Wohnen in
Schwetzingen

Mietwohnungen
22
Eigentumswohnungen
18
Häuser zur Miete
2
Häuser zum Kauf
16

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Schwetzingen

Schwetzingen: Hohe Lebensqualität mit kultureller Vielfalt


Schwetzingen ist eine beliebte Kleinstadt im Rhein-Neckar-Kreis, die neben einer kulturellen Vielfalt auch über eine attraktive Kneipenlandschaft verfügt. Mit guten Verkehrsanschlüssen und einem belebten Zentrum steht Schwetzingen für eine hohe Lebensqualität.

Erste Eindrücke vor Ort

Schwetzingen zählt heute rund 22.000 Einwohner, wirkt aber wesentlich belebter als es diese Zahl vermuten ließe, da im Süden die Gemeinde Oftersheim nahtlos an Schwetzingen anschließt. Im Schwetzinger Zentrum haben sich neben Einzelhändlern und Dienstleistern auch viele Gastronomiebetriebe niedergelassen, die selbst Auswärtige zum Wochenende anziehen. Das Schwetzinger Schloss mit seiner großen Parkanlage ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und wird regelmäßig für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Die Architektur der Wohngebiete wird weitestgehend von Ein- und Mehrfamilienhäusern mit Gartenanteilen geprägt. Mancherorts trifft man aber auch auf mehrstöckige Hochhäuser und historische Gebäude. Im Süden erstreckt sich mit dem Schwetzinger Hardt ein großes Waldstück, während sonst Wiesen und Felder das Landschaftsbild bestimmen.

Anreise sowie Freizeit und Erholung

Der öffentliche Nahverkehr ist mit insgesamt drei Buslinien und einem Regionalbahnhof in Schwetzingen vertreten. Die Buslinien verkehren zwischen Speyer, Heidelberg und Mannheim und bieten daher Anschlüsse in die großen Städte der Region. Am örtlichen Regionalbahnhof machen Züge in alle Richtungen halt. In gut 20 Minuten erreicht man von hier aus die Mannheimer Innenstadt.

Schwetzingen wird von vielen Land- und Kreisstraßen durchzogen, die die Stadt mit ihren Nachbargemeinden verbinden. Aus südlicher Richtung kommend führt die Bundesstraße 291 an den Stadtgrenzen vorbei, um dann weiter auf die Bundesstraße 36 zu verlaufen, die bis in das Schwetzinger Zentrum verläuft. Der nächste Autobahnanschluss liegt zwischen Schwetzingen und Hockenheim und führt auf die Autobahn sechs.

Die Freizeitgestaltung fällt in Schwetzingen nicht schwer. Ganzjährig finden kulturelle Veranstaltungen in vielen Einrichtungen statt. Anschließend kann aus einem vielfältigen kulinarischem Angebot ausgewählt werden. Sporteinrichtungen wie Sport- und Bolzplätze, ein Freizeitbad und diverse Sporthallen sind in Schwetzingen vorhanden. Das Umland komplettiert das sportliche Angebot durch seine vielen Sandwege, die durch eine Wald- und Wiesenlandschaft führen.

Alle Schulformen des dreigliedrigen Schulsystems sind in Schwetzingen vorhanden. Für die Kleinsten sorgen insgesamt elf Kindergärten.

Schwetzingen läßt kaum Wünsche offen. Durch ein reichhaltiges kulturelles Angebot, kombiniert mit guten Verkehrswegen und einer hohen Bildungs- und Betreuungsdichte, zählt die Stadt zu den beliebtesten Wohnräumen des Rhein-Neckar Landkreises.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190416125331 / r${buildNumber}