ONE PLACE TO BE

Urban und stilvoll leben - in direkter Nähe der Königsallee

90% vermarktet

299.000 € - 2.350.000 € • Preis/m² ab 6.000 €

  • Adresse

    Jahnstraße 1

    40215 Düsseldorf

  • 50 Einheiten

    50 Wohnungen

  • Bezugstermin

    Quartal IV 2019

Exklusive Adressen gibt es viele in Düsseldorf. Aber kaum eine, die an einem Ort die unterschiedlichsten Wohnwelten so gekonnt vereint: Die Jahnstraße 1 - ONE PLACE TO BE. In bester Lage, keine 50 Meter von der Königsallee entfernt, entsteht ein neuer Lebensmittelpunkt im Herzen Düsseldorfs. Von kleinen Studios über größere Schnitte bis hin zu drei Penthouses mit Blickbeziehungen zu den Landmarks der Hauptstadt, vereint das Stadthaus unterschiedlichste Wohntypen, von 45 bis 220qm, zu einem harmonischen Ensemble. Mit einer Architektur, die bei aller Eleganz der Form äußerst repräsentativ wirkt, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Dieser Idee folgt auch die kleine Piazza vor dem Haus, die einen wohltuenden Abstand zum Geschehen der nahen Königsallee schafft. Nur einen Spaziergang entfernt liegen der Rhein, die Altstadt mit erstklassigen Restaurants und Bars oder Kulturgrößen wie K20 und K21. Im 'ONE PLACE TO BE' liegt einem das Leben zu Füßen, mit der 'Kö' vor der Haustür und der bunten Vielfalt von 'Friedrichstadt' im Rücken. Ein Ort, wie geschaffen für urbane Entdecker und moderne Lebensentwürfe.

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-12-09T06:10:44.333+0000

Stilvoll, edel und modern - so könnte man die Ausstattung im Projekt "ONE PLACE TO BE" beschreiben. Hier hat man sich Mühe gegeben und so ein Produkt geschaffen, dass sich von der Konkurrenz abhebt. Dieser Eindruck bestätigt sich schon im aufwändig gestalteten Eingangsbereich des Hauses und setzt sich spätestens dann fort, wenn man einen der beiden gläsernen Aufzüge betritt. Auch die Auswahl der Materialien innerhalb der Wohnungen weiß zu überzeugen. Edle Parkettböden, stilvolle Beschläge und Türdrücker, moderne Bäder mit hochwertigen Komponenten - eine Wohnung im "ONE PLACE TO BE" lässt keine Wünsche offen. Dabei entspricht der Stil der Lage: Urban, modern und hochwertig.

Ausstattung im Überblick

  • Edle Parkettböden
  • Moderne Bäder
  • Bodengleiche Duschen
  • Hochwertige Fenster
  • Stillvolle Beschläge
  • Gläserne Aufzüge
  • Repräsentatives Entree
  • Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-12-09T06:10:44.333+0000

Anbieter kontaktieren

Matthias Spormann

+49 211... Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

'ONE PLACE TO BE' ist ein urbanes Juwel, eingerahmt vom Schönsten, was Düsseldorf zu bieten hat. Mit der Königsallee liegt Düsseldorfs Prachtboulevard direkt vor der Tür. Die Lage des Stadthauses ist der perfekte Ausgangspunkt zu Kultur, Natur und Nachtleben. Von hier aus ist der Rhein, genauso wie die Altstadt, nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Am südlichen Ende der Rheinuferpromenade liegt der Medienhafen. Hier befindet sich eine moderne Bürolandschaft mit standortprägender Architektur wie den Gehry-Bauten, die auch im Nachtleben mit Restaurants, Clubs und Lounges eine beliebte Location ist. Einige Meter weiter erhebt sich der Rheinturm als höchstes Bauwerk der Stadt, auf dessen Aussichtsplattform man, neben einem spektakulären Blick über die Stadt, auch exzellente Cocktails genießen kann. Nach Norden führt der Weg an der Altstadt vorbei, die mit ihrer Vielfalt Partymeile und Kulturgut zugleich ist. Hier gibt es neben zahllosen Kneipen und Restaurants auch Boutiquen und Galerien zu entdecken. Am nördlichen Ende der Altstadt, schließt sich die Hochkultur an. Eine der bedeutendsten Sammlungen der Kunst des 20. Jahrhunderts befindet sich im K21 am Grabbeplatz, wohingegen die Tonhalle am Ehrenhof regelmäßig von Konzerten berühmter Musiker und Symphonieorchester zum Klingen gebracht wird. Mit dem Stadtteil Friedrichstadt grenzt ein Viertel an die Jahnstraße, das mit seinem rauen Charme, schönen Altbauten und kultureller Vielfalt Junge und Junggebliebene anzieht.

Anbieter kontaktieren

Matthias Spormann

+49 211... Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren