Kleefelder Hofgärten

Bauabschnitt 1-2

355.000 € - 648.000 € • Preis/m² ab 3.800 €

  • Adresse

    Lathusenstrasse 11-21

    30625 Hannover

  • 68 Einheiten

    68 Wohnungen

  • Bezugstermin

    1.Bauabschnitt:12/2020 und 2.Bauabschnitt:02/2021

Sie suchen eine einzigartige Wohnimmobilie mit individuellen Grundrissen, hochwertigen Gestaltungselementen und schönem Ausblick in einen parkartig angelegten, weitläufigen Innenhof? 1. BAUABSCHNITT Auf einem knapp 28 000 Quadratmeter großen, parkähnlichen Grundstück an der Lathusenstraße in Hannover-Kleefeld entsteht das städtebaulich wie architektonisch anspruchsvolle Wohnquartier der „Kleefelder Hofgärten“. Maßstabsbildender Ausgangspunkt für die Entwicklung ist das historische Gebäude der ehemaligen Postschule aus den Dreißigerjahren, in dem derzeit mit Sanierung und Umbau individuelle Wohnlofts realisiert werden. Highlights: · Hochwertige Ausstattung der Wohnräume · Wohnlofts mit repräsentativen Raumhöhen · Großzügige Loggien und Dachterrassen 2. BAUABSCHNITT Auf dem nördlich angrenzenden Grundstück, wird dem bestehenden Postschulgebäude in einem 2. Bauabschnitt ein U-förmiger Neubau in hoher Gestaltqualität gegenübergestellt. Das dreigeschossige Gebäude, ergänzt um attraktive Dachgeschosswohnungen, bietet mit seinen variantenreichen Grundrissen qualitativ hochwertigen Wohnraum. Highlights: · Alle Wohnungen mit qualitätsvollem Außensitzbereich als Balkon oder Loggia · Barrierefreie Erschließung aller Wohnungen, sowie der Tiefgarage über Aufzüge · Landschaftsgärtnerisch gestalteter Innenhof zur gemeinschaftlichen Nutzung

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2020-07-05T14:47:23.254+0000

Ausstattung im Überblick

  • Fußbodenheizung
  • anspruchsvolle Badausstattung mit hochwertiger Sanitärkeramik
  • Video-Gegensprechanlage
  • Cat 7 Multimedia-Datenverkabelung
  • PKW-Stellplätze in der Tiefgarage
  • Großzügiger Innenhof
  • Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2020-07-05T14:47:23.254+0000

Anbieter kontaktieren

Corinna Ahlbrecht

+49 511... Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 10 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 5 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

Das parkähnliche Grundstück der „Kleefelder Hofgärten“ befindet sich in einem ruhigen und doch zentral gelegenen Wohnviertel Kleefelds, nördlich der S-Bahn und der Berckhusenstraße. Kleefeld zählt zu den grünsten Stadtteilen Hannovers. In der nahen Umgebung, entlang der Berckhusenstraße, befinden sich mehrere Geschäfte für den täglichen Bedarf z.B. Bäcker und Fleischerei sowie mehrere Supermärkte. Die Wohnanlage „Kleefelder Hofgärten“ ist hervorragend an das Liniennetz des öffentlichen Personennahverkehrs angebunden – zwei S-Bahn-Haltestellen, Hannover-Kleefeld und Karl-Wiechert-Allee, befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt. Von hier fahren die S-Bahnlinien S3, S6 und S7 ohne Zwischenstopp Richtung Hauptbahnhof Hannover und in Richtung Osten nach Celle bzw. Hildesheim. Mit der schnellen Anbindung an den Messeschnellweg und die Autobahnen A2 und A7 bietet der Standort auch für den Individualverkehr ideale Bedingungen.

Wohnbeispiele in diesem Projekt

Anbieter kontaktieren

Corinna Ahlbrecht

+49 511... Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren