Wohnen in
Sulzbach am Main

Mietwohnungen
0
Eigentumswohnungen
2
Häuser zur Miete
1
Häuser zum Kauf
7

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Sulzbach am Main

Sulzbach am Main: Eine freundliche, kleine Marktgemeinde


Sehr idyllisch direkt am Ufer des Mains liegt Sulzbach am westlichen Rand des Spessarts. In dem hügeligen Gelände liegt Sulzbach umgeben von Wiesen und Wäldern inmitten der schönen Natur.

Sulzbach gehört zum unterfränkischen Landkreis Miltenberg und hat rund 7.000 Einwohner. Neben Sulzbach gehören auch die Ortsteile Soden und Dornau zur Marktgemeinde.

Das Leben in Sulzbach

Sulzbach hat zwei Kindergärten in den Ortsteilen Sulzbach und Soden sowie eine Kinderkrippe. Eine Volksschule mit Grund- und Hauptschule und eine Montessori- Grundschule befinden sich im Ortsteil Soden. Andere weiterführende Schulen sind in Aschaffenburg und auch im sieben Kilometer südlich gelegenen Elsenfeld. In Elsenfeld gibt es auch mehrere Förderschulen mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten.
In Sulzbach sind einige Ärzte ansässig und eine Apotheke, die nächsten Krankenhäuser befinden sich in Aschaffenburg und Erlenbach.

Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten

Der Sodener Park mit dem ehemaligen Kurhaus ist ein herrlicher, kleiner Naherholungsraum der zu Spaziergängen einlädt. Im Park findet jedes Jahr ein Open-Air Wochenende statt.
In Sulzbach gibt es mehrere Sportstätten und auch eine Tennisanlage. In der ehemaligen Braunwarthsmühle befindet sich ein Bürgersaal, in dem kulturelle Veranstaltungen, wie Konzerte, Theateraufführungen und Kabarett, stattfinden. Vielseitigen Aktivitäten kann man im Jugendtreff in Sulzbach und in Soden im Jugendhaus nachgehen.
Außerdem bietet die herrliche Umgebung viele Möglichkeiten wie Radfahren, Wandern, Reiten oder Angeln. Entlang des Mains und im Elsavatal gibt es schöne Radwege und die Weinberge im nahen Ort Rück bieten herrliche Wandermöglichkeiten.

Lage und Verkehrsanbindung

Sulzbach liegt 7 Kilometer südlich von Aschaffenburg. Die A 3 und die A 45 sowie das gesamte Rhein-Main Gebiet sind sehr gut zu erreichen.
Sulzbach verfügt auch über einen Bahnhof und man hat direkte Verbindungen nach Aschaffenburg, Erlenbach und Miltenberg; mit dem Zug ist man in rund zehn Minuten am Aschaffenburger Hauptbahnhof. Außerdem gibt es gute Busanbindungen.

In der Marktgemeinde Sulzbach kann man wunderschön und idyllisch am Ufer des Mains leben und wohnen. Der Spessart mit seinen vielen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und auch die Stadt Aschaffenburg mit ihrem kulturellen Angebot liegen praktisch direkt vor der Haustür.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190911131025 / r${buildNumber}