Ellenerbrok-Schevemoor

Mietwohnungen
12
Eigentumswohnungen
10
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
6

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Ellenerbrok-Schevemoor

Ellenerbrok-Schevemoor: Zwischen Gewerbegebiet und ländlicher Idylle

Ellenerbrok-Schevemoor liegt im Stadtteil Osterholz im Bremer Osten ist einer der unauffälligeren Stadtteile der Hansestadt.

Generell verfügt Ellenerbrok-Schevemoor aber über relativ wenig Flair: Auf der einen Seite haben sich zahlreiche Tankstellen sowie Supermärkte angesiedelt, während einige der Gewerbeflächen frei sind und Lücken in der Bebauung entstehen lassen. Auf der anderen Seite herrscht Wohnbebauung vor, die eher funktional als individuell aussieht.

Kontrast von Stadt und Land

Ähnlich wie im benachbarten und auch zu Osterholz gehörigen Ortsteil Ellener Feld kann man in Ellenerbrok-Schevemoor sowohl ländliche als auch städtische Eindrücke gewinnen: Die Bebauung rund um die Züricher-Straße beispielsweise ist sehr gleichförmig gestaltet: Meist handelt es sich um vieretagige Mehrfamilienhäuser mit wenig Charme. An Straßen wie dem Osterholzer Möhlendamm jedoch bietet sich ein ländlich-idyllisches Bild: Hier befinden sich größtenteils Einfamilienhäuser mit Garten, und das Straßenbild wirkt insgesamt grün.

Bildung, Anbindung und Einkaufsmöglichkeiten

Eine Realschule, eine Berufsschule und eine Förderschule können in Ellenerbrok-Schevemoor besucht werden und fünf Kindergärten kümmern sich um die Betreuung der kleinen Bewohner.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Bremer Innenstadt zu gelangen, ist etwas langwierig, aber ohne Probleme möglich: Die Straßenbahnlinie 1 fährt von der Haltestelle Züricherstraße in einer halben Stunde direkt zum Hauptbahnhof.

Nicht unbedingt nötig erscheint es, eine so lange Fahrt auf sich zu nehmen, wenn sich ein Einkaufszentrum in der Nähe befindet: Der Weserpark bietet neben der üblichen Gastronomie auch Einzelhandelsgeschäfte und einen großen Supermarkt. Auf demselben Gelände befindet sich auch die Oase, ein Saunapark mit zahlreichen Saunen, einem großen Außenbereich und einem angeschlossenen Fitnessstudio. Auch ein Multiplex-Kino hat sich hier angesiedelt: der Cine-Star-Kristall-Palast.

Ellenerbrok-Schevemoor wirkt teilweise sehr ländlich mit kleinen Einfamilienhäusern, ist aber teilweise auch eng bebaut und mit nicht sehr schönen Gewerbegebietsflächen versehen. Die Anbindung an die Bremer Innenstadt ist in Ordnung, ein Fahrt dauert aber eine halbe Stunde und länger. Kompensiert wird dies teilweise durch die Nähe zum Einkaufszentrum Weserpark.

Hendrikje Salisch

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20200117150752 / r${buildNumber}