RappenQuartier 2.BA

RappenQuartier 2.BA

199.900 € - 439.900 €

  • Adresse

    Rappenstraße 10

    72250 Freudenstadt

  • 29 Einheiten

    29 Wohnungen

  • Bezugstermin

    Sofort

i
Vertriebsstart 2. Bauabschnitt!

Willkommen in Freudenstadt. Im Zentrum der Stadt, Ecke Rappenstraße und Straßburger Straße, realisieren wir auf dem einstigen Areal des renommierten Hotels Rappen im 2. Bauabschnitt 29 attraktive Wohnlösungen, die sich auf zwei Gebäude verteilen. Die Wohnungen präsentieren sich mit ca. 55 bis ca. 93 m² Wohnfläche großzügig geschnitten und halten viel Raum zur individuellen Gestaltung bereit. Unser neues Wohnquartier entsteht in einer der begehrtesten Wohnlagen Freudenstadts. In fußläufiger Nähe zum Zentrum gelegen, überzeugt sie nicht nur mit Ruhe, viel umgebender Natur und einem herrlichen Blick über das Christophstal, sondern auch mit einem facettenreichen Nahversorgungsangebot und idealer Anbindung. Das Rappenareal bietet, so Matthias Jarcke, Inhaber von Jarcke Architekten Freudenstadt, ein einzigartiges Potential für die Schaffung eines neuen Quartiers in einmaliger Lage. Zahlreiche Markt- und Weltmarktführer wie Bürkle, Arburg und Homag haben sich für einen Standort in Freudenstadt und im gleichnamigen Landkreis entschieden, der aktuell zu den Top-20-Maschinenbauregionen Deutschlands zählt und sich durch einen leistungsstarken Mix aus international agierenden Unternehmen, innovativen Handwerksbetrieben und einem finanzstarken Mittelstand auszeichnet.

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-12-06T13:12:37.458+0000

Die Häuser im RappenQuartier werden insgesamt dieselbe Sprache sprechen, sich aber dennoch unterschiedlich präsentieren. Dazu erarbeiten die Architekten gerade ein Farbe-Material-Konzept, dass das ganze Areal einbeziehen wird. Die Wohnhäuser sind dabei stärker nach Süden und Südwesten orientiert und bieten in Hanglage einen traumhaften Blick in die umgebende Natur und das Tal. „Nachhaltigkeit war uns ein besonderes Anliegen für das Rappenareal“, betont Matthias Jarcke. Dabei seien mehrere Faktoren wichtig: „Zum einen wird die Energieversorgung auf dem Rappenareal künftig über ein zentrales Blockheizkraftwerk (BHKW) geleistet. Dies ist nicht nur kostengünstig, sondern auch in puncto Nachhaltigkeit vorbildlich, da Strom wiederum in das öffentliche Netz eingespeist werden kann. Zum anderen gestalten wir auf dem Rappenareal auch Gesellschaft: So bietet das zukünftige Rappenareal Angebote zum betreuten Wohnen und eine Tagespflege mit ambulantem Stützpunkt. Diese Angebote können auch von Bewohnern der anderen Quartiershäuser in Anspruch genommen werden. Gerade für ältere Menschen, die sich eine Wohnung kaufen möchten, kann dies ein interessanter Vorteil sein.

Ausstattung im Überblick

  • Eichenparkettböden in den Wohnräumen
  • Großformatige, helle Keramikfliesen im Bad
  • Großzügige Wohn-/Essbereiche mit offenen Küchen
  • Jede Wohnung verfügt über eine sonnige Terrasse oder einen Balkon
  • Moderne Fenster mit 3-fach-Isolierverglasung
  • Elektrischen Rollläden (Fenster und Fenstertüren)
  • Teilweise Tageslichtbäder
  • Bodengleiche Duschen
  • Teilweise Badewanne vorhanden
  • Sanitärausstattung in Markenqualität
  • Leistungsstarker Schallschutz
  • Fernwärme über Heizzentrale (Blockheizkraftwerk) der Stadtwerke Freudenstadt
  • Individuell regulierbare Fußbodenheizung in allen Wohnräumen
  • Moderne Aufzüge
  • Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-12-06T13:12:37.458+0000

Anbieter kontaktieren

Wüstenrot Haus- u. Städtebau GmbH

Holger Finkbeiner

+49 744... Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

Etwa 65 Kilometer von Stuttgart, rund 60 Kilometer von Karlsruhe und vom Grenzübergang Kehl–Straßburg entfernt liegt der beliebte Wohnort auf einem Hochplateau am Ostrand des Nordschwarzwalds. Bedingt durch die günstige Lage ist Freudenstadt heute ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und bietet über mehrere Bundesstraßen direkten Anschluss an die Autobahnen A 8 und A 81 Richtung Karlsruhe, Stuttgart und Bodensee sowie an die Rheintalautobahn A 5. Auf diese Weise ist von hier aus alles schnell und bequem erreichbar – ganz gleich, ob innerstädtisch oder umliegend, Ziele in angrenzenden Bundes- oder Nachbarländern, ob mit dem Auto, der S-Bahn oder dem Zug. Schon lange hat die Große Kreisstadt den Ruf eines beliebten Kur- und Urlaubsortes – und dass auch über die Landesgrenze hinaus. Aber auch als bedeutender Gewerbestandort hat sie sich mittlerweile einen Namen gemacht. Rund 22.600 Einwohner leben aktuell in Freudenstadt und profitieren von seiner großen Wirtschaftskraft und hohen Beschäftigungsquote, der traumhaften Naturlandschaft direkt vor der Haustür und dem bunten Angebot an allem, was das Leben angenehm und vielseitig gestaltet.

Wohnbeispiele in diesem Projekt

Anbieter kontaktieren

Wüstenrot Haus- u. Städtebau GmbH

Holger Finkbeiner

+49 744... Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren