Wohnen in
Durlach

Mietwohnungen
30
Eigentumswohnungen
20
Häuser zur Miete
0
Häuser zum Kauf
16

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

So lebt es sich in Durlach

Durlach: Intensives Eigenleben und bewaldete Hügellanschaft

Durlach liegt im Osten Karlsruhes und erstreckt sich über eine recht große Fläche. Der Stadtteil ist gut mit dem Stadtkern verbunden und bietet dabei alles, was für ein komfortables Wohnen notwendig ist.

Architektur und Einbindung ins Stadtgebiet

Durlach ist einer der wenigen Stadtteile, der über eine eigene Altstadt verfügt. Kreisrunde Straßen führen an den teilweise aus dem vorvergangenen Jahrhundert stammenden Häusern vorbei. Über den ganzen Stadtteil sind Überreste von historischen Gebäuden zu finden. Dazu gehört neben der Karlsburg auch der Turmberg, welcher die Ortsmitte mit der Haupteinkaufsstraße überragt. Die Architektur Durlachs ist sehr vielfältig. Auf den Berghängen trifft man auf viele Villen, die von der örtlichen Prominenz bewohnt werden. Die Altstadt zeichnet sich vor allem durch sehr alte und teilweise historische Gebäude aus, während in den umliegenden Wohngebieten eher Neubauten das Ortsbild prägen. Durlach ist von der Versorgungslage her völlig eigenständig. In die Innenstadt wird meist nur für den Einkauf von größeren Konsumgütern gefahren.

Verkehrsanbindung

Durlach wird von zwei Straßenbahnlinien angefahren. Die Linie 2 verkehrt zwischen Durlach und der Karlsruher Innenstadt, während die Linie 8 Durlach und Wolfratsweier Nord verbindet. Mit insgesamt acht Buslinien ist Durlach überdurchschnittlich gut an das Busliniennetz angeschlossen. Außerdem verfügt der Stadtteil über eine eigene Turmbergbahn, die auf den gleichnamigen Berg hinauffährt. Für weitere Strecken mit dem öffentlichen Nahverkehr bietet sich die Nutzung von einer der drei S-Bahn Linien an. Diese verbinden nicht nur die Zentren der Region, sondern auch die größten Gemeinden des Umlands mit Karlsruhe. Wer lieber das Automobil nutzt, der erreicht in wenigen Fahrminuten die A5 im Nordwesten bzw. die A8 im Süden.

Geschäftsbetrieb und Naherholungsgebiete

Im Ortskern befindet sich die Haupteinkaufsstraße an der sich viele Einzelhändler, Banken und Supermärkte niedergelassen haben. Die umliegenden Wälder bieten vielseitig Wandermöglichkeiten. Sportbegeisterte können sich in einem der vielen Sportvereine engagieren.

Im Stadtteil gibt es eine Grundschule und die Friedrich-Realschule. Eine Hauptschule befindet sich im benachbarten Stadtteil Aue, ein Gymnasium muss in der Karlsruher Innenstadt besucht werden. Um die kleinsten Bewohner des Stadtteils kümmern sich über zehn Kindertagesstätten.

Durlach ist insgesamt ein sehr ansprechender Stadtteil. Die im Stadtteil liegende Altstadt, die guten Einkaufsmöglichkeiten und die umliegende grüne Hügellandschaft, verbunden mit einer exzellenten Verkehrsinfrastruktur, machen diesen Stadtteil so begehrenswert.

Stefano Biondi

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienangebote

2 / 20190619131001 / r${buildNumber}